Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Leerlauf unruhig und immer bei 2000upm nach DK wechsel
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme
Motorschaden?? Woran erkenne ich das?? << :: >> Licht pulsiert gleichmäßig bei lfd. Motor, Leerlauf + Fahren  
Autor Nachricht
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4702
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 18.03.2017, 09:46    Titel:

Dann hast du bis jetzt Glück gehabt
Ich nenne keinen Namen aber von 3 klappen funktionierte nur eine und zwar die von zweimeterzwei

Bei eine war der leerlauf zu hoch weil zu weit aufgedreht auf der Drehbank und die andere hat gesägt weil die Welle Spiel hatte
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
davescinque



Anmeldedatum: 29.03.2013
Beiträge: 235
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 SPI Bj. 00
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 18.03.2017, 09:47    Titel:

genau das denke ich auch. ich denke nicht das es hauptsächlich die klappe ist. da muss noch irgendwas anderes im busch sein.
die drehzahl ist zwar bei 1600 im leerlauf, aber sonst fährt das auto super, ohne probleme mit gechipten steuergerät rennt das ding ordentlich los. voll geil auf jeden fall.
also ich werde nochmal neue dichtungen anfertigen für das thermstück. die dichtungen habe ich nämlich mir zurecht geschnitten aus dichtungspapier. vielleicht ist ja mit der dichtung irgendwas nicht ganz in ordnung.
anhand des hohen leerlaufs müsste es doch falschluft sein, anders kann ich mir das nicht erklären.

aber mal ganz ehrlich. wenn die klappe zu weit aufgedreht wurde. also sagen wir mal auf 34,3mm. wie kann die drehzahl dann höher sein. er zieht doch die luft und regelt dem entsprechend mit sprit nach und mit dem leerlaufsteller müsste doch dann alles klar gehen und die drehzahl müsste passen oder nicht?


Zuletzt bearbeitet von davescinque am 18.03.2017, 09:49, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4702
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 18.03.2017, 09:49    Titel:

Ja Falschluft kann die durch das Blättchen ziehen
Benutzer-Profile anzeigen
davescinque



Anmeldedatum: 29.03.2013
Beiträge: 235
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 SPI Bj. 00
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 18.03.2017, 09:49    Titel:

was ist eigentlich das blättchen von das ihr da redet? die klappe selber oder wie?
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4702
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 18.03.2017, 09:52    Titel:

Das runde Teil in der drosselklappe das sich bewegt wenn du Gas gibst
Bau erstmal die originale ein zu testen

Zum testen würde ich nie neue dichtungen nehmen das wird auch so dicht,zum testen reicht es.


Zuletzt bearbeitet von Cinqueracer am 18.03.2017, 09:55, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
davescinque



Anmeldedatum: 29.03.2013
Beiträge: 235
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 SPI Bj. 00
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 18.03.2017, 09:54    Titel:

okay, hab ich mir schon gedacht das die klappe selber gemeint ist.

naja, ich denke das neue dichtungen vielleicht nicht schaden können.

da meiner meinung nach alle elektr. bauteile ganz sind und funktionieren muss es irgendwie an der drosselklappe selber liegen oder noch an irgendwelcher falschluft.

hat denn jemand zufällig noch eine 34er drosselklappe übrig für einen schmalen taler?
Benutzer-Profile anzeigen
Newmen



Anmeldedatum: 27.06.2015
Beiträge: 565
Fahrzeug: Punto 188 1.2 16v (99) / Seicento Sporting Gelb 2002 MPI / Cinquecento Sporting Rot (96er) / Cinquecento Sporting Schwarz (95er)
Wohnort: Wahlrod

BeitragVerfasst am: 18.03.2017, 10:13    Titel:

Aktuell nicht mehr. Kommen aber bald neue von mir.
Aber wenn man sauber arbeitet und alles anpasst läuft die Klappe ganz normal als ob die schon immer drauf gewesen war.
Benutzer-Profile anzeigen
davescinque



Anmeldedatum: 29.03.2013
Beiträge: 235
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 SPI Bj. 00
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 18.03.2017, 10:16    Titel:

ja, das hatte ich auch gehofft die das reibungslos funktioniert. aber erstmal schauen ob es wirklich an der klappe liegt. heute regnet es leider, daher wird das heute wohl erstmal nichts. mal schauen wann ich dazu kommen werde.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4702
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 18.03.2017, 10:16    Titel:

Viele klappen werden einfach nicht richtig zentriert beim drehen
Benutzer-Profile anzeigen
davescinque



Anmeldedatum: 29.03.2013
Beiträge: 235
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 SPI Bj. 00
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 18.03.2017, 10:18    Titel:

na wenn das eine davon ist dann kann das ja auch nichts werden. ich bau mal bei gelegenheit die originale wieder ein und lass die elektr. bauteile mal so drin wie jetzt. wenn die karre dann normal läuft dann kann es eigentlich nur an der drossel liegen. denk ich zumindest.
dann wäre glaub ich eine andere "neue" ziemlich hilfreich.

mal eine andere frage. mit der originalen klappe und den gechipten steuergerät kann man trotzdem fahren oder?
Benutzer-Profile anzeigen
Newmen



Anmeldedatum: 27.06.2015
Beiträge: 565
Fahrzeug: Punto 188 1.2 16v (99) / Seicento Sporting Gelb 2002 MPI / Cinquecento Sporting Rot (96er) / Cinquecento Sporting Schwarz (95er)
Wohnort: Wahlrod

BeitragVerfasst am: 18.03.2017, 10:21    Titel:

Problem is aber auch je nach Baujahr ist der guss richtig beschissen und der Trichter nicht zentrich zum Loch Durchmesser da muss man dann improvisieren
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4702
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 18.03.2017, 10:22    Titel:

Klar du kannst mit dem Chip fahren

Wieder die private klappe drauf und fertig alles andere bringt nichts
Benutzer-Profile anzeigen
davescinque



Anmeldedatum: 29.03.2013
Beiträge: 235
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 SPI Bj. 00
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 18.03.2017, 10:26    Titel:

warte mal, welcher guss ist beschissen und welcher trichter nicht richtig zentrisch? was meinst du?

okay.. alles klar..
Benutzer-Profile anzeigen
Newmen



Anmeldedatum: 27.06.2015
Beiträge: 565
Fahrzeug: Punto 188 1.2 16v (99) / Seicento Sporting Gelb 2002 MPI / Cinquecento Sporting Rot (96er) / Cinquecento Sporting Schwarz (95er)
Wohnort: Wahlrod

BeitragVerfasst am: 18.03.2017, 10:36    Titel:

Der Aluminium guss der Drosselklappe je nach Baujahr hat man da ganz schöne poren im Material.
Was ich da mit dem zentrieren geschrieben hab war an cinqueracer gerichtet. Ich bitte dich trotzdem wenn du die Ausbaust mal paar fotos zu machen auch beim gegen Licht halten um den durchgang im geschlossenen Zustand zu ermitteln.
Wenn da was nicht stimmt kann ich dir anbieten ein neues Plättchen herzustellen und an die Klappe anzupassen.

Mfg
Benutzer-Profile anzeigen
davescinque



Anmeldedatum: 29.03.2013
Beiträge: 235
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 SPI Bj. 00
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 18.03.2017, 10:38    Titel:

okay.. klingt schon mal nicht schlecht.. wenn ich die klappe draußen habe werde ich fotos machen und die hier hochladen. vielleicht sieht man ja was.

vielen dank euch erstmal.

wenn ich weiter gekommen bin dann melde ich mich hier nochmal.

mfg.dave
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 3 von 5


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Kupplungspedal hat nach oben hin keinen Anschlag Probleme 2
Keine neuen Beiträge Leerlauf Schwierigkeiten Motor 6
Keine neuen Beiträge Kopfdichtung Seicento nach 2000 Km durch... Motor 39
Keine neuen Beiträge Klackern/Knacken vorne links nach Radwechsel Probleme 12
Keine neuen Beiträge Temperatur zu hoch nach Kopfdichtungswechsel Probleme 28


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz