Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Lenkrad tiefer setzten (alter lenkstockschalter)

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Interieur
Fußmatten << :: >> Fensterheber one-touch komfort  
Autor Nachricht
immer3promille



Anmeldedatum: 15.01.2006
Beiträge: 3616
Fahrzeug: 4001 058
Wohnort: mitten inna stadt

BeitragVerfasst am: 07.12.2013, 08:56    Titel: Lenkrad tiefer setzten (alter lenkstockschalter)

moin liebe gemeinde

da ich doch sehr tief sitze und ich nun auch noch n 35er lenkrad fahe wollte ich fragen ob einer ne idee hat wie man BEIM ALTEN LENKSTOCK das lenkrad etwas tiefer bekommen kann.

beim neueren ist da j nicht so wild


danke, viele grüsse und ein schönes woende
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Ratte



Anmeldedatum: 07.06.2006
Beiträge: 4515
Fahrzeug: Cinquecentos
Wohnort: Sachsenring

BeitragVerfasst am: 07.12.2013, 09:34    Titel:

Ich hab beim CAB die Lenksäule samt Elektrik auf Facelift umgebaut. Das wird aber in der Relation zu viel Aifwand. Eine andere Alternative wäre die Hülse, wo die lange Schraube durch geht, abflexen und mit Distanz wieder drauf zu schweisen. 1, 5-2cm sollten da schon was bringen.
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7622
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 07.12.2013, 10:45    Titel:

hol dir 4x Muttern M8 / DIN6334 die sind 25mm lang, da braucht man nix abfexen und rumbraten, das ist dann auch immer wieder rückbaubar.
Benutzer-Profile anzeigen
darkca



Anmeldedatum: 20.02.2009
Beiträge: 1957
Fahrzeug: Cinquecento 1.108 T
Wohnort: im Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 07.12.2013, 12:23    Titel:

Manni hat Folgendes geschrieben:
hol dir 4x Muttern M8 / DIN6334 die sind 25mm lang, da braucht man nix abflexen und rumbraten, das ist dann auch immer wieder rückbaubar.


Unser Manni hat immer wieder die besten Ideen! Genial !
Benutzer-Profile anzeigen
FreddyF500



Anmeldedatum: 14.08.2013
Beiträge: 1110
Fahrzeug: Fiat Cinquecento 1.242 MPI, Audi A6 Avant

BeitragVerfasst am: 07.12.2013, 12:41    Titel:

Hi,

wir haben es wie Ratte gemacht, Lenksäule komplett umgebaut...
Da das Auto leer ist kein Thema, sonst natürlich ne mega Arbeit wegen Kabelbaum und so ...


Freddy
Benutzer-Profile anzeigen
darkca



Anmeldedatum: 20.02.2009
Beiträge: 1957
Fahrzeug: Cinquecento 1.108 T
Wohnort: im Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 07.12.2013, 12:50    Titel:

Mir gefällt aber der alte Lenkstockschalter besser... Passt zum Cinquecento...
Benutzer-Profile anzeigen
Ratte



Anmeldedatum: 07.06.2006
Beiträge: 4515
Fahrzeug: Cinquecentos
Wohnort: Sachsenring

BeitragVerfasst am: 07.12.2013, 14:34    Titel:

@Manni

Der alte Lenkstock wird nur mit 3 Schrauben befestigt. Wohin mit der vierten?
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7622
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 07.12.2013, 20:27    Titel:

die 4. ist zur Abstützung, sozusagen eine Einstellschraube......... oder wie man die auch immer nennen mag

Leute ihr müsst euch das mal in ruhe ansehen... und mal die Birne einschalten zum nach denken, vieles geht auch zerstörungsfrei ohne Flex
Benutzer-Profile anzeigen
immer3promille



Anmeldedatum: 15.01.2006
Beiträge: 3616
Fahrzeug: 4001 058
Wohnort: mitten inna stadt

BeitragVerfasst am: 20.12.2013, 14:25    Titel:

ich hab mir das in ruhe angesehen und ohne ein längsloch an der querschraube beim zündschloss kommt man nicht tiefer

und an der stelle ein langloch zu machen halte ich für unvernunft pur-das ist eh schon sehr labberig und viel material bleibt dann auch nicht mehr über
Benutzer-Profile anzeigen
Stefan
CW-Team


Anmeldedatum: 13.12.2004
Beiträge: 1446
Fahrzeug: Cinquecento Sporting

BeitragVerfasst am: 20.12.2013, 14:38    Titel:

@immerdrei,

das erinnert mich an meine bösartige Minizeit (mit 10 Zoll Räder). Rolling Eyes

Da gab es einen Lenksäulenversteller mit einem Langloch. Das Lenkrad konnte man fast bis zu den Oberschenkeln runterziehen.

Bei schneller Kurvenfahrt war die Sache, sagen wir mal so, etwas wackelig.

Abgerissen ist nichts.

"Langloch" hat an der Lenksäule nix zu suchen.

Gruß Stefan
Benutzer-Profile anzeigen
seicentocinquanta



Anmeldedatum: 29.04.2013
Beiträge: 710
Fahrzeug: 1/2 Seicento, 1xCinquecento
Wohnort: Wanne-Eickel

BeitragVerfasst am: 20.12.2013, 20:17    Titel:

Stefan hat Folgendes geschrieben:
@immerdrei,

das erinnert mich an meine bösartige Minizeit (mit 10 Zoll Räder). Rolling Eyes

Da gab es einen Lenksäulenversteller mit einem Langloch. Das Lenkrad konnte man fast bis zu den Oberschenkeln runterziehen.

Bei schneller Kurvenfahrt war die Sache, sagen wir mal so, etwas wackelig.

Abgerissen ist nichts.

"Langloch" hat an der Lenksäule nix zu suchen.

Gruß Stefan


Auch ich erinnere mich an meine Mini-Cooper Zeit.
Wackelig war da nix. (Originalzubehör)
Auf kurvenreichen Strecken konnte ich, dank Spax-Fahrwerk, sogar einem 911 davon fahren Smile

Gruß
Harald
Benutzer-Profile anzeigen
Monaco85



Anmeldedatum: 06.02.2011
Beiträge: 3371
Fahrzeug:
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 21.12.2013, 09:48    Titel:

Mhh ich hab mein Lenkrad etwas tiefer gelegt bzw. im Winkel verstellt indem ich eine 5 mm Unterlegsscheibe zwischen die Mutter und die Schraube geklemmt habe. Ich habe der Mutter zu einem U-Profil geflext, dann die zwei Lenkstockschrauben gelöst und einfahc zwischenrein geschoben. So kommt das Lenkrad ca. 15 Grad steiler. Mir reichts Smile
Benutzer-Profile anzeigen
Bigpro



Anmeldedatum: 12.01.2017
Beiträge: 25
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 20.01.2017, 22:58    Titel:

Gibt's bilder? Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4559
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 20.01.2017, 23:35    Titel:

Du kannst vielleicht Bilder von der Verschrottung bekommen Laughing

Schau mal aufs datum
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Interieur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge original CC/SC Sitze tiefer legen !? Interieur 1
Keine neuen Beiträge Lenkrad-Durchmesser außen Interieur 17
Keine neuen Beiträge Ein neuer alter CC Verrückter :) Show-Off 9
Keine neuen Beiträge Barchetta Lenkrad im Sei Sporting Interieur 12
Keine neuen Beiträge lenkstockschalter Interieur 3


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz