Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Motor klappert nach Dichtungswechsel

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme
Seicento Verbrennungsfehler << :: >> Seicento bockt beim vorwärts fahre  
Autor Nachricht
Philipp



Anmeldedatum: 08.05.2014
Beiträge: 14
Fahrzeug:
Wohnort: Eifel

BeitragVerfasst am: 19.10.2014, 15:54    Titel: Motor klappert nach Dichtungswechsel

Hallo Leute,
Wir haben gerade den cinque angeschmissen nachdem wir die Zylinderkopfichtung getauscht haben.
Und zwar haben wir auch die 1mm dünnere Pandadichtung genommen.
(Der Kopf ist nicht geplant)

Nun klappert der Motor ähnlich wie ein Diesel vor sich her.

Erste Vermutung ist dann natürlich, dass wir keinen Freiläufer mehr haben?!
Jedoch ist das Klappern oder Klackern aber Drehzahlabhängig.
Es hörte sich auch erst an als wäre der Ventildeckel lose.
Am und im Kopf ist jedoch alles fest.

Vor dem ZKD-Wechsel lief er völlig normal und ruhig.

Vielleicht hat jemand eine Idee was es sein könnte?


LG Philipp
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Cinqueturbo500



Anmeldedatum: 27.01.2007
Beiträge: 2916
Fahrzeug: Cinquecento

BeitragVerfasst am: 19.10.2014, 16:14    Titel:

ZKD richtig rum?! passt in 4 stellungen, nur eine stimmt Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
Dr.Oetker



Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 3206
Fahrzeug: Seicento Sporting Abarth (MPI), Cinque Sporting 16V, Cinque 0.9
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 19.10.2014, 16:19    Titel:

Oder der Zahnriemen ist so versetzt aufgelegt, dass nun die Ventile gerade so mit dem Kolben kollidieren. Dann müsste der aber eigentlich auch laufen wie ein Sack voll Muscheln...

Mach mal den Ventildeckel ab und schau nach ob oben Öl ankommt, wenn nicht ist die Kopfdichtung falschrum montiert. Ansonsten nochmal die Steuerzeiten kontrollieren.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4697
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 19.10.2014, 16:21    Titel:

Dichtung falschrum montiert und oben kommt kein Öl an
Benutzer-Profile anzeigen
Philipp



Anmeldedatum: 08.05.2014
Beiträge: 14
Fahrzeug:
Wohnort: Eifel

BeitragVerfasst am: 19.10.2014, 16:30    Titel:

Öl kommt an. Sind uns auch eigentlich sicher, dass die Dichtung richtig herum liegt.
Ist es tatsächlich möglich, dass die Ventile bei falschen Steuerzeiten kollidieren? Die dünnere Dichtung verschiebt ja blöd um ein paar grad.
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8249
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 19.10.2014, 16:35    Titel:

Bei e 1mm ist de rimmer noch freiläufer und das verschiebt sich so minimal nach spät das da nix passiert und er normal laufen müsste bei serieneinstellung. Kann es sein das das schwallblech des ventildeckels lose ist ,ist nur gekrampt.Falls er sonnst normal läuft + alles richtig gemacht wurde ist es sicher das.MFG
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4697
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 19.10.2014, 16:50    Titel:

Wenn die Ventile kollidieren dann ist es ein helles klappern
Benutzer-Profile anzeigen
Philipp



Anmeldedatum: 08.05.2014
Beiträge: 14
Fahrzeug:
Wohnort: Eifel

BeitragVerfasst am: 19.10.2014, 17:31    Titel:

Das Schwallblech scheint fest zu sein.
Es klingt wie gesagt fast wie ein Dieselmotor.

kann es auch von irgendwelchen Lagern kommen?
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7967
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 19.10.2014, 17:35    Titel:

haste die Nocke raus gehabt und die Stößel vertauscht?
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4697
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 19.10.2014, 18:11    Titel:

Wenn er mehr als die zkd gemacht hat dann hätte er das auch erwähnen müssen
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7967
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 19.10.2014, 18:20    Titel:

um den Kopf zu schleifen muss eigentlich die Nocke raus, und wenn die raus ist fallen die Stößel aus dem Kopf.
Benutzer-Profile anzeigen
Philipp



Anmeldedatum: 08.05.2014
Beiträge: 14
Fahrzeug:
Wohnort: Eifel

BeitragVerfasst am: 19.10.2014, 20:59    Titel:

Wie gesagt wurde nur die dünnere Dichtung eingebaut.
Kopf wurde nicht geplant.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4697
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 19.10.2014, 21:34    Titel:

Wenn nur die dichtung gewechselt wurde dann ist die falschrum
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueturbo500



Anmeldedatum: 27.01.2007
Beiträge: 2916
Fahrzeug: Cinquecento

BeitragVerfasst am: 19.10.2014, 22:19    Titel:

Hm....evtl.Kolbenkipper das der Kolben an die Quetschflaeche vom Kopf kommt....
Habe tw. schon einen Kolbenueberstand von 0,1mm gemessen.....

Allerdings mueste es schon arg kippeln.....da ja noch 0,5mm Luft aufgrund der Zkd da sind.
Benutzer-Profile anzeigen
Philipp



Anmeldedatum: 08.05.2014
Beiträge: 14
Fahrzeug:
Wohnort: Eifel

BeitragVerfasst am: 20.10.2014, 10:34    Titel:

Dann muss der Kopf am Wochenende wohl nochmal runter.
Kann ich die grad neuen Kopfschrauben wieder verwenden?
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Kopfdichtung Seicento nach 2000 Km durch... Motor 39
Keine neuen Beiträge Klackern/Knacken vorne links nach Radwechsel Probleme 12
Keine neuen Beiträge Motor Umbau Fiat Forum für Fiat 500, Panda, Punto, Bravo, Freemont, Sedici, Qubo und weitere 9
Keine neuen Beiträge Temperatur zu hoch nach Kopfdichtungswechsel Probleme 28
Keine neuen Beiträge Schlüssel Code Lampe nach Chipwechsel Probleme 6


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz