Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Motor ruckeln, bei niedrigem Benzin stand aussetzer...
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor
zylinderkopfdichtung, welche dicke? << :: >> Flanschbild Abgaskrümmer 1,4 16v und T-Jet gleich?  
Autor Nachricht
nfrtomek



Anmeldedatum: 21.07.2015
Beiträge: 10
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1

BeitragVerfasst am: 21.07.2015, 10:54    Titel: Motor ruckeln, bei niedrigem Benzin stand aussetzer...

Hi zusammen
hoffe ich bin hier im Richtigen bereich.

Wollt mal nachfragen was Ihr dazu sagt.

Also hab seit einiger Zeit (was in letzter zeit) heftiger häufiger wird z.b. an der Ampel seltsames Motor zucken er ruckelt und zuckelt halt leicht und wenn ich ne links kurve fahre (sprich benzin nach rechts läuft) aussetzer vom motor also er nimmt dann kurz kein Gas mehr an und Zuckelt Ruckelt als wenn er absaufen würde.

Fahrzeug ist ein Seicento 1.1 BJ 2009 Km stand knapp 50tkm gekauft von Rentner Ehepaar vor ziemlich genau einem Jahr. Die Netten Rentner sagten mir das der Wagen auch nur zum Einkauf und Stadt fahrt für die Frau genutzt wurde der Wagen hatte auch selten bis Nie den 5ten Gang gesehen. Hatte anfangs echt Probleme den rein zu kriegen beim fahren. Jetzt ist alles in Butter mit dem Gang Smile

bekannter sagte mir Müsste die BenzinPumpe sein andere sagt Kraftstofffilter und Zündkerzen was sagt ihr ??

und woher im Raum Köln günstig gute neue teile bekommen?

MFG Tomek
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
bbcreativo



Anmeldedatum: 23.09.2011
Beiträge: 1841
Fahrzeug: Cinquecento Sporting Serie +XX, Gelb

BeitragVerfasst am: 21.07.2015, 10:59    Titel:

Wie niedrig ist denn Dein Benzinstand?

Wenn die Benzinpumpe kein Benzin mehr ansaugen kann, saugt sie Luft an.
Das man mit Luft nicht fahren kann, und ein Motor dann stottert, sollte ja klar sein.
Benutzer-Profile anzeigen
nfrtomek



Anmeldedatum: 21.07.2015
Beiträge: 10
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1

BeitragVerfasst am: 21.07.2015, 11:03    Titel:

Das Ruckeln und Zucken an der Ampel oder auch zwischen zeitlich in der fahrt ist auch bei vollem Tank und wie im Bild angegeben der GELBE Bereich da beginnt der schon bei mir mit dem Gas annehmen Problem.

normaler weise sind ja noch mehr Balken nach unten bevor dann überhaupt auch die Reserve Lampe angeht. soweit komm ich aber nicht ich Tanke vorher schon.



zwischenablage02um.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  85.45 KB
 Angeschaut:  204 mal

zwischenablage02um.jpg


Benutzer-Profile anzeigen
bbcreativo



Anmeldedatum: 23.09.2011
Beiträge: 1841
Fahrzeug: Cinquecento Sporting Serie +XX, Gelb

BeitragVerfasst am: 21.07.2015, 11:21    Titel:

Wenn du einen Drehzahlmesser hast, kannst Du mal beobachten, bei welcher Drehzahl der Motor stottert. Wenn es immer bei der gleichen Drehzahl ist, kann es sein, das in diesem Bereich der Drosselklappenpoti defekt ist. Wenn DU durch das Treten des Gaspedals den Poti auf die defekte Stelle bewegst, bekommt das Steuergerät Fehlimpulse.

Die anderen Möglichkeiten sind defekte, oder lose Zündkabel, oder Massefehler. Möglicherweise ist auch ein Kabel durchgescheuert, das in Kurven einen Kurzschluss erzeugt.

Andere Frage: Zischt es, wenn Du den Tankdeckel öffnest?
Benutzer-Profile anzeigen
nfrtomek



Anmeldedatum: 21.07.2015
Beiträge: 10
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1

BeitragVerfasst am: 21.07.2015, 11:28    Titel:

Tankdeckel auf dann kommt ein zischen ja !
und drehzahlmesser nein hab ich keinen aber ich hab das gefühl bei einer bestimmten drehzahl wenn cih den dort halte beispiel auf der autobahn dann ist das ruckeln weg ! wenn ich den bestimmten punkt unterschreite bei der drehzahl dann wird der wieder nervös zündkabel und zündkerzen sollten ja noch gut sein bzw, vllt zündkerzen tauschen und schauen !?
Benutzer-Profile anzeigen
bbcreativo



Anmeldedatum: 23.09.2011
Beiträge: 1841
Fahrzeug: Cinquecento Sporting Serie +XX, Gelb

BeitragVerfasst am: 21.07.2015, 11:53    Titel:

Wenn Du alle Zündkerzen mal auf Verdacht raus machst, und sie mal mit einer Drahtbürste bearbeitest, und wieder reinschraubst, machst Du nichts Verkehrtes... Wenn eine Zündkerze defekt wäre, wären die Fehler auch fataler.

Auf diesem Weg siehst Du ja auch, ob ein Zündkabel lose ist, bzw. lose auf der Kerze sitzt.

Das Zischen beim Tank, kann auf Unterdruck hindeuten, wenn z.B. die Tankentlüftung zu gesetzt ist. Oder natürlich auf Überdruck, wenn es ziemlich heiß draußen ist Smile
Benutzer-Profile anzeigen
nfrtomek



Anmeldedatum: 21.07.2015
Beiträge: 10
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1

BeitragVerfasst am: 21.07.2015, 12:30    Titel:

das mit dem Tank benzin ist wenn es heiss draussen ist heftiger definitiv und grade nochmal schnell tanken gewesen und da hats nicht gezischt aber kann das daran liegen das jetzt der tank sehr minimal befüllt war ? weil sonst bin ich mir sicher das er auch zischt gezischt hat wenn ich tanken war.

werde die zündkerzen wie du sagst mal nach schauen und säubern mit der draht bürste dabei die kabel überprüfen ob was locker ist. DANKE schonmal !
Benutzer-Profile anzeigen
nfrtomek



Anmeldedatum: 21.07.2015
Beiträge: 10
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1

BeitragVerfasst am: 21.07.2015, 12:31    Titel:

SRY doppel POST
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4728
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 21.07.2015, 12:50    Titel:

wenn was mit der Zündkerze wäre oder kabel dann würde der Motor immer unruhig laufen.

wenn mein tank viertel voll ist dann habe ich die gleiche Probleme,warscheinlich stimmt die tankanzeige nicht bei mir,bei dir kann es kann was anderes sein.
als ich mein wagen gekauft habe hat das kabel vom ot geber in den kurven immer an der riehmenscheibe geschlieffen und ging auch mal aus.
Benutzer-Profile anzeigen
nfrtomek



Anmeldedatum: 21.07.2015
Beiträge: 10
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1

BeitragVerfasst am: 21.07.2015, 13:04    Titel:

Cinqueracer hat Folgendes geschrieben:
wenn was mit der Zündkerze wäre oder kabel dann würde der Motor immer unruhig laufen.



tut er ja quasi also beim fahren merkt mans nicht so wild ist minimal je nach drehzahl aber im stand an der ampel dann halt mehr
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4728
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 21.07.2015, 13:24    Titel:

sprüh bei laufenden Motor deine kabel,zündkerzen und zünspulen mit wasser ein und schau ob sich da was ändert
Benutzer-Profile anzeigen
nfrtomek



Anmeldedatum: 21.07.2015
Beiträge: 10
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1

BeitragVerfasst am: 21.07.2015, 14:02    Titel:

ok bin grade noch zuhause beschäftigt mit ner rechnung zu schreiben werde dann nachher nochmal schauen mit dem wasser bzw. mit der draht bürste und mich hier melden entweder heute noch wenn ichs schaffe sonst morgen.

vielen dank schonmal für die tolle hilfe Smile
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8396
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,Cinquecento G-Tech Turbo

BeitragVerfasst am: 21.07.2015, 15:03    Titel:

Hi wenn du da nicht weiter kommst könnte ich dir anbieten Sonntag mittag mal bei mir vorbeizuschauen ,ich schau mir das dann mal an,funktionierende teile zum testen habe ich auch massig hier.
vermutungen nutzen ja nix,das kann viele ursachen haben und wenn du das selber nicht testen kannst oder die erfahrung nicht hast bringt das alles nix.MFG
Benutzer-Profile anzeigen
nfrtomek



Anmeldedatum: 21.07.2015
Beiträge: 10
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1

BeitragVerfasst am: 22.07.2015, 12:01    Titel:

werd heut abend zum kollegen in die werkstatt fahren dort tauschen wir die zündkerzen und kraftstofffilter aus! danach seh ich ja was es gebracht hat ! melde mich dann nochmal

Mit freundlichen Grüßen tomek
Benutzer-Profile anzeigen
ExOdUs



Anmeldedatum: 20.07.2005
Beiträge: 3446
Fahrzeug: Panda 100hp
Wohnort: Deggendorf

BeitragVerfasst am: 22.07.2015, 12:50    Titel:

Nur so nebenbei.... Dein Fahrzeug hat keinen extra Benzinfilter den man wechseln kann. Der MPI hat nur einen Grobfilter an der Benzinpumpe und einen Feinfilter so groß wie ein 5 Cent Stück.

Wäre der zu, würde der Wagen bei Vollgas einknicken und die Pumpe jaulen.

Lese doch mal den Fehlerspeicher aus, oder lass das machen. Das ist besser als Blind Teile zu tauschen.

Wenn eine Zündkerze, Kabel oder Zündspule das Problem wäre, würde die MIL leuchten, da das MPI Steuergerät die einzelnen Zylinder erkennt.

Evtl. ist auch nur die Tankentlüftung zu, ist ja keine Seltenheit.

Viel Glück!

Roland
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Lancia Y Motor in Seicento? Motor 28
Keine neuen Beiträge Kurze, ruckhafte Aussetzer? Motor 1
Keine neuen Beiträge 16v motor Motor 13
Keine neuen Beiträge Motor Umbau Fiat Forum für Fiat 500, Panda, Punto, Bravo, Freemont, Sedici, Qubo und weitere 9
Keine neuen Beiträge Seicento Benzin Probleme... Rückschlagventil? Probleme 4


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz