Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Motorgeräusche (mit Video), Servo
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme
Seicento sporting Benzingeruch << :: >> Hinterachse lagerungen  
Autor Nachricht
duke



Anmeldedatum: 03.08.2012
Beiträge: 150
Fahrzeug: Seicento Turbo
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 26.03.2018, 21:51    Titel:

raccer87 hat Folgendes geschrieben:
Und ich hatte genau das Geräusch was er hat auch schon und es lag an der Lima


ich auch aber an einem Kadett B, Rotor war ein wenig lose

Das teil da läuft unrund, ist das normal ?



rrrr.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  57.57 KB
 Angeschaut:  55 mal

rrrr.jpg


Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Bumblebee



Anmeldedatum: 25.10.2010
Beiträge: 152
Fahrzeug: cinquecento sporting

BeitragVerfasst am: 26.03.2018, 21:56    Titel:

Moin

Ich denke, BBCreativo hat recht. Ölmangel, Zentrifugalkraft und hohes Drehzahlniveau haben ihr Werk vollbracht. Kolbenfresser mit Pleuelabriß?

Einfach mal die Zündkerzen raus nehmen und den Motor per Antriebsrad durchdrehen. Mit Schraubendreher oder optisch prüfen, ob die Kolben gleichmäßig arbeiten oder einer stehen bleibt.

cu

stefan
Benutzer-Profile anzeigen
bbcreativo



Anmeldedatum: 23.09.2011
Beiträge: 1822
Fahrzeug: Cinquecento Sporting Serie +XX, Gelb

BeitragVerfasst am: 26.03.2018, 22:29    Titel:

Leerpopel

Zuletzt bearbeitet von bbcreativo am 26.03.2018, 22:31, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
bbcreativo



Anmeldedatum: 23.09.2011
Beiträge: 1822
Fahrzeug: Cinquecento Sporting Serie +XX, Gelb

BeitragVerfasst am: 26.03.2018, 22:31    Titel:

Zitat:
"Und ich hatte genau das Geräusch was er hat auch schon und es lag an der Lima"


Wie gesagt: Beratungsresistent

Ist ja auch egal jetzt. Du hast recht, und ich meine Ruhe... Rolling Eyes
Benutzer-Profile anzeigen
raccer87



Anmeldedatum: 02.08.2008
Beiträge: 836
Fahrzeug: Cinquecento 1.1 Novitec-Turbo, Sporting Rechtslenker, Oranger Sporting 16v
Wohnort: 86690 Mertingen

BeitragVerfasst am: 27.03.2018, 06:17    Titel:

Mach was willst
Selbst duke hat oben geschrieben da er das selbe Geräusch hatte aber weil du es nicht hattest gibt es das nicht
Benutzer-Profile anzeigen
duke



Anmeldedatum: 03.08.2012
Beiträge: 150
Fahrzeug: Seicento Turbo
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 27.03.2018, 09:41    Titel:

raccer87 hat Folgendes geschrieben:
Mach was willst
Selbst duke hat oben geschrieben da er das selbe Geräusch hatte


Ja wars bei mir, ob das auch in diesem Video zutrifft ist auch eine andere Sache, man kann nur Vermutungen treffen die dann zu überprüfen sind. Und einer hier wird wohl dann recht haben.
Auch wenn einer selbst vor seinem Fahrzeug steht muss er dies und jenes checken um an den Fehler zu kommen.

Ich würde zuerst alle beweglichen Teile überprüfen ob die fest sind, Zahnriemenräder, Riemenräder.
Wenn einer davon lose wäre können die Sensoren auch nicht richtig arbeiten..

Is so nur mein Gedanke
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8271
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 27.03.2018, 16:46    Titel:

Ob manche es glauben ode rnicht ,ich hatte genau solche geräuche als sich meine Lichtmachine verabschiedet hat. wollte ich auch erst nicht glauben aber hat sich genauso angehört.Das ist natürlich im video unter umständen verzert und kann anders rüber kommen. Einfach mal den riehmen von der lichtmachine abmachen und schauen ob das geräuch noch da ist.bei mir war es das hintere Lager der Lichmachine wodurch es eine unwucht gab die solche schlagenden und Mahlenden geräusche verursachte.Aber auch wie schon erwähnt ,kann die wasserpumpe solche geräusche machen ,In meinen Ohren eindeutig ein Kugellager das sich verabschiedet hat
Benutzer-Profile anzeigen
raccer87



Anmeldedatum: 02.08.2008
Beiträge: 836
Fahrzeug: Cinquecento 1.1 Novitec-Turbo, Sporting Rechtslenker, Oranger Sporting 16v
Wohnort: 86690 Mertingen

BeitragVerfasst am: 27.03.2018, 17:43    Titel:

Danke 🙏 Guido auf dich ist Verlass
Aber wir haben ja keine Ahnung
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8271
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 27.03.2018, 21:31    Titel:

Na was heisst Verlass,ich hatte dieselbe geräuschkulisse halt bei der LM und es war das hintere Lager.Übrigens auch schon einmal an einem Audi mit den selben geräuchen und ebenfalls die LM lager.
Ob es in diesem falle auch die LM ist muss mann dann abwarten,es ist ja leicht zu überprüfen. Im endeffekt fänd ich es wirklich interessant zu erfahren woran es letztenendes lag.Bin sehr gespannt.Ich möchte auch nicht die anderen Diagnosen verneinen ,da so ein Video doch auch die geräusche verfälschen kann. Somit warten wir ab. Und Lernen friedlich aus den Ergebnissen. Wink
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Domlager mit/ohne Servo Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 6
Keine neuen Beiträge Ansteuerung der elektrischen Servo Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 2
Keine neuen Beiträge SERVO geht mal und gehtmal nicht Probleme 4
Keine neuen Beiträge spurstange innenseitig unterschiede bei servo? Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 5
Keine neuen Beiträge Motorgeräusche??? Probleme 17


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz