Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


MotorkontrollLeuchte >120 km/h

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor
Lancia Y Motor in Seicento? << :: >> Bilder Fächerkrümmer Holzer  
Autor Nachricht
Caccia



Anmeldedatum: 11.12.2018
Beiträge: 1
Fahrzeug: Seicento 1.1 (BJ 2004)

BeitragVerfasst am: 11.12.2018, 19:13    Titel: MotorkontrollLeuchte >120 km/h

Hallo erstmal,

wir sind ganz neu hier in diesem Forum, und freuen uns, es gefunden zu haben Laughing

Wir haben letzte Woche unserer Tochter ein Auto zum Führerschein gekauft, einen Seicento Sporting, Baujahr 2004 (1.1).
Bei der Probefahrt, die wir gemacht haben, ist uns nichts besonderes aufgefallen, der Wärmetauscher der Heizung war defekt, den haben wir ersetzen lassen. Das Auto fährt soweit gut, lediglich viel meiner Tochter bei der Fahrt über die Autobahn auf, dass die Motorkontrollleute bei einer Geschwindigkeit über 120km/h aufleuchtet, sobald sie die Geschwindigkeit reduzierte, ging auch die Leuchte wieder aus.

Wir haben bis jetzt noch nichts in Angriff genommen, zumal die Tochter auch nicht um die Ecke wohnt.

Unsere Frage hierzu: Ist dies ein evtl bekanntes Problem, und weiß jemand, wie man es beheben kann? Gibt es ggf ein "Ausschlussverfahren", wenn es dies oder das nicht ist, dann ist es jenes??

Ich danke schon mal im Voraus für die Hilfe Smile.
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 8122
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 12.12.2018, 05:28    Titel:

Da wurde warscheinlich der Zahnriemen erneuert, beim MPI muss nach dem erneuern der Nockenwellensensor neu kalibtiert werden, das geht nur mit Software.
Benutzer-Profile anzeigen
Italia90



Anmeldedatum: 16.11.2014
Beiträge: 7
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 12.12.2018, 20:35    Titel:

Auslesen und dann schauen was als Fehler abgelegt wurde.
Alles andere ist Rätseln.
Ist sonst noch was aufgefallen, wie Leistungsverlust?
Benutzer-Profile anzeigen
bbcreativo



Anmeldedatum: 23.09.2011
Beiträge: 1848
Fahrzeug: Cinquecento Sporting Serie +XX, Gelb

BeitragVerfasst am: 13.12.2018, 12:50    Titel:

Gibt es beim MPI keinen "Notlauf"?

Einer der Sensoren oder Aktoren wird dahin sein.
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 8122
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 13.12.2018, 16:57    Titel:

Da ist nix kaputt, der muss nur neu kalibriert werden, das ist eine Sache von 10-15min dann ist das erledigt.
Benutzer-Profile anzeigen
pandamann



Anmeldedatum: 11.03.2016
Beiträge: 14
Fahrzeug: Panda 141 MPI
Wohnort: 76275 ettlingen

BeitragVerfasst am: 15.12.2018, 21:53    Titel:

hier ein thread dazu: http://www.cento-world.de/iaw-59f-u.....tur-t22844,start,105.html

gruß, stefan
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Keine AU wegen Motorkontrollleuchte Probleme 7
Keine neuen Beiträge Motorkontrollleuchte Probleme 5
Keine neuen Beiträge Motorkontrollleuchte flackert zeitweise Probleme 2
Keine neuen Beiträge Motorkontrollleuchte und keine Probleme... Probleme 9
Keine neuen Beiträge motorkontrollleuchte Motor 6


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz