Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Motorrad-Anhänger und EU Führerschein

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Show-Off
neuer aus SH << :: >> Abarth gefunden, yeah heut ist ein schöner Tag.  
Autor Nachricht
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7622
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 09.03.2015, 04:29    Titel: Motorrad-Anhänger und EU Führerschein

Ich hab mal eine Frage, da sich ja durch den EU Führerschein einiges geändert hat
hab ich mich versucht mal schlau zu lesen.........

Es geht um einem Motorrad - Einradanhänger -

Ich besitze solch einen Hänger in sehr schlechtem Zustand, den ich gerne neu
aufbauen möchte, den gab es mal von Heinkel, von JAWA und Van Veen.

Die Infos sind alle eindeutig - zweideutig, selbst beim Tüv gibt es wiedersprüchliche
Aussagen.

Jetzt kommt mir nicht ich würde mit sowas keinen Meter fahren....lebensgefährlich...
oder ähnliche Aussagen.... darum geht es nicht!
Ich habe diesen Anhänger in den 70ern hinter einer DKW RT350 und hinter einer BMW R50
gefahren, da ist nix lebensgefährlich.

Mir geht es nur darum ob ich das Ding was ja heute eine Betriebserlaubnis braucht,
noch zugelassen bekomme und mit Klasse 1 (A) fahren darf?

Früher brauchte nur die AHK (eigenbau) am Motorrad eingetragen werden, der Hänger
war zulassungsfrei brauchte auch keine Betriebserlaubnis.
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Oppli



Anmeldedatum: 06.01.2013
Beiträge: 447
Fahrzeug: 1x 1,2 8V CC, 1x 1,2 Turbo CC, 1x 1,2 16V im Aufbau
Wohnort: Mildenau bei Annaberg-Buchholz

BeitragVerfasst am: 09.03.2015, 14:39    Titel:

Hallo Manni,

Warum solltest du den Hänger nicht ziehen dürfen?
Du darfst auch mit einem Mopedführerschein einen Hänger am Moped ziehen.
Ich hatte an meiner Simson auch einen Hänger aus DDR Zeiten.
Aber jetzt kommt es, auch die alten Hänger hatten eine Betriebserlaubnis und eine Rahmennummer. Es wird ein Problem geben, wegen dem Kennzeichen, ob der Hänger das gleiche Kennzeichen wie die Zugmaschine bekommen kann oder ob der Hänger ein eigenes bekommt. Bei meinem Mopedanhänger konnte ich das gleiche Versicherungskennzeichen benutzen.
Die Simson Anhänger gab es auch für Fahrräder. Bei den Simson Anhängern muss man beim Kauf darauf achten, dass die Rahmennr. nicht mit F beginnt, weil es dann ein Hänger für Fahrräder ist und ein M am Anfang der Rahmennr. ist für das Moped.
Schau mal deinen Hänger genau an und suche einmal, ob er eine Rahmennr. hat.

Grüße Oppli
Benutzer-Profile anzeigen
cookie1963



Anmeldedatum: 28.11.2014
Beiträge: 411
Fahrzeug: doblo cargo, dacia sandero, 2 x seicento verwahrlost, und ne paar mopeds und anhänger
Wohnort: essen

BeitragVerfasst am: 09.03.2015, 15:08    Titel:

hallo,


also zulässig ist das noch laut meinem fahrlehrerkumpel.
die frage ist eher wo ne kupplung herbekommen die tüv abgenommen ist.

den einzigen den wir mal gefunden hab war der hier:

www.moppedhänger.de

vieleicht hilft dir das weiter.


gruss volker
Benutzer-Profile anzeigen
cookie1963



Anmeldedatum: 28.11.2014
Beiträge: 411
Fahrzeug: doblo cargo, dacia sandero, 2 x seicento verwahrlost, und ne paar mopeds und anhänger
Wohnort: essen

BeitragVerfasst am: 09.03.2015, 15:15    Titel:

ich hab noch was von den freundlichem herrn mit den vielen pedalen im auto geschickt bekommen:

http://www.ralfmeierwolfhagen.de/15202/26753.html

ist wohl nen erfahrungsbericht.


gruss volker
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7622
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 09.03.2015, 18:11    Titel:

danke für euer Interesse!

Die Kupplung am Motorrad soll nicht das Probl. sein, die bau ich mir schon selber,
die Einzelabnahme ist auch nicht das Probl.


Der Hänger ist das Probl. der hat keine Betriebserlaubnis, das brauchte man
früher nicht, Hersteller ist unbekannt (kommt aus Holland) das Typenschild ist schon
seit Jahren abgefault, Rahmen Nr. nicht mehr lesbar.
Ich müsste den Hänger kompl neu bauen, die Rohre sind dünn wie Papier,
der Sperrholzaufbau ist wie Blätterteig.
Der Anhänger hat 30J. in einer feuchten Gartenlaube gestanden, zuletzt hat ein Onkel
von mir das Ding an seinem Herkules Mokick gefahren.

Mir gehts nur darum ob sich der Aufwand lohnt, nicht das ich alles neu baue und darf
das dann nicht ziehen.... lt Aussagen vom Tüv bei Motorrädern vor Bj.68 kein probl.,
Motoräder nach 68 nicht mehr, da die auch nicht mehr für Seitenwagen geeignet sind.

Anderer Tüv : ist möglich aber alles per Einzelabnahme und die Leistung muss gedosselt
werden! ..???? was bitte hat die Motorleistung mit dem Anhänger zutun?

Mit dem Ralf hab ich schon getextet, das ist aber ein ganz anderer Hänger den er hat,
meiner ist auch gebremst.
Benutzer-Profile anzeigen
TWINFOX



Anmeldedatum: 13.03.2006
Beiträge: 304
Fahrzeug: Seicento Sporting
Wohnort: Cuxhaven

BeitragVerfasst am: 09.03.2015, 18:58    Titel:

Hallo Manni

Das Mitführen von Anhängern ist grundsätzlich zulässig.

Einachsige Anhänger sind zulassungsfrei - § 18 Abs. 2 Ziffer 6 h StVZO.
Steuerfrei - § 3 Nr. 1 KraftStG.
Versicherungsfrei - § 2 Abs. 1 Ziffer 6 c PflVersG.
Wiederholungskennzeichen - § 60 Abs. 5 StVZO.
Kein TÜV - § 29 StVZO (nur für Kfz mit eigenem amtlichen Kennzeichen).

Anhänger hinter Krafträdern dürfen nicht breiter als 1 m sein - § 32 Abs. 1 Ziffer 3 StVZO.
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7622
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 09.03.2015, 20:05    Titel:

Hallo Dirk,
das hatte ich auch gefunden, jetzt such ich nur noch einen Prüfer der sich auskennt.
Ich hab das gefühl die wollen sich nicht damit beschäftigen, denn was die mir
alles für einen unsinn erklärt haben geht auf kein Kuhhaut.

Denn selbst die nicht vorhandene Fahgestell Nr. ist kein tema, dann bekomme ich eben eine TP Nr. von der Prüfstelle, und der Hersteller bin ICH, ich versteh nur die wiedersprüchlichen Aussagen nicht.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Show-Off Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge cinquecento mit Anhänger Smalltalk 38
Keine neuen Beiträge Gesetzesänderungen 2013: U.a. Führerschein mit Ablaufdatum News 19
Keine neuen Beiträge Stoßdämpfer Hinterachse Länge wegen Anhänger Nachrüstung Probleme 2
Keine neuen Beiträge Gutes Motorradforum - allgemeines rund ums Motorrad Talkshow 29
Keine neuen Beiträge Kennt die Werkstatt jemand / Anhänger Smalltalk 18


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz