Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


nächstes Problem: Knarzen beim am Berg anfahren

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme
Ventilspiel << :: >> Kopfdichtung gewechselt.  
Autor Nachricht
gonzo



Anmeldedatum: 10.07.2004
Beiträge: 282
Fahrzeug:
Wohnort: Hürth

BeitragVerfasst am: 07.11.2004, 20:47    Titel: nächstes Problem: Knarzen beim am Berg anfahren

So, da mir die Probleme ja nie ausgehen hab ich wieder mal was zum rätseln:

Wenn ich an nem Berg anfahre oder sonst beim anfahren viel drehmoment brauche dann Knarzt der Wagen bis er halt ne bestimmt Schwierigkeit überwunden hat. Ich kann allerdings nicht genau sagen wo es herkommt. Kupplung würde ich sagen kann ich auscchließen weil ich da im/am Schalthebel kein dazu passendes Ruckeln merke.

Was ich mir vorstellen könnte ist, dass irgendwie das Getriebe nen hau weg hat oder sowas dass die Zähne teilweise schon abgenutzt sind.

Was auch komisch ist, ist, dass der das in den anderen Gängen nicht hat.

Ist nix ernstes was ich da hab aber ich bin mal auf die Antworten gespannt... Smile


heiko
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
pappa
CW-Team


Anmeldedatum: 25.10.2004
Beiträge: 1616
Fahrzeug:
Wohnort: Lemgo

BeitragVerfasst am: 07.11.2004, 21:30    Titel:

Schlägt der Aufpuff evtl. irgendwo an? Ausgeleierte Motor- oder Getriebelagerböcke?
Verschlissene Getriebezähne würde ich mal ausschließen.
Benutzer-Profile anzeigen
gonzo



Anmeldedatum: 10.07.2004
Beiträge: 282
Fahrzeug:
Wohnort: Hürth

BeitragVerfasst am: 08.11.2004, 13:59    Titel:

Nein Auspuff schlägt nirgendwo an, wie man in nem anderen Thread lesen kann hab ich den grad schweissen lassen Wink
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 08.11.2004, 14:07    Titel:

Kannst Du das Geräusch etwas genauer beschreiben?

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
gonzo



Anmeldedatum: 10.07.2004
Beiträge: 282
Fahrzeug:
Wohnort: Hürth

BeitragVerfasst am: 08.11.2004, 15:09    Titel:

Hört sich sehr komisch an auf jeden Fall.. aber ne genaue Beschreibun kann ich nur geben wenn ich das aufnehme. Geht aber leider nicht.
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 08.11.2004, 15:11    Titel:

Dann wird ne Ferndiagnose sehr schwierig.

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
xxxxx
Gast




Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 09.11.2004, 21:29    Titel:

hi..... also das gleich habe ich auch... genauso, wenn ich zu schnell mit zu wenig gas anfahren will... ich habe immer das gefühl, die kupplung ist zu schnell fürs getriebe Very Happy

ich finds nicht schlimm... ich glaube mal, dass ist das getriebe-lager... das sich bei einer zu schnellen *bewegung* mal meldet... ...
xxxxx
Gast




Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 09.11.2004, 21:31    Titel:

P.S.: ich habe ein neues getriebelager drin... also wird es unser fahrstil sein Very Happy
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Seicento 1.1SPI Fire Heizung Problem Probleme 5
Keine neuen Beiträge Kupplungsseil wechseln beim Fiat Seicento Exterieur 3
Keine neuen Beiträge Seicento poltert beim anfahren im 1.&r.gang Probleme 27
Keine neuen Beiträge Mal wieder Probleme mit der Kühlung beim MPI Probleme 2
Keine neuen Beiträge quietschen beim start Probleme 11


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz