Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Nockenwelle tauschen?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor
Chip= Leistung? << :: >> alfatech csc 80  
Autor Nachricht
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 18.11.2004, 13:32    Titel:

die Chips fürn 900er sind selten und daher richtig teuer. Ich schätze den Preis auf 400-500 Euro. Eingebaut wird das Ding ins Steuergerät. (Tausch gegen den alten)

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Black_Cinque_S



Anmeldedatum: 08.06.2004
Beiträge: 103
Fahrzeug:
Wohnort: Austria.gif

BeitragVerfasst am: 18.11.2004, 13:45    Titel:

hab da was gefunden, aber ob das was is... teuer wärs ja nicht

ebay
Benutzer-Profile anzeigen
flo
CW-Team


Anmeldedatum: 08.02.2004
Beiträge: 1066
Fahrzeug: MINI One, Fiat Seicento 1.1, Fiat 500
Wohnort: Homburg / Saar

BeitragVerfasst am: 18.11.2004, 14:56    Titel:

zu dem ebay-link kann ich dir nix sagen, weil hier auf der arbeit ebay gesperrt ist.

aber lass dir mal von nrg erzählen, ob evtl. die nocke vom a112 abarth in die 900er maschine passt. ich war ja die ganze zeit fest davon überzeugt, dass die beiden motoren ziemlich gleich sind, jedoch wurde ich da eines besseren belehrt Smile
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 18.11.2004, 15:46    Titel:

1. Son Ebay Widerstand ist reiner Mumpitz.

2. Die Nocke kannste vergessen. Auch wenn sich die Motoren ähnlich sind, sind sie nicht gleich. Das bringt Dir keinen Mehrwert. Es gibt für den 0.9er aber aus der Trofeo einige Teile, die man im Prinzip einbauen könnte. Leider wird das nicht billig, da die Teile nur in geringer Stückzahl gefertigt wurden und schwer zu bekommen sind. Eine Quelle hab ich nicht.

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
flo
CW-Team


Anmeldedatum: 08.02.2004
Beiträge: 1066
Fahrzeug: MINI One, Fiat Seicento 1.1, Fiat 500
Wohnort: Homburg / Saar

BeitragVerfasst am: 18.11.2004, 16:24    Titel:

ok, dann hör ich ab heute auf den 900er-fahrern den tip mit dem 75hp-motor zu geben Smile
wie gesagt, ich hab eben erzählt bekommen, dass der 75hp-motor ein auf dem 900er basierender motor ist und dass da wohl einiges passen würde.

aber: wieder was dazugelernt, danke nrg Smile
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 18.11.2004, 16:33    Titel:

Es paßt ja auch einiges. Das will ich ja nicht sagen...
Nur Sinn macht nicht alles was paßt. Nen kompletten 70HP-Motor in nen 0.9er-Cinque setzten - das paßt! Das Getriebe kann man vom 0.9er übernehmen.

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
Black_Cinque_S



Anmeldedatum: 08.06.2004
Beiträge: 103
Fahrzeug:
Wohnort: Austria.gif

BeitragVerfasst am: 18.11.2004, 18:56    Titel:

tjo dass mitn motor wär sicher ganz nett, nur in Ö absolut unmöglich (außerdem nicht leistbar Very Happy )...
die nockenwelle wär wahrscheinlich nicht mal aufgefallen (die beim ÖAMTC sind extrem "blind")
njo und den chip kann ich mir dann wohl aufzeichen... hab ja nicht mal einen um 400 € gefunden... schade...
dann wirds wohl nur der sportluftfilter von K&N
Benutzer-Profile anzeigen
RedRat



Anmeldedatum: 18.11.2004
Beiträge: 151
Fahrzeug:
Wohnort: Hitzhusen

BeitragVerfasst am: 21.11.2004, 19:29    Titel:

Also ich hab beim Cinque n bearbeiteten Kopf vom Panda/ Marbella drauf, das passt auch. Hat den Effekt, dass ich jetzt keine Hydrostößel mehr hab, die mir andauernd aus irgendwelchen Gründen kaputt gegangen sind.
Benutzer-Profile anzeigen
RedRat



Anmeldedatum: 18.11.2004
Beiträge: 151
Fahrzeug:
Wohnort: Hitzhusen

BeitragVerfasst am: 21.11.2004, 19:30    Titel:

Vergessen: is n Cinque 900 s, also auch kein sporting (leider)
Benutzer-Profile anzeigen
Black_Cinque_S



Anmeldedatum: 08.06.2004
Beiträge: 103
Fahrzeug:
Wohnort: Austria.gif

BeitragVerfasst am: 02.12.2004, 19:05    Titel:

nrg007 hat Folgendes geschrieben:
die Chips fürn 900er sind selten und daher richtig teuer. Ich schätze den Preis auf 400-500 Euro. Eingebaut wird das Ding ins Steuergerät. (Tausch gegen den alten)

ciao

nrg007


hab mal ein bisschen nachgeforscht und hab von den herren die bei ebay die chips für den sporting anbieten erfahren, dass sie den chip für den 0,9 l anbieten... der preis is ok... 79€... das wär doch was... glaub der fällt für den roten mann mit bart ab *g* *selberschenk* ;D
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 03.12.2004, 00:04    Titel:

Oh ja, für 300 Euro bei Ebay nen Eprom-Brenner ersteigert, dann noch schnell für nen 10er ein paar Eproms, ein paar Standardprogrammkorrekturen und kein Know-How!

Kauf ruhig den Schund, aber sag bei nem Kolbenfresser nicht, dass Dich keiner gewarnt hat!

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
Black_Cinque_S



Anmeldedatum: 08.06.2004
Beiträge: 103
Fahrzeug:
Wohnort: Austria.gif

BeitragVerfasst am: 03.12.2004, 00:08    Titel:

versteh ich jetzt nicht ganz... werden von den selben angeboten die den chip fürn sporting anbieten... is der ebenfalls mist... hab ich da was nicht mitgekriegt???
Benutzer-Profile anzeigen
CinQuE-RS-
Gast




Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 03.12.2004, 01:50    Titel:

chip und was so alles tolles angeboten wird, kannste alles gleich wegschmeissen, lass es vielleicht ein oder zwei ps mehr sein, die du am ende wirklich effektiv mehr hast. man sollte sich bei sowas als erstes mal dafür interessieren was denn so ein omminöser chip mit dem motor macht
Cinque_Rosso



Anmeldedatum: 07.09.2004
Beiträge: 869
Fahrzeug:
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 03.12.2004, 19:01    Titel:

Dann klär uns doch mal auf!

Edit: @Basti: Danke für die Erläuterung! Ich hatte nur vergeblich die Löschfunktion gesucht, denn wenn man mit der Maus auf den Edit-Button fährt, erscheint dort folgender "Untertitel": Beitrag bearbeiten oder löschen. Deswegen war ich etwas irritiert Smile
€dit basti: posts können nur von mods gelöscht werden, schreibt einfach "lösch mich" oder "doppelpost" rein, dann machen wir das, wenn wir es entdecken Wink
Benutzer-Profile anzeigen
CinQuE-RS-
Gast




Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 05.12.2004, 20:51    Titel:

wenn du softwaremässig was vernünftig tunen willst, dann muss das auf dem prüfstand geschehen, jeder motor ist anders, keiner ist 100% gleich! und um eben diese tolleranzen zu berücksichtigen sollte man ein softwaretuning nur auf dem leistungsprüfstand durchführen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Wasserkühler tauschen - Lüfter prüfen Probleme 13
Keine neuen Beiträge Nockenwelle Verschleiß-Erscheinung Motor 14
Keine neuen Beiträge Schließzylinder am seicento Turbo tauschen Probleme 9
Keine neuen Beiträge Nockenwelle Turbo "Fiat - 58 - 4x4" Motor 4
Keine neuen Beiträge Anlaufscheiben beim Fire einzeln tauschen? Motor 5


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz