Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Öl im Luftfilter

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor
Getriebe 6 gang << :: >> Befestigung Klima-Riemen für 1.2er-Motor  
Autor Nachricht
schwarzer cruiser



Anmeldedatum: 25.03.2014
Beiträge: 246
Fahrzeug: Cinquecento 0.9 ie S 1997
Wohnort: Neu-Ulm

BeitragVerfasst am: 26.05.2017, 18:13    Titel: Öl im Luftfilter

Hi Leute,
wie kommt das Motorenöl in den Luftfilter und welchen Weg sollte es normal machen. ?
Die Luftschläuche, Lufi und Kasten waren innen total versifft
Mad

Dank und Gruß Very Happy



Luft.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  85.11 KB
 Angeschaut:  42 mal

Luft.jpg


Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Milp



Anmeldedatum: 05.11.2008
Beiträge: 2867
Fahrzeug: Cinque Sporting 'SEF' 1% Edition, Lancia Thema
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: 26.05.2017, 19:12    Titel:

Das Gröbste sollte von dem Unterdruckschlauch abgesaugt werden, der Rest geht schon seinen Weg durch den Ansaugstutzen. Wenn da viel Öl langsifft, ist das ein Zeichen für einen verschlissenen Motor und/oder ein verstopfter Unterdruckschlauch. Wie ist der Ölverbrauch so?
Benutzer-Profile anzeigen
Schrauberfreund



Anmeldedatum: 29.01.2017
Beiträge: 161
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 26.05.2017, 21:18    Titel:

Was kostet eigentlich so ein Schlauch? Bei mir ist der genau sm Kurbelwellengehäusenventil geplatzt

Und wie heisst dieser Schlauch damit ich den online finde? Oder besser beim Schrotti
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8017
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 26.05.2017, 22:58    Titel:

Das Öl wird über die kurbelwellenendlüftung in die Drosselklappe zum mitverbrennen geleitet und ist ganz normal .Wenn du den schlauch nun noch nie gewechselt hast ist dieser völlig verölt ,wird weich und reisst irgendwann ein.Den schlauch bekommt mann noch bei ebay oder Augustin .
Wenn der nun mal gewechselt i´wird sollte de rauch ne lange Zeit Relativ sauber bleiben .Muss mann jedes jahr mal reinigen .Ist es zu viel Öl was sich in kurzer zeit wieder ansammelt sind deine kolbenringe Verschliessen und oder die zylinder bauchig.Du kannst mittels kompressionstest schon mal Testen ob die Zylinder noch im Normbereich sind oder an der verschleissgrenze.Ich glaube ich habe auch noch einen schlauch vom 09er hier liegen falls du interesse hast schau ich morgen mal nach .
Benutzer-Profile anzeigen
"Pina"



Anmeldedatum: 31.03.2017
Beiträge: 6
Fahrzeug:
Wohnort: Ratingen

BeitragVerfasst am: 27.05.2017, 04:06    Titel:

Hey,
hier der Link des Ölentlüftungsschlauchs bei Augustin:

https://www.axel-augustin.de/shop2/...../popup_images/2760012.jpg

Und hier von ebay:

http://www.ebay.de/itm/Olentluftung.....0492dd:g:sh4AAOSwrhBZJU4c

Viele Grüße
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7622
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 27.05.2017, 06:39    Titel:

wenn der Ansaugschlauch und der Luftfilter ölig ist, dann ist der Ventildeckel zu mit Ölschlamm!
Ventildeckel reinigen sollte Abhilfe schaffen.
Benutzer-Profile anzeigen
schwarzer cruiser



Anmeldedatum: 25.03.2014
Beiträge: 246
Fahrzeug: Cinquecento 0.9 ie S 1997
Wohnort: Neu-Ulm

BeitragVerfasst am: 27.05.2017, 09:26    Titel:

nun habe ich den Schlauch ersma gründlich mit Benzin gereinigt.
Loch oder Risse habe ich nicht festgestellt.
Ist es trotzdem besser ihn zu erneuern ?
Brauche ich nach Reinigung des Ventildeckels eine neue Dichtung ?
Der Ölverberauch lieg bei ca. 0,5 l auf 1000 km

Grüße an Alle
Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen
Schrauberfreund



Anmeldedatum: 29.01.2017
Beiträge: 161
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 27.05.2017, 11:35    Titel:

Ist aber ganz schön teuer für so ein Stück Gummi
Benutzer-Profile anzeigen
schwarzer cruiser



Anmeldedatum: 25.03.2014
Beiträge: 246
Fahrzeug: Cinquecento 0.9 ie S 1997
Wohnort: Neu-Ulm

BeitragVerfasst am: 27.05.2017, 12:28    Titel:

auch nicht mehr als das "Stückschlauch" für nen langweiligen Audi Smile
Benutzer-Profile anzeigen
Schrauberfreund



Anmeldedatum: 29.01.2017
Beiträge: 161
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 27.05.2017, 14:12    Titel:

Naja wenn wir am CC für alle Teile soviel zahlen würden wie für Audi Teile dann wärs kein günstiges Auto mehr


Edit: ja schau mal bitte nach ob du den Schlauch noch hast
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7622
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 27.05.2017, 15:03    Titel:

@schwarzer cruiser: wenn du den Deckel reinigst brauchst du die Ventildeckeldichtung, die O-ringe und die Papierdichtung für die Einspritzung neu.
Benutzer-Profile anzeigen
schwarzer cruiser



Anmeldedatum: 25.03.2014
Beiträge: 246
Fahrzeug: Cinquecento 0.9 ie S 1997
Wohnort: Neu-Ulm

BeitragVerfasst am: 27.05.2017, 17:36    Titel:

@Manni, Dankdir ! Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Luftfilter beim 1, 2 Liter... Motor 5
Keine neuen Beiträge öl im luftfilter Motor 37
Keine neuen Beiträge Luftfilter SPI schlauch, wo an stecken bei M oder N. Motor 6
Keine neuen Beiträge Unterdruckschläuche Luftfilter Probleme 6
Keine neuen Beiträge Welcher Luftfilter?? Motor 6


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz