Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Ottokraftstoff E10 kommt - und geht
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 12, 13, 14  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> News
Typenklassen sinken, wie schön << :: >> VW kauft FIAT?  
Autor Nachricht
fiat-gelb



Anmeldedatum: 23.06.2010
Beiträge: 3407
Fahrzeug: 4 x Cinquecento Sporting GELB!! 1x Cinquecento Sporting ROT
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

BeitragVerfasst am: 05.12.2010, 08:29    Titel: Ottokraftstoff E10 kommt - und geht

Wie gestern nochmal nachzulesen war kommt am 01.01.2011 der Ottokraftstoff E10.

siehe zum Beispiel:

http://www.adac.de/infotestrat/tank.....0/default.aspx?tabid=tab1

und

http://auto.t-online.de/e-10-diese-.....0-nicht/id_43548208/index

Leider beginnt die Tabell ob das Auto nun den Sprit verträgt erst ab ca. Jahr 2000. siehe

http://www.adac.de/infotestrat/tank.....74&SourcePageId=47807

Was ist nun zum Beispiel mit meinem Kleinen, der ja aus 1995 ist und nur Euro 2 hat.

Hat jemand von euch schon mal direkt bei Fiat nachgefragt?



/edit bazillus:

...aus dem aktuellen Fiat-Newsletter:

http://newsletter.meiller.de/Newsle.....ink.asp?fiat=30381501_625 hat Folgendes geschrieben:
Was müssen Sie beachten?
Sie sollten sich unbedingt vor dem ersten Betanken mit E10 vergewissern, dass Ihr Fahrzeug E10 verträgt. Alle nicht nachgewiesen E10-verträglichen Fahrzeuge sollten ausschließlich die herkömmlichen Benzinsorten (E5) tanken, welche die Tankstellen auch weiterhin anbieten.
Fahrzeuge, die E10 nicht vertragen, können bereits durch einmaliges Betanken mit E10 dauerhaft geschädigt werden. Nicht E10-verträgliche Fahrzeuge können nicht umgerüstet werden; grundsätzlich ist bei solchen Fahrzeugen die Verwendung von E10 auch nach dem Einsatz von Kraftstoff-Zusatzstoffen nicht möglich.

E10-Verträglichkeit der Kraftfahrzeuge
Der Großteil der Fiat Modelle mit Abgasnorm Euro 3, Euro 4 und Euro 5 ab Baujahr 2000 ist E10-verträglich nach DIN 51626-1 (April 2010). Voraussetzung ist, dass die verwendeten Kraftstoffe keine metallischen Additive enthalten.

Ausnahmen sind folgende Modelle:

- Barchetta: 1.8 16V
- Bravo/Brava (Modellbezeichnung 182): 1.6 16V
- Doblò: 1.6 16V
- Marea: 1.6 16V, 2.0 16V
- Multipla: 1.6 16V
- Palio: 1.6 16V
- Punto (Modellbezeichnung 188): 1.8 16V
- Stilo: 1.6 16V (1.596 cm³), 1.8 16V, 2.4 20V

Modelle mit einem Baujahr vor 2000 sind nicht E10 Verträglich.


Zuletzt bearbeitet von fiat-gelb am 08.03.2011, 08:58, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Kanalreiniger



Anmeldedatum: 09.11.2007
Beiträge: 55
Fahrzeug: Cinqucento 0,9, Seicento Sporting SPI
Wohnort: Landsberg am Lech Bayern

BeitragVerfasst am: 05.12.2010, 08:43    Titel: Re: Ottokraftstoff E10 kommt

auto.t-online.de hat Folgendes geschrieben:
Auch E5 wird es weiterhin geben

Trotz der Einführung des neuen Kraftstoffs, der an den Säulen entsprechend gekennzeichnet werden soll, wird E5 weiterhin an den Tankstellen erhältlich sein. Laut Aussagen der Bundesregierung gilt dies auf unbefristete Zeit. Da davon auszugehen ist, dass die Mineralölkonzerne den Absatz von E10 mit einem Preisvorteil ankurbeln werden, wird der Preis für E5 voraussichtlich höher liegen.


Sorry wenn ich deine Frage nicht beantworte, aber des is scho wieder die ober Frechheit!
Benutzer-Profile anzeigen
JohnnyB



Anmeldedatum: 11.05.2009
Beiträge: 2350
Fahrzeug: Red-Runner + 159 Sportwagon
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: 05.12.2010, 09:33    Titel:

einige hier tanken doch schon 50:50 E-85 in ihren Centos.

OT: Ich finds auch eine riesige Frechheit!!!

gruß johnny
Benutzer-Profile anzeigen
fiat-gelb



Anmeldedatum: 23.06.2010
Beiträge: 3407
Fahrzeug: 4 x Cinquecento Sporting GELB!! 1x Cinquecento Sporting ROT
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

BeitragVerfasst am: 05.12.2010, 10:44    Titel:

OK alles wird gut.

http://www.youtube.com/watch?v=q_Zt.....p;feature=player_embedded
Benutzer-Profile anzeigen
robin188



Anmeldedatum: 09.02.2009
Beiträge: 159
Fahrzeug: Fiat Seicento Sporting Michael Schumacher Edition
Wohnort: Jever

BeitragVerfasst am: 05.12.2010, 10:54    Titel:

Hey leute, ämmm ich fahre ja meine michaela von 2001 (seicento spi) Also darf ich den neuen Sprit fahren.

Aber was bringt mir das? Wird der billiger? Oder ist das nur für das "grüne Gewissen" weil ich ein bisschen das Erdöl schone?
Benutzer-Profile anzeigen
Trabbikiller



Anmeldedatum: 20.08.2008
Beiträge: 951
Fahrzeug: Cinque Sporting
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 05.12.2010, 11:11    Titel:

Also wenn robin sein 1.1er SPI den E10 tanken darf, warum sollten alle anderen Sportingfahrer vor 2000 dies nicht können? Die Motoren sind doch alle gleich! Confused
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8013
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 05.12.2010, 11:11    Titel:

Was ist eine Frec hheit versteh ich gerade nicht .Also ich werde auf Super-plus umsteigen weil dem sprit ab besagtem Datum 10% Bioethanol zugefügt werden kann anstat wie bisher nur bis zu 5%. Dieses kann gerade bei Älteren Fahrzeugen die Leitungen zb Kupfer etc Angreifen bei neueren ist es kein Proplem . Aber Super-plus bleibt davon verschont dieser kraftstoff wird nicht weiter mit bioethanol Belastet. Wer also auf der Sicheren Seite Fahren will ,sollte besser den Fahren .MFG GUIDO.Ach und wenn der Neue Kraftstoff dann billiger wie E5 sein soll was ich nicht Glaube fällt es einem ja auch dann leichter das Teuere und Höherwertige SP zu Bezahlen ein kleines Leistungsplus gibts dann ja auch (Gratis) Dazu. Laughing Crying or Very sad Rolling Eyes Idea
Benutzer-Profile anzeigen
robin188



Anmeldedatum: 09.02.2009
Beiträge: 159
Fahrzeug: Fiat Seicento Sporting Michael Schumacher Edition
Wohnort: Jever

BeitragVerfasst am: 05.12.2010, 11:19    Titel:

ja das verwirrt mich auch gerade trabbikiller...

@odiugguido10 der normale super kraftstoff wird mit der bezeichnung e5 weiter an der tankstelle verfügbar sein...
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8013
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 05.12.2010, 11:23    Titel:

Ja gut ,wenns dann so ist ,aber hier wurd ja schon erwähnt das der teurer verkauft werden soll. Warten wirs ab .Ich für meinen Teil Tanke oft Super plus wenn er dann nicht ganz so Teuer ist. Höhere Oktanzahl ist immer Gut. Laughing Weil ich auch nen Novitec drinn habe und der Liebt anscheinend Super-Plus. Laughing Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
Milp



Anmeldedatum: 05.11.2008
Beiträge: 2864
Fahrzeug: Cinque Sporting 'SEF' 1% Edition, Lancia Thema
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: 05.12.2010, 14:28    Titel:

Also E10 ist grundsätzlich kein problem. Die langzeitfolgen können allerdings angefressene gummidichtungen sein.

Ist schon eine frechheit, dass die auf kosten der besitzer ,der umwelt zuliebe den verschleiß der alten, schützenswerten autos erhöhen und man dann wahrscheinlich nichtmal was am preis merkt.

Da strebe ich lieber die umrüstung auf E85 an. Wenn da dann mal ne dichtung kaputt ist o.ä. dann hab ich wenigstens genug dran gespart dass es sich lohnt.

Ps: Was gutes hats ja, zumindest für die tuner unter euch: Bioethanol hat wesentlich mehr oktan als normaler sprit!
Benutzer-Profile anzeigen
d2man1960



Anmeldedatum: 23.06.2009
Beiträge: 1851
Fahrzeug: Seicento MSE 65/1000 Bj.11/2000; Mercedes Vaneo 1,7cdi
Wohnort: Gütersloh

BeitragVerfasst am: 05.12.2010, 21:23    Titel: E 85

@Johnny:

Wo bekommt man in GT denn E85? Habs eben mal gegooglet, das nächste wäre BI...

Gruß, Peter
Benutzer-Profile anzeigen
d2man1960



Anmeldedatum: 23.06.2009
Beiträge: 1851
Fahrzeug: Seicento MSE 65/1000 Bj.11/2000; Mercedes Vaneo 1,7cdi
Wohnort: Gütersloh

BeitragVerfasst am: 05.12.2010, 21:33    Titel: E10

@Robin188:

Der "neue" Sprit ist eher was für´s Gewissen. Besser wäre ein noch höherer Anteil, aber das gibt wohl zuviel technische Prob´s.
Nebenbei können sich die Öl-Multi´s die Taschen noch voller stopfen. Bioethanol (lt. google kostet 1 Ltr etwa 0,95€) ist billiger, aber der Spritpreis wird sicherlich dadurch nicht sinken Mad

Gruß, Peter
Benutzer-Profile anzeigen
JohnnyB



Anmeldedatum: 11.05.2009
Beiträge: 2350
Fahrzeug: Red-Runner + 159 Sportwagon
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: 05.12.2010, 22:38    Titel: Re: E 85

d2man1960 hat Folgendes geschrieben:
@Johnny:

Wo bekommt man in GT denn E85? Habs eben mal gegooglet, das nächste wäre BI...

Gruß, Peter


in GT leider garnicht. Erst im nächsten Kreis. Hab mich auch schon informiert...
Benutzer-Profile anzeigen
Kanalreiniger



Anmeldedatum: 09.11.2007
Beiträge: 55
Fahrzeug: Cinqucento 0,9, Seicento Sporting SPI
Wohnort: Landsberg am Lech Bayern

BeitragVerfasst am: 10.12.2010, 19:44    Titel:

Hab da neulich im Bayerischen Fernsehen einen Bericht zum Öko Sprit gesehen. Das ist der größte Schwindel. Wie immer geht es da nur ums Geld. In Tunesien werden jedes Jahr mehrere km² abgebrannt, die in der Regenzeit gelöscht und dann zu einem toten Land werden. Dort werden dann die Plantagen für die Pflanzen errichtet. Tausende Tiere verlieren ihren Lebensraum. Fürs Klima is es au net besser, weil eben der Regenwald verschwindet.
Benutzer-Profile anzeigen
Milp



Anmeldedatum: 05.11.2008
Beiträge: 2864
Fahrzeug: Cinque Sporting 'SEF' 1% Edition, Lancia Thema
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: 10.12.2010, 20:15    Titel:

Kanalreiniger hat Folgendes geschrieben:
Hab da neulich im Bayerischen Fernsehen einen Bericht zum Öko Sprit gesehen. Das ist der größte Schwindel. Wie immer geht es da nur ums Geld. In Tunesien werden jedes Jahr mehrere km² abgebrannt, die in der Regenzeit gelöscht und dann zu einem toten Land werden. Dort werden dann die Plantagen für die Pflanzen errichtet. Tausende Tiere verlieren ihren Lebensraum. Fürs Klima is es au net besser, weil eben der Regenwald verschwindet.


Ja, leider ist es in der praxis so. Soweit ich weiß lässt sich aber zumindest theoretisch das zeug auch aus der vergärung von abfällen, wie z.b. dem grünzeug vom mais herstellen.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> News Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 12, 13, 14  Weiter
Seite 1 von 14


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge öldruckwarnleuchte geht an, help please Motor 16
Keine neuen Beiträge Seicento geht sporadisch aus Probleme 16
Keine neuen Beiträge Querdenker runter, oder geht noch? Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 19
Keine neuen Beiträge Motor geht ab und zu aus Probleme 19
Keine neuen Beiträge Fiat Seicento geht an und geht wieder aus Probleme 5


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz