Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


P0202 Injektor Zylinder 2 Kurzschluss an Masse

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme
temperaturanzeige ist falsch << :: >> Cinquecento Hobby überhitzt Kühlwasserverlust  
Autor Nachricht
gzl



Anmeldedatum: 25.08.2017
Beiträge: 3
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 08.05.2018, 21:14    Titel: P0202 Injektor Zylinder 2 Kurzschluss an Masse

Hallo Zusammen,


ich bin kurz vorm aufgeben. ich habe so viel Geld und Zeit in meinen Seicento investiert, doch ich bekomme ihn einfach nicht sauber zu laufen.

Wenn ich das nicht in den Griff bekomme, dann verkaufe ich ihn.

Habe die OBD ausgelesen und diesen Fehler erhalten. Wie gehe ich hier vor um festzustellen, an was es liegt...

Danke für die Hilfe

ciao

Marco
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4674
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 08.05.2018, 21:49    Titel:

Zieh die düsen raus und starte den motor,da siehst du wie ob die düse funktioniert.
Schau die dann die pins am steuergerät an.

Steuegerät könnte auch defekt sein
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7878
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 09.05.2018, 03:31    Titel:

da ist das Steuergerät def.
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8195
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 09.05.2018, 05:22    Titel:

Ja hatte ich auch mal am seicento ,da war das steuergerät defekt habe von Exodus ein neues gekauft und alles war wieder gut
Benutzer-Profile anzeigen
gzl



Anmeldedatum: 25.08.2017
Beiträge: 3
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 09.05.2018, 09:11    Titel:

Danke für die schnelle Antwort.

Mir ist gerade noch etwas eingefallen, was ich dann noch ergänzen möchte:

Eigentlich wollte ich die Ölwanne abdichten, da ständig ein Ölverlust da war. das habe ich auch gemacht. Doch er verliert trotzdem weiter Öl (Kurbelwellensimmerring Getriebeseitig ist getauscht). Als ich das Auto auf die Rampen gefahren habe und der Motor das letzte mal funktionierte, ist folgendes passiert: Eine doch sehr große Rauchwolke ist hinten ausgekommen und als ich den Motor ausgeschaltet habe, hing der Rauch noch für ca 2 minuten im Auspuff. Könnte das noch zusätzlich sein, das die Zylinderkopfdichtung futsch gegangen ist und somit an der stelle denn auch noch Öl aus dem Motor kommt? Also kann das ein Folgefehler sein, das der Injektor kaputt ist bzw. das Steuergerät??

Ist Exodus ein Forumsmitglied? Kann ich jedes Steuergerät einbauen, wenn es für einen Seicento ist? (SPI und MPI)
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7878
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 09.05.2018, 10:26    Titel:

Was da passiert ist wird dir keine beantworten können der das nicht gesehen hat.

Du kannst nicht einfach ein anderes Steuergerät nehmen, man kann auch nicht wie viele behaupten ein gebrauchtes umcodieren, du brauchst ein Aufbereitetes vom gleichen Typ oder ein neues.

Frag den Rohland (Exodus) hier ist seine Seite:
https://www.iaw-tec.de/Motorsteuergeraete-IAW-59F/
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge 1-und 4. Zylinder kein Funke Probleme 7
Keine neuen Beiträge Motor läuft nur noch auf zwei Zylinder Probleme 13
Keine neuen Beiträge der 4. Zylinder bekommt kein Benzin Probleme 19
Keine neuen Beiträge cinquecento läuft auf sage mal 3 1/2 zylinder Probleme 22
Keine neuen Beiträge 0.7er Cinquecento 2 Zylinder mit 23kw Ruckelt Motor 33


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz