Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


P75 Umbau sringt schlecht an
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme
Probleme mit der Einspritzung << :: >> Wasserrohr wechseln beim Sei  
Autor Nachricht
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8168
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 20.01.2017, 19:03    Titel:

Ja auch die Düsen spinnen wenn da nicht genug saft anliegt ,mach die neue LM rein .Vor und rücklauf muss richtig angeschlossen sein.
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Fabcento



Anmeldedatum: 08.09.2014
Beiträge: 32
Fahrzeug: CC Sporting
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 24.01.2017, 19:39    Titel:

Hallo Leute, mal ein kleines Update von meinem Patienten:
Lima habe ich gestern getauscht, Ladekontrolllampe ist nun aus und die Spannung liegt, auch unter Last, bei über 14 Volt. Bei der alten Lima hatten sich auf der Rückseite 2 von 3 Lötstellen verabschiedet, daher diese Probleme. Die Masseverbindungen hab ich bei der Gelegenheit alle gereinigt, durchgemessen und für gut befunden. Das Zentralrelais wurde gegen ein sicher funktionierendes getauscht, ebenso die Sicherung für die Benzinpumpe.

Leider Heute wieder Probleme beim Anspringen: Der Motor startet ganz normal und geht nach 3 sekunden wieder aus. Nach ca 5 Versuchen lief der Motor, nahm jedoch schlecht Gas an und stotterte eine kurze Zeit (etwa 100m Fahrt) Habe mir gerade Bei Conrad Kontaktspray gekauft, werde morgen mal versuchen möglichst viele Kontakte zu behandeln.

Nur zur Info:
- Benzinpumpe ist neu, aber die günstige Variante von Eb..
- Steuergerät stammt aus einem Punto ohne WFS
- vor dem Umbau keine Probleme beim Motorstart
Benutzer-Profile anzeigen
bbcreativo



Anmeldedatum: 23.09.2011
Beiträge: 1769
Fahrzeug: Cinquecento Sporting Serie +XX, Gelb

BeitragVerfasst am: 24.01.2017, 20:23    Titel:

Eine Drosselklappe zum Testweise austauschen hast Du nicht zufällig?

Der Drosselklappen-Potentiometer wird vom Steuergerät abgefragt, das Standgas wird durch das Steuergerät gesteuert...

Nachdem die Masse wohl auszuschließen ist, bleibt die Drosselklappe und das Steuergerät als zentraler Mechanismus...
Benutzer-Profile anzeigen
FreddyF500



Anmeldedatum: 14.08.2013
Beiträge: 1141
Fahrzeug: Fiat Cinquecento 1.242 MPI, Audi A6 Avant

BeitragVerfasst am: 24.01.2017, 21:00    Titel:

Würde er an bleiben wenn du nach dem Starten etwas Gas gibst?
Hast du ein Diagnosekabel und Laptop?
Benutzer-Profile anzeigen
Fabcento



Anmeldedatum: 08.09.2014
Beiträge: 32
Fahrzeug: CC Sporting
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 24.01.2017, 21:05    Titel:

Für den MPI habe ich leider nix zum tauschen da. Ich habe abe auch die Vermutung, dass die Benzimpumpe nicht immer korrekt angesteuert wird. Manchmal läuft sie beim Einschalten der Zündung nicht hörbar an... woher kommt denn das Signal für die Kraftstoffpumpe?
Edit: mit etwas Gas geht er schneller aus, so als ob kein Sprit da!
Jetzt wo ich so drüber nachdenke erinnert mich das Startverhalten an ein Auto, wo mann die Sicherung für die Benzinpumpe gezogen hat. Das hatte ich erst beim Umbau auf die 3 Bar Pumpe gemacht um das System druckfrei zu bekommen.
Laptop und Diagnosekabel habe ich leider nicht...
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4666
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 24.01.2017, 21:17    Titel:

Ist das auch so das du manchmal 2 bis 3 mal die Zündung einschaltet bis du die Benzinpumpe hörst?
Benutzer-Profile anzeigen
Fabcento



Anmeldedatum: 08.09.2014
Beiträge: 32
Fahrzeug: CC Sporting
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 24.01.2017, 21:19    Titel:

Ja manchmal ist das so. Die Pumpe läuft auf jeden Fall immer dann an, wenn der Motor gerade ausgegangen ist (zumindest höre ich sie dann brummen).
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4666
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 24.01.2017, 21:22    Titel:

Ich hatte den gleichen fehler,ich bis dann erst losgefahren wenn er wieder das Gas angenommen hat.
Und es passiert immer wenn du den zum ersten Mal am Tag startest richtig?


Zuletzt bearbeitet von Cinqueracer am 24.01.2017, 21:25, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
Fabcento



Anmeldedatum: 08.09.2014
Beiträge: 32
Fahrzeug: CC Sporting
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 24.01.2017, 21:24    Titel:

OK, bei dir lag es also definitiv am eprom?! Kannst du mir evtl einen Chip zukommen lassen zum testen?
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4666
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 24.01.2017, 21:58    Titel:

Bei mir lag es am eprom,hab aber keinen mehr da Sad
Benutzer-Profile anzeigen
AMCO



Anmeldedatum: 11.05.2007
Beiträge: 423
Fahrzeug: Cinque Sport, 1302 mit Typ4
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 24.01.2017, 22:39    Titel:

Kontrollier auch den (SuperSeal) Stecker vom Benzinpumpenanschluss. Dieser hatte bei mir einen Wackler, deshalb mal okay, mal nicht okay

Viel Glück und Erfolg
Benutzer-Profile anzeigen
Fabcento



Anmeldedatum: 08.09.2014
Beiträge: 32
Fahrzeug: CC Sporting
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 24.01.2017, 22:40    Titel:

Sehr guter Hinweis, vielen Dank. Schau ich morgen direkt nach!
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3428
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 25.01.2017, 17:18    Titel:

leg halt die Benzinpumpe mal zum testen direkt auf plus oder zündplus.
Wenns dann weg ist., weisst in welcher Ecke du suchen musst...
Benutzer-Profile anzeigen
Monaco85



Anmeldedatum: 06.02.2011
Beiträge: 3378
Fahrzeug:
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 25.01.2017, 17:30    Titel:

Düsen sind richtig verkabelt? Underdruckschlauch ist am Benzindruckregler dran?

Die Pumpe aus der Bucht macht auch 3 Bar ?
Benutzer-Profile anzeigen
Fabcento



Anmeldedatum: 08.09.2014
Beiträge: 32
Fahrzeug: CC Sporting
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 25.01.2017, 20:52    Titel:

Ich denke schon dass die Düsen richtig verkabelt sind. Hab alle 4 Düsen parallel an den Anschluss der SPI-Düse gelötet. Unterdruckschlauch vom BDR ist drauf, Benzindruck konnte ich mangels Gerät noch nicht testen. Werd mir am Wochenende ein Kabel fertig machen um die Pumpe direkt mit Saft versorgen zu können.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Motor Umbau Fiat Forum für Fiat 500, Panda, Punto, Bravo, Freemont, Sedici, Qubo und weitere 6
Keine neuen Beiträge 16V Umbau welche Basis? Motor 12
Keine neuen Beiträge Novitec Umbau Cinquecento Show-Off 1
Keine neuen Beiträge 1,1 Novitec Turbo Umbau Motor 10
Keine neuen Beiträge umbau frage zum seicento mpi Motor 18


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz