Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Park Rempler

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk
Forenumzug << :: >> - Forenumzug -  
Autor Nachricht
WW-Alex



Anmeldedatum: 12.07.2012
Beiträge: 436
Fahrzeug: Fiat Cinquecento Sporting & Fiat Seicento Sporting
Wohnort: Wahlrod

BeitragVerfasst am: 02.04.2015, 16:22    Titel: Park Rempler

Na toll war eben mit Schatzi und Ihrem Tuffi Einkaufen und auf nem Parkplatz Parkt ne Ältere Trulla neben uns und bei Tür aufmachen Reist der Wind Ihr die Tür aus der Hand und Voll gegen unsere Beifahrertür Crying or Very sad
Nu hat der Kleine ne Dicke Beule (Siehe Bilder).
OK war keine Absicht hat auch sofort zugegeben das sie Schuld hat und hat auch schon Ihrer Versicherung Informiert und die uns angerufen und meinten alles kein Problem schicken mir nun Post soll ich anschauen und Ausfüllen und dann sehen wir mal Weiter.
Toll hat einer von euch Erfahrung mit sowas (ich nicht Embarassed ) mit was kann ich jetzt Rechnen wie Lange dauert sowas bis die HUK in die Hufe kommt, und was dürfte dda an Kohle rüberkommen denn ich will die Beule Schnellstens da Raus machen und evt. Tür Neulackieren.
Wäre über Erfahrungen oder Tips sehr Dankbar.



DSC_0388.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.71 MB
 Angeschaut:  205 mal

DSC_0388.JPG



DSC_0387.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.57 MB
 Angeschaut:  209 mal

DSC_0387.JPG



DSC_0386.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  2.12 MB
 Angeschaut:  200 mal

DSC_0386.JPG


Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4743
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 02.04.2015, 16:44    Titel:

du bekommst ein schreiben von der gegnerische versicherung,dieses musst du ausfüllen und zusammen mit einen gutachten vom gutachter zurückschicken.
in der regel bekommst du dein geld innerhalb von 10 tagen.
die höhe des schaden bestimmt der gutachter.
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8497
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 02.04.2015, 16:59    Titel:

Werkstatt fahren und kostenvoranschlag machen lassen kostet 50 euro wenn du den schaden dort nicht unbedingt beheben lassen willst (ordendlich mit allem was da legal geht) ZB neuteil türe+Lackierung +Arbeitsstunden.
Danach diesen zur gegnerichen versicherung schicken und bezahlen lassen, bei schäden unter 3000 euro wird das meist so ohne murren bezahlt.
Das wird summasumarum ca mit allem so an die 400 euro sein oder mehr.
Danach türe beim schrotti besorgen in dieser farbe und den rest des geldes in wartungsstau invetieren.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4743
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 02.04.2015, 17:03    Titel:

der betrag wird ohne mehrwertsteuer ausgezahlt
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8497
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 02.04.2015, 17:14    Titel:

Habe damals für meinen Kotflügel am Audi 740 euro bekommen ohne Musik
Benutzer-Profile anzeigen
WW-Alex



Anmeldedatum: 12.07.2012
Beiträge: 436
Fahrzeug: Fiat Cinquecento Sporting & Fiat Seicento Sporting
Wohnort: Wahlrod

BeitragVerfasst am: 02.04.2015, 19:46    Titel:

Dann erst mal bis dahin Danke für eure Antworten
Benutzer-Profile anzeigen
NokiT



Anmeldedatum: 27.04.2018
Beiträge: 4
Fahrzeug:
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 17.12.2018, 09:51    Titel:

Tja,was soll mann machen,kann passieren...hoffe es war dann auch alles so geregelt das alle mit zufrieden waren!?Mir ist zum Glück so etwas auch noch nicht passiert.Was dich aber angeht,währst du nicht da gewesen,bin ich mir sicher das der "Täter" einfach abgehauen währe!Noch mal Glück im Unglück gehabt Wink

Aus diesen und änlichen Gründen,parke ich dann viel lieber in Parkhäusern,sofern es diese natürlich in der Nähe gibt!Hab' da einfach ein beseres Gefühl dabei...ist viel sicherer...Amliebsten fahre ich nach Hamburg.Hab' da Q-Park entdeckt und da kann ich dann sicher mein Auto abstellen.Ich wünschte wirklich es gebe mehrere solcher Parkhäuser...zu einem würde es Parkplätze schaffen und zum anderen ist es auch sicherer da zu parken.

LG
Benutzer-Profile anzeigen
Halebob



Anmeldedatum: 23.03.2006
Beiträge: 3098
Fahrzeug: Fahren...
Wohnort: andere Ecke

BeitragVerfasst am: 17.12.2018, 12:08    Titel:

Weite Reise 🧳
Von Wien nach Hamburg zum Parken Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen
Stefan
CW-Team


Anmeldedatum: 13.12.2004
Beiträge: 1530
Fahrzeug: Cinquecento Sporting

BeitragVerfasst am: 17.12.2018, 12:56    Titel:

Ja Wahnsinn...... von Wien nach Hamburg......

Ein 3 Jahre alter thread und ein Fäkaluser.

Gruß Stefan
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8497
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 17.12.2018, 15:54    Titel:

Prima karteileichenfläderer.Hier wird es imme rdoller :wink:
Benutzer-Profile anzeigen
Havour



Anmeldedatum: 16.07.2018
Beiträge: 21
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 24.02.2019, 12:18    Titel:

Hello!

So etwas ist natürlich immer ziemlich ärgerlich, aber wenn eine Vollkasko-Versicherung vorhanden ist, jetzt auch kein absoluter Weltuntergang wie ich finde.

Falls du eine solche noch nicht abgeschlossen haben solltest, so kannst du dich bei Interesse mal online unter https://www.kraftfahrzeugversicheru.....fz-vollkaskoversicherung/ etwas genauer darüber informieren.
Benutzer-Profile anzeigen
seschento



Anmeldedatum: 25.02.2019
Beiträge: 2
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 26.02.2019, 11:23    Titel:

Es gibt Gutachter, die kommen zu Dir (wo Dein Auto steht) und kümmern sich komplett um alles und kostenlos, weil sie direkt mit der gegnerischen Versicherung abrechnen.
Du musst nur Dein Auto zeigen und deine und die Verursacher-Daten angeben.
Einfacher geht es nicht und musste/durfte ich schon 2x ohne Probleme und mit optimaler Ausbeute in Anspruch nehmen.
Also einen Gutachter auf eigene Kosten zu bestellen würde ich dringend unterlassen...
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3587
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 26.02.2019, 14:34    Titel:

Servus

Das war leider ein Fake-User, der diesen alten Thread wieder ausgegraben hat. Nur zum Zwecke um da werbelinks zu setzen.
Nicht darauf eingehen.

Das Forum bzw die Community ist übrigends umgezogen, weil dieses Forum hier nicht mehr administriert wird und u.A. solche Fake-User hier ihr Unwsesen treiben.

Bitte komm auch ins neue Forum.
www.cento.world
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 



© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz