Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


pop off

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor
Teilegutachten für das K&N 57i-Performancekit << :: >> Ist dieser ESD von Novitec?  
Autor Nachricht
warlock



Anmeldedatum: 29.06.2004
Beiträge: 628
Fahrzeug: Fiat Seicento Turbo
Wohnort: Karlsruhe.gif

BeitragVerfasst am: 12.01.2005, 18:59    Titel: pop off

also irgendwie scheiden sich da die meinungen bei dem thema.
die einen sagen macht den turbo kaputt und die anderen sagen verlängert die lebenszeit.. was stimmt den nun? :rolleyes:

ich hab nen novitec seicento sporting turbo und bin vor einiger zeit mal über diese pop-off-ventile gestolpert,
mit folgenden fragen:
- schlecht für den turbo?
- schließt man wie an bzw baut wo ein?
- ebay empfehlenswert?

greets
warlock
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
blueboy



Anmeldedatum: 15.06.2004
Beiträge: 234
Fahrzeug:
Wohnort: Germany.gif

BeitragVerfasst am: 12.01.2005, 20:02    Titel:

Angeschlossen wird es vor der Drosselklappe mit nem Samco T-Stück (46mm Durchgang, 25mm Ableitung), an das andere Ende vom BOV kommt ein kleiner Schlauch aus dem Aquariumsbereich, welcher mit nem T-Stück an die Unterdruckleitung von der Ansaugbrücke zum Drucksensor angeschlossen wird.
Benutzer-Profile anzeigen
warlock



Anmeldedatum: 29.06.2004
Beiträge: 628
Fahrzeug: Fiat Seicento Turbo
Wohnort: Karlsruhe.gif

BeitragVerfasst am: 12.01.2005, 21:50    Titel:

*bahnhof* :rolleyes:

bitte zutreffendes ankreuzen
[ ] aufwändig
[ ] teuer
[ ] kompliziert
Benutzer-Profile anzeigen
blueboy



Anmeldedatum: 15.06.2004
Beiträge: 234
Fahrzeug:
Wohnort: Germany.gif

BeitragVerfasst am: 12.01.2005, 21:53    Titel:

Teuer kommt immer auf das Ventil an. Also das T-Stück kostet so zwischen 30 und 40€. Das Ventil so ca. 100 würd ich rechnen wenn du was vernünftiges haben willst. Kompliziert isses gar nich
Benutzer-Profile anzeigen
warlock



Anmeldedatum: 29.06.2004
Beiträge: 628
Fahrzeug: Fiat Seicento Turbo
Wohnort: Karlsruhe.gif

BeitragVerfasst am: 13.01.2005, 12:02    Titel:

und bringt´s nu was oder schadet eher? verkäufer erzählen einem natürlich immer wie toll es ist... :rolleyes:
Benutzer-Profile anzeigen
blueboy



Anmeldedatum: 15.06.2004
Beiträge: 234
Fahrzeug:
Wohnort: Germany.gif

BeitragVerfasst am: 13.01.2005, 13:21    Titel:

Also allgemein schont es den Lader, aber wie ich erfahren habe raten die Herren, die den Turbosatz entwickelt haben davon ab, weil der Lader dann natürlich dauerhaft eine höhere Drehzahl hat und ins Leere dreht. Dies geht natürlich aufs Material. Was nun mehr Schaden bringt, der Gegendruck im vor der Drosselklappe, gegen den der Lader dreht oder wenn er ins Leere dreht, das kann ich dir nicht sagen. also ich habe eins verbaut und bin eigentlich doch sehr zufrieden. Aber wenn du nen Sound wie bei 2F2F oder NFSU erwartest wirst du enttäuschtsein, dazu fahren wir nicht genug Druck und haben keinen Computer der das dann noch bearbeitet *g*
Benutzer-Profile anzeigen
warlock



Anmeldedatum: 29.06.2004
Beiträge: 628
Fahrzeug: Fiat Seicento Turbo
Wohnort: Karlsruhe.gif

BeitragVerfasst am: 13.01.2005, 14:45    Titel:

also ist aktuelles ergebniss, dass immernoch unklar ist obs nun besser fürn lader is oder nicht :/

man kann ja noch ne kleine elektonische schaltung mit lautsprecher im motorraum verbaun - eigentlich ne kewle marktidee .oO( pop-off-simulator) Very Happy

kannst dein popoff-sound mal aufnehmen? :rolleyes:
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 14.01.2005, 10:43    Titel:

Novitec und G-Tech haben sich klar gegen ein Pop-Off entschieden, da der kleine Lader lieber gebremst als gedreht werden mag. Hat sich als haltbarere Variante herausgestellt.

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
warlock



Anmeldedatum: 29.06.2004
Beiträge: 628
Fahrzeug: Fiat Seicento Turbo
Wohnort: Karlsruhe.gif

BeitragVerfasst am: 14.01.2005, 10:56    Titel:

ah, endlich eine klaare aussage. danke.

dann wirds wohl doch besser ne pressluftflasche mit tröte und magnetventil :lach:

greets
warlock
Benutzer-Profile anzeigen
bazillus
CW-Team


Anmeldedatum: 30.01.2004
Beiträge: 2066
Fahrzeug: ClioII, GSX-R 750

BeitragVerfasst am: 15.01.2005, 02:26    Titel:

nrg007 hat Folgendes geschrieben:
da der kleine Lader lieber gebremst als gedreht werden mag.


Mhhh...

wenn Du Vollgas fährst hat der Lader eine gewisse Drehzahl, wenn man jetzt schaltet wird der Lader bei einem Motor ohne Popoff durch den Rückstau der Drosselklappe stark abgebremst, um anschließend wieder auf seine Drehzahl, die er ja vorher schon hatte, gebracht zu werden, denn man beschleunigt ja danach weiter.

Bei einem Motor/Lader mit Popoff dreht sich der Lader einfach weiter, er wird nur minimal langsamer, da ihm der Abgasstrom fehlt.
Das Abbremsen und wieder beschleuigen des Laders fällt weg, was ist schädlicher?
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 15.01.2005, 02:55    Titel:

Allgemein sagt man dass es gesünder ist, wenn der Lader durch läuft, weil die Lager nicht so stark belastet werden, wie beim Beschleuningen oder Bremsen.
Bei dem kleinen Laderchen im Cinque/Sei hat es sich aber als haltbarer herausgestellt, den Lader zu bremsen. Das zeigte die Erfahrung mit den ersten Testmodellen.

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
centoturbo



Anmeldedatum: 11.01.2005
Beiträge: 6
Fahrzeug: z.Zt. Audi Cabrio
Wohnort: Oberhausen

BeitragVerfasst am: 15.01.2005, 19:59    Titel:

Hallo Leutz Surprised Surprised
Pop Off hin oder her, ich brauche nen neuen Lader, hat einer zufällig einen zu Verkaufen. Oder hat irgendjemand ne ahnung welcher Lader baugleich ist mit dem von Novitec verwendeten.
martinhoeper@arcor.de

Gruß Martin
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 



© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz