Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Positiver Sturz
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme
Ärgerliches Problem mit Seciento Sporting 1.1 Kupplung << :: >> Mal wieder Probleme mit der Kühlung beim MPI  
Autor Nachricht
Discmandisc



Anmeldedatum: 28.02.2011
Beiträge: 97
Fahrzeug: Cinquecento 1,1 Hörmann SPI BJ.1996
Wohnort: Horb am Neckar

BeitragVerfasst am: 27.09.2015, 16:32    Titel: Positiver Sturz

So nachdem ich jetzt mit neuer Hinterachstraverse neue Querlenker und ein neues Fahrwerk drinn habe sieht das ganze so aus.

Querlenker sind von Axel Augustin
Fahrwerk ist ein TA Techniks 40/40

Kofferraum ist leer und bleibt auch leer, sieht auf beiden Seiten so extrem aus.
Querlenker hab ich ohne Last fest geschraubt,

meine Frage ist nun warum dieser Krasse Positive Sturz an der Hinterachse.



PICT0283 (3).JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  916.16 KB
 Angeschaut:  420 mal

PICT0283 (3).JPG


Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
diabolino



Anmeldedatum: 14.01.2007
Beiträge: 350
Fahrzeug: Cinque 500 RS..
Wohnort: Weissach

BeitragVerfasst am: 27.09.2015, 17:46    Titel:

also spontan ....

schau mal deine Federn an. Kann mich aber auch täuschen.


Gruß Jörg
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7611
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 27.09.2015, 17:48    Titel:

fahr mal erst mit dem Auto, die Federn müssen sich erst noch setzen.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4529
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 27.09.2015, 17:49    Titel:

So sieht meiner immer aus wenn er auf der Bühne war
Benutzer-Profile anzeigen
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1558
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 27.09.2015, 18:01    Titel:

Der muss erst mal einfedern uns sacken und außerdem ist der viel zu leicht so leer!
Ein CC hat hinten nie positiven Sturz!
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8000
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 27.09.2015, 19:21    Titel:

Seh ich auch so.das wird sich setzen.
Benutzer-Profile anzeigen
shar
CW-Team


Anmeldedatum: 22.01.2005
Beiträge: 5218
Fahrzeug: Toyota Auris HSD
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 27.09.2015, 20:40    Titel:

Servus.

Vielleicht täusche ich mich aber soweit ich das noch im Kopf habe, ist die Schwenkachse der Längslenker hinten doch im 90°Winkel quer zur Längsachse?!
In dem Fall dürfte es doch zu keiner (so gravierenden) Sturzänderung kommen, egal ob kplt. ein- oder ausgefedert?! Confused


Grüße ~Shar~
Benutzer-Profile anzeigen
Hendrix1991



Anmeldedatum: 13.05.2009
Beiträge: 349
Fahrzeug: '99 Seicento Sporting Abarth
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: 27.09.2015, 21:02    Titel:

Lager immer mit Last festschrauben, da sie im normalen Fahrzustand sonst unter Spannung stehen und beim Einfedern eventuell überstreckt werden (sollte aber nichts am Sturz ändern).
Ich muss Shar aber recht geben, eigentlich sollte sich das Sturz nicht verändern lassen und fest bei 0° stehen. Sind die Querlenker eventuell krumm?
Benutzer-Profile anzeigen
Dr.Oetker



Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 3156
Fahrzeug: Seicento Sporting Abarth (MPI), Cinque Sporting 16V, Cinque 0.9
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 27.09.2015, 22:22    Titel:

Der Sturz ändert sich schon je nachdem wie weit die Kisten ein-/ausgefedert sind, bei mir war es nach ziemlicher Tieferlegung immer so um -1°30'.

So extrem positiv hab ich das nach dem Aufbocken und wieder Ablassen aber auch noch nie wahrgenommen.
Aber wie schon gesagt: Fahr erstmal mit dem Auto und guck wie es dann steht... Wink
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4529
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 27.09.2015, 23:36    Titel:

Die Feder sind auf den Bild auch nicht normal aus
Benutzer-Profile anzeigen
fiat5cento



Anmeldedatum: 02.04.2008
Beiträge: 790
Fahrzeug: Cinque Sporting und Punto HGT
Wohnort: Beilngries

BeitragVerfasst am: 28.09.2015, 12:54    Titel:

shar hat Folgendes geschrieben:
Servus.

Vielleicht täusche ich mich aber soweit ich das noch im Kopf habe, ist die Schwenkachse der Längslenker hinten doch im 90°Winkel quer zur Längsachse?!


nein, nicht ganz. Ich schätze mal die stehen ca. 15° quer.
Benutzer-Profile anzeigen
Discmandisc



Anmeldedatum: 28.02.2011
Beiträge: 97
Fahrzeug: Cinquecento 1,1 Hörmann SPI BJ.1996
Wohnort: Horb am Neckar

BeitragVerfasst am: 03.10.2015, 13:39    Titel:

Na gut, dann warten wir mal noch ab ob sich da was setzen tut oder nicht.

Dauert eh noch bis zum Frühjahr bis der Kleine auf die Strasse kommt,

da er jetzt erst mal noch Lackiert wird.

Trotzdem schonmal Danke.
Benutzer-Profile anzeigen
Discmandisc



Anmeldedatum: 28.02.2011
Beiträge: 97
Fahrzeug: Cinquecento 1,1 Hörmann SPI BJ.1996
Wohnort: Horb am Neckar

BeitragVerfasst am: 20.02.2017, 19:38    Titel:

So nochmal zum Thema mit positiv Sturz.

Leider immer noch obwohl ich ihn letzten Sommer ja gefahren bin.

Steht immer noch die Frage im Raum warum so krass.

Kann es sein das er einfach so leicht auf der Hinterachse ist das es gar nicht groß zum einfedern bzw. sacken des Fahrwerks kommt.

Oder liegt der Fehler wo anderst.
Benutzer-Profile anzeigen
Dr.Oetker



Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 3156
Fahrzeug: Seicento Sporting Abarth (MPI), Cinque Sporting 16V, Cinque 0.9
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 20.02.2017, 21:00    Titel:

Dann liegt es wohl eher an den Längslenkern?
Mein Cinque war hinten auch komplett leer, hatte aber trotzdem negativen Sturz (gerade mit Tieferlegung)...


Zuletzt bearbeitet von Dr.Oetker am 21.02.2017, 13:05, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1558
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 20.02.2017, 21:20    Titel:

Zeig mal ein aktuelles Bild.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Achvermessung unstimmig: Probleme m. Spur/Sturz Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 13
Keine neuen Beiträge Reifen Innen Abgefahren ? Sturz Problem Wie Lösen Probleme 8
Keine neuen Beiträge Negativer Sturz Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 30
Keine neuen Beiträge Sollwerte Spur und Sturz Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 4
Keine neuen Beiträge Sturz einstellen Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 2


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz