Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Probleme mit 1.2 16V im CC
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 12, 13, 14  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor
Motor "dreht nach" im kalten Zustand << :: >> 16V Tuning  
Autor Nachricht
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1485
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 19.06.2017, 15:20    Titel:

Jetzt noch eine Info zum gängigen 16V unter 4000upm Problem.

Auf dem Polentreffen am WE habe ich mich mit jemanden unterhalten der einen 1.4 16V in einem SC hat der absolut sauber läuft.

Er sagt das dieses Problem auch in Polen bekannt und verbreitet ist!

Man hat ein Spenderfahrzeug und selbst wenn man ALLES aus dem Spender in den SC/CC verbaut, haben quasi ALLE das gleiche Problem und KEINER hat wirklich eine Erklärung.

Also aus dem Spender, den Motor, Kabelbaum, Pumpe, STG usw. und der Motor läuft nicht wie noch im Spender.
Er ruckelt unter 4000 und zieht dann los.
Keine kann es sich wirklich erklären.

Bei einigen ist es sehr ausgeprägt und bei einigen weniger, aber ALLE haben es.

Erst ein Ecumaster Digital Ecu Tuner 3 Piggiback (fahren ja fast alle dort in Polen) löst das Problem.
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1485
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 19.06.2017, 15:24    Titel:

Cinqueturbo500 hat Folgendes geschrieben:
ZKD am Steg durch, das nagelt so schön heftig angsteinflösend bei etwas Last. Wink mach mal die Ansaugung weg, da knattert er wohl hörbar raus


Meinst du echt das es zu NULL Bar führt?

Wenn es die Steuerzeiten sind, ist die Gefahr das jetzt was mechanisch kaputt ist, wenn es die ZKD ist, muss "NUR" der Kopf runter,
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueturbo500



Anmeldedatum: 27.01.2007
Beiträge: 2879
Fahrzeug: Cinquecento

BeitragVerfasst am: 19.06.2017, 15:47    Titel:

jap, hatten wir schon mehrfach......ich auch am 16V-Punto
Benutzer-Profile anzeigen
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1485
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 19.06.2017, 15:48    Titel:

Okay, danke.
Gibt es ne ZKD Empfehlung?
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueturbo500



Anmeldedatum: 27.01.2007
Beiträge: 2879
Fahrzeug: Cinquecento

BeitragVerfasst am: 19.06.2017, 16:08    Titel:

ich persönlich sag ELRING oder orginal Fiat.

dieser UK-Scheiss vom Axel-augustin war nach 15tkm durch.....am Steg zw. Zyl. 1-2.
Ich glaube das selbe Problem hatte schonmal jemand hier im Forum mit den Axel-Dicthung am 16v.
Benutzer-Profile anzeigen
JeffDesign



Anmeldedatum: 19.10.2009
Beiträge: 193
Fahrzeug: 16v-Renner

BeitragVerfasst am: 19.06.2017, 19:03    Titel:

ZKD mit gleichem Fehlerbild hatte ich zwei mal mit der Axel-Augustin (British Gaskets)-Dichtung. Ni wieder bei dem bestellt!

Im 1,2er bin ich dann Elring gefahren.

Im Renner ist ja die 1,4er Metalldichtung drin, auch von Elring.


Zuletzt bearbeitet von JeffDesign am 19.06.2017, 20:16, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1485
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 19.06.2017, 20:11    Titel:

Okay, danke!
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueturbo500



Anmeldedatum: 27.01.2007
Beiträge: 2879
Fahrzeug: Cinquecento

BeitragVerfasst am: 20.06.2017, 07:33    Titel:

JeffDesign hat Folgendes geschrieben:
ZKD mit gleichem Fehlerbild hatte ich zwei mal mit der Axel-Augustin (British Gaskets)-Dichtung. Ni wieder bei dem bestellt!

Im 1,2er bin ich dann Elring gefahren.

Im Renner ist ja die 1,4er Metalldichtung drin, auch von Elring.


diese ulkig weiche Dosenblech-Brennraumeinfassung in hässlich gelb-grüner Verpackung. Evil or Very Mad
Benutzer-Profile anzeigen
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1485
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 20.06.2017, 09:17    Titel:

JeffDesign hat Folgendes geschrieben:

Im Renner ist ja die 1,4er Metalldichtung drin, auch von Elring.


Kann ich die auch im Punto 176 1.2er verwenden?
Benutzer-Profile anzeigen
JeffDesign



Anmeldedatum: 19.10.2009
Beiträge: 193
Fahrzeug: 16v-Renner

BeitragVerfasst am: 20.06.2017, 10:16    Titel:

NOP1050 hat Folgendes geschrieben:
JeffDesign hat Folgendes geschrieben:

Im Renner ist ja die 1,4er Metalldichtung drin, auch von Elring.


Kann ich die auch im Punto 176 1.2er verwenden?


Geht. Ich fahr ja auch den 1,2er Kopf. Kontrollier aber bitte trotzdem die Öffnungen der Wasser und Ölzuleitungen!
Du musst beachten, dass durch die Metalldichtung die Verdichtung höher wird, weil sie dünner ist. Es funktioniert aber, wenn auch die Klopfanfälligkeit steigt: ein Kumpel fährt seinen 1,2er mit durch Planen erhöhter Verdichtung und zusätzlich der Metalldichtung im Alltag.

Cinqueturbo500 hat Folgendes geschrieben:

diese ulkig weiche Dosenblech-Brennraumeinfassung in hässlich gelb-grüner Verpackung.


Rolling Eyes Twisted Evil
Benutzer-Profile anzeigen
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1485
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 20.06.2017, 10:44    Titel:

Die Überlegung ist jetzt wenn der Kopf runter kommt, am Kopf auch etwas zu optimieren.

Da kann ich noch mal hilfe gebrauchen!
-Kopf sicherheitshalber 2/10 planen!?
-andere Nockenwellen - welche machen Sinn, beide vom 1.4er?
-etwas die Kanäle optimieren!

Was kann man noch machen ohne jetzt den ganzen Motor zu tauschen und 1000€ rein zu stecken?
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4411
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 20.06.2017, 11:10    Titel:

Vor den Planen immer prüfen
Benutzer-Profile anzeigen
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1485
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 20.06.2017, 11:18    Titel:

Cinqueracer hat Folgendes geschrieben:
Vor den Planen immer prüfen

was prüfen, ob er schon mal geplant wurde?
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4411
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 20.06.2017, 11:27    Titel:

ob der kopf plan ist
Benutzer-Profile anzeigen
JeffDesign



Anmeldedatum: 19.10.2009
Beiträge: 193
Fahrzeug: 16v-Renner

BeitragVerfasst am: 20.06.2017, 12:25    Titel:

NOP1050 hat Folgendes geschrieben:
Die Überlegung ist jetzt wenn der Kopf runter kommt, am Kopf auch etwas zu optimieren.

Da kann ich noch mal hilfe gebrauchen!
-Kopf sicherheitshalber 2/10 planen!?
-andere Nockenwellen - welche machen Sinn, beide vom 1.4er?
-etwas die Kanäle optimieren!

Was kann man noch machen ohne jetzt den ganzen Motor zu tauschen und 1000€ rein zu stecken?


Kopf planen. Ich galube, mein Kumpel hat sogar 5/10 runternehmen lassen. Das Ding klopft aber nun bei Wärme und Vollast.
Vorallem die Einlass-Nocke vom 1,4er. Bei der Aulass-NW darfst du keine von einem Motor mit "Phasensteller" erwischen. Sofern ich mich aber erinnere, nahmen sich die Auslass-Nocken nicht viel.
Bei Kanälen geht viel. Aber die Einlassseite ist auch durch die Alu-Ansaugbrücke begrenzt. Ich habe meine auch soweit es ging erweitert.

-
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 12, 13, 14  Weiter
Seite 13 von 14


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Probleme mit dem Blinken Probleme 6
Keine neuen Beiträge Drehzahlmesser fiat seicento bis 2003 Einbau ohne Probleme Interieur 0
Keine neuen Beiträge Probleme mit der Einspritzung Probleme 6
Keine neuen Beiträge Panda HP Servolenkung Probleme Fiat Forum für Fiat 500, Panda, Punto, Bravo, Freemont, Sedici, Qubo und weitere 5
Keine neuen Beiträge probleme mit dem fahrgestellnummer schild Probleme 12


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz