Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


probleme mit kochenden kühlwasser

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme
Motorkontrolleuchte geht ab 135 km/h an ???? << :: >> Springt nach ZKD-Wechsel nicht an  
Autor Nachricht
cookie1963



Anmeldedatum: 28.11.2014
Beiträge: 441
Fahrzeug: doblo cargo, dacia sandero, 2 x seicento verwahrlost, und ne paar mopeds und anhänger
Wohnort: essen

BeitragVerfasst am: 31.10.2018, 18:12    Titel: probleme mit kochenden kühlwasser

hallo,

nachdem ich jetzt fast 1 jahr mit temperaturproblemen zu kämpfen habe,
hier mal eine frage zum anschluss und der funktion des heizungsregelers am wärmetauscher. das auto ist ein seicento spi 1.1 von 98

als erstes, wie werden die schläuche angeschloss? ich hatte die jetzt so oft ab, da bin ich nicht mehr sicher obs noch richtig herum ist.

als zweites, wie funtkionier der heizungsregler ? wenn z.b die heizung aus ist, hat er dann eine art bypass so das das wasser zirkuliert ohne über den wärmetauscher zu laufen.
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Dr.Oetker



Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 3235
Fahrzeug: Seicento Sporting Abarth (MPI), Cinque Sporting 16V, Cinque 0.9
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 31.10.2018, 18:40    Titel:

Das Ventil ist ein Bypassventil, sprich bei vom Kühlmittelkreislauf abgetrenntem Wärmetauscher (= Stellung "kalt") ist weiterhin Durchfluss zwischen den beiden Schläuchen sichergestellt. Flussrichtung siehe Foto.

Ein OE-Heizungsventil + billiger Repro Wärmetauscher sollten mich hoffentlich durch den Winter bringen. Die billigen, mit den Repro-Wärmetauschern mitgelieferten, Ventile klemmen und/oder werden ruckzuck undicht. Wink



IMG_5038.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  3.34 MB
 Angeschaut:  28 mal

IMG_5038.JPG


Benutzer-Profile anzeigen
cookie1963



Anmeldedatum: 28.11.2014
Beiträge: 441
Fahrzeug: doblo cargo, dacia sandero, 2 x seicento verwahrlost, und ne paar mopeds und anhänger
Wohnort: essen

BeitragVerfasst am: 01.11.2018, 07:55    Titel:

moin


gut, dann ist das mit dem bypass schonmal geklärt.

zufluss ist der kuze schlauch der direkt aus dem motor kommt oder lange der an dem kühlgeweih hängt?

wo gibt es denn noch oe-wärmetauscher? einzeln hab ich die im netz garnicht gefunden.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Probleme beim Anlassen - Ursache??? Probleme 17
Keine neuen Beiträge 3 kleinere Probleme am neuen kleinen Probleme 10
Keine neuen Beiträge Seicento Benzin Probleme... Rückschlagventil? Probleme 4
Keine neuen Beiträge Getriebe Probleme Fiat Seicento Sporting Abarth 1.1 Bj 2000 Probleme 28
Keine neuen Beiträge Mal wieder Probleme mit der Kühlung beim MPI Probleme 2


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz