Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


PS Profis vs Cinque
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fun-Ecke
Gesichtsausdrücke können so verschieden sein... << :: >> Sommerferien - Sonne - Freibad  
Autor Nachricht
fiat5cento



Anmeldedatum: 02.04.2008
Beiträge: 794
Fahrzeug: Cinque Sporting und Punto HGT
Wohnort: Beilngries

BeitragVerfasst am: 04.01.2014, 12:41    Titel:

na es steht ausser Frage dass die Teile und die Arbeit insgesamt 1000€ kosten.

Nur: Für 1000€ bekommt man eben auch anderes. Schöne Felgen in 13 oder 14-Zoll, ein gutes Fahrwerk, ein schönes Lenkrad und nen Auspuff (vielleicht noch Sporting-Sitze und Rückleuchten).

Keine Sportpedale, kein Dekorkit für den Innenraum ( Shocked ) kein "Sport"-Schaltknauf. Und die Stoßstangen kann man zur Not auch einfach auffrischen, dann sehen die in schwarz nicht schlecht aus.
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
roberto
Gast




Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 04.01.2014, 12:46    Titel:

reifen und felgen und tieferlegung sind schon bestimmt 500 euro
lackieren auch nochmal 300€

lass es euch von einer werkstatt alles machen dann wisst ihr auch was das alles kostet

ich wollte mir was auf eine ansaugbrücke schweissen lassen und die wollten 80€ dafür haben,die alu schweissnaht war 6 cm lang, ich hatte volles verständnis dafür weil ich selber in einer werstatt arbeite und die preise kenne.
klar hätte ich jemand gekannt der aluschweissen kann hätte ich vielleicht 20€ bezahlt oder garnichts.
arbeitslohn,schweissgerät kostet geld und der mann der es macht kostet auch geld und am ende muss was fürn chef übrig bleiben weil er auch hunger hat.

ihr geht alles von euren selbst gemachten preise aus

wenn ich das schön hör manchmal hier 50€ für eine motorhaube lackieren und so sachen und am ende ist es doch mit der spraydose gemacht.
roberto
Gast




Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 04.01.2014, 13:04    Titel:

@fiat5cento
Nur: Für 1000€ bekommt man eben auch anderes. Schöne Felgen in 13 oder 14-Zoll, ein gutes Fahrwerk, ein schönes Lenkrad und nen Auspuff (vielleicht noch Sporting-Sitze und Rückleuchten).


reifen und felgen
ein gutes fahrwerk
lenkrad auch noch
ausspuff
und sitze und rückleuchten

und das für 1000€ niemals
minnimann



Anmeldedatum: 03.09.2010
Beiträge: 1274
Fahrzeug: 2xCC Sporting Rot 1xCCTurboRot 1xCCTurbo FlipFlop
Wohnort: Heidelberg

BeitragVerfasst am: 04.01.2014, 13:52    Titel:

@roberto
das ist das Problem die meisten gehen von gebrauchtteilen aus aber neu kosten die schon etwas mehr.
Da sind gleich mal 1000euro weg.
Benutzer-Profile anzeigen
roberto
Gast




Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 04.01.2014, 14:21    Titel:

ja genau so ist das

und mit ta technix und co schrott schafft man das auch
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8017
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 04.01.2014, 19:32    Titel:

Und was heisst ordendliche teile,da ist ein völlig legitimer supersprint verbaut ,der perse schon mal 180 euro kostet neu! eher mehr +für die imbisoma auch die richtige wahl da dezent im klang +die qualität des auspuffs ist echt gut,auch für die optik reicht es.Felgen sind wohl eher geschmackssache oder?Ich find die sehen mal auf einem 09er gar nicht schlecht aus.Farbwahl der lackierung ist gewagt aber fetzig passt ebenfalls zur currywurstbude +wie gesagt ist alles gescmackssache.Spoiler csr 99 euro wie ich finde einer der besten für den kleinen .Und was kann mann gegen sparkopedalauflagen sagen,richtig nix,die sind toll. Wink
Benutzer-Profile anzeigen
WW-Alex



Anmeldedatum: 12.07.2012
Beiträge: 438
Fahrzeug: Fiat Cinquecento Sporting & Fiat Seicento Sporting
Wohnort: Wahlrod

BeitragVerfasst am: 04.01.2014, 20:17    Titel:

wenn man alles Überschlägt sind dafür 1000 € zuviel für das was die da Abliefern. ist nun mal so
Benutzer-Profile anzeigen
FreddyF500



Anmeldedatum: 14.08.2013
Beiträge: 1110
Fahrzeug: Fiat Cinquecento 1.242 MPI, Audi A6 Avant

BeitragVerfasst am: 04.01.2014, 20:59    Titel:

... das Auto sieht besser aus wie manch anderes Auto hier... sorry ..
Stoßstangen lackiert, das kostet nunmal alles Geld.
Wenn ich bedenke was mein Cinquecento kosten wird ... man sollte echt mal bei der Realität bleiben.
Ich finde den Preis okay.


Freddy
Benutzer-Profile anzeigen
minnimann



Anmeldedatum: 03.09.2010
Beiträge: 1274
Fahrzeug: 2xCC Sporting Rot 1xCCTurboRot 1xCCTurbo FlipFlop
Wohnort: Heidelberg

BeitragVerfasst am: 04.01.2014, 21:03    Titel:

Sorry aber
Zitat:
wenn man alles Überschlägt sind dafür 1000 € zuviel für das was die da Abliefern. ist nun mal so

Ich weiß nicht warum du nicht auf die Summe kommst
Felgen ca. 350.-
Reifen ca. 200.-
Auspuff ca. 150.-
Federn ca. 150.-
Spoiler ca. 100.-
Lackierung ca. 250.-
Aufbereitung ca.100.-
Ich bin da schon gleich bei 1300euro ohne Arbeitszeit Cool
Benutzer-Profile anzeigen
roberto
Gast




Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 04.01.2014, 21:19    Titel:

es ist alles geschmacksache

für mein geschmack würden 1000 euro nur für die räder draufgehen
fiat5cento



Anmeldedatum: 02.04.2008
Beiträge: 794
Fahrzeug: Cinque Sporting und Punto HGT
Wohnort: Beilngries

BeitragVerfasst am: 05.01.2014, 16:41    Titel:

ich sage ja nicht, dass die Arbeit und Teile keine 1000€ wert sind.
Ich sage nur, dass man mit 1000€ ein schöneres Resultat hätte erzielen können.
Benutzer-Profile anzeigen
Oliver 123



Anmeldedatum: 05.03.2012
Beiträge: 3990
Fahrzeug: Seicento Turbo, VW T5, Mini Cooper
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 05.01.2014, 17:25    Titel:

Jeder sieht das mit dem Geld doch anders.

100 Euro für eine gebrauchte Sportingausstattung
100 Euro für einen Satz gebrauchte Felgen
50 Euro für ein gebrauchtes Fahrwerk
150 Euro für die karosseriearbeiten
150 Euro für nen Sportauspuff
200 Euro für Bremse allgemeine Wartungsarbeiten und die Teile um das Klackern der Hydros wegzubekommen.

Das, was da für nen Tausender verändert wurde, hätte man auch schaffen können ohne sich PS Profi zu nennen.

Aber da muß man sich dann doch etwas informieren und nicht einfach drauf loskaufen und rumposen.
Benutzer-Profile anzeigen
roberto
Gast




Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 05.01.2014, 17:33    Titel:

ja aber glaubst du wirklich das die es nötig haben nach gebrauchten teile zu suchen?
Oliver 123



Anmeldedatum: 05.03.2012
Beiträge: 3990
Fahrzeug: Seicento Turbo, VW T5, Mini Cooper
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 06.01.2014, 17:07    Titel:

Die haben es nötig einen Fiat Cinquecento ein wenig aufzupimpen.

Nen 1000er für Karstadtfelgen, einen 50 Euro Spoiler und ein Aldiwaldifahrwerk rauszuwerfen ist natürlich schon ne Leistung. Ach ja, die Teillackierung hätte ich fast vergessen.
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8017
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 06.01.2014, 17:16    Titel:

Welches fahrwerk ist es denbzw Federn ?Und der spoiler welche marke erkennst du da?Für mich sieht der nach nem csr aus +der kostet neu 99euro +der ist top.Fahwerk(federn) könnte weitec sein 100 euro auch top.Felgen kenn ich nicht Aber mal ehrlich braucht die OMA mehr? Wink
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fun-Ecke Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge nach langer Cinque Abstinenz , jetzt einen mit Turbo .... Motor 3
Keine neuen Beiträge Steckerbelegung Fahrzeugstecker bei Palio-Motor in Cinque Probleme 3
Keine neuen Beiträge Mein Spezl schlachtet einen gelben Cinque Sporting. Smalltalk 4
Keine neuen Beiträge Cinque die dritte, Klappe Action und los Show-Off 1
Keine neuen Beiträge Hinterachse vom Sei in den Cinque? ABS? Probleme 15


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz