Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Punto motor im Cinquecento
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor
Fächerkrümmer Cinguecento!! << :: >> Fächerkrümmer für 0.9 bei ebay!  
Autor Nachricht
Hulk



Anmeldedatum: 27.09.2004
Beiträge: 52
Fahrzeug:
Wohnort: Warendorf.gif

BeitragVerfasst am: 21.03.2005, 11:32    Titel: Punto motor im Cinquecento

Hallo!!

Ich spiele ernsthaft mit dem Gedanken mir einen Punto motor zuzulegen.
Hab auch schon einen KFZler gefunden der mitmacht.
Hab jetzt nur noch ne kleine Frage.
Was ist der gröste Motor (den ich auch eingetragen bekommme)
und was brauche ich alles.
Wenn es geht bräuchte ich auch ne Anleitung, was ich alles verändern muss.
Leider hat der KFZler keine Erfarung mit Italienischen Sportwagen. :/
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 21.03.2005, 14:19    Titel:

Der Motor vom Punto 55 paßt rein, der vom 60er auch. Es würde auch der vom 75er gehen, aber der ist sehr hoch und bedarf einer Haubenanpassung.
Wirklich TÜV bekommste im Normalfall nur auf den 55er.

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
strose
CW-Team


Anmeldedatum: 19.02.2005
Beiträge: 1916
Fahrzeug: Cinque sporting
Wohnort: emsdetten

BeitragVerfasst am: 21.03.2005, 15:38    Titel:

das geld kannste dir sparen und dir besser nen fächerkrümmer,chip und nockenwelle von novitec holen , da bestehen noch tüv - chancen
Benutzer-Profile anzeigen
Hulk



Anmeldedatum: 27.09.2004
Beiträge: 52
Fahrzeug:
Wohnort: Warendorf.gif

BeitragVerfasst am: 22.03.2005, 08:55    Titel:

hab aber den 900er, würde das gehen??
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 22.03.2005, 09:43    Titel:

Nö! Dann nimm lieber nen 55er vom Cinque/Sei/Y10/Punto. Das bekommste abgenommen. Bringt dann 55PS und die oben genannten Möglichkeiten.

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
Hulk



Anmeldedatum: 27.09.2004
Beiträge: 52
Fahrzeug:
Wohnort: Warendorf.gif

BeitragVerfasst am: 24.03.2005, 17:07    Titel:

hab ein Punto motor gefunden. 1,1 L 55 Ps 480€
Wenn ich dann auch noch das steuergerät brauche, liegt es bei 100 €
passt der kabelbbaum(?) oder muss der geändert werden??
Benutzer-Profile anzeigen
pappa
CW-Team


Anmeldedatum: 25.10.2004
Beiträge: 1616
Fahrzeug:
Wohnort: Lemgo

BeitragVerfasst am: 24.03.2005, 17:41    Titel:

Wenn ich das richtig verstanden habe und das wirklich in einen 900er rein soll wird der Kabelbaum vermutlich nicht passen. Außerdem paßt das Getriebe nicht dazu. Brauchst also auch noch ein Getriebe.
Benutzer-Profile anzeigen
frankkuch



Anmeldedatum: 15.12.2004
Beiträge: 120
Fahrzeug:
Wohnort: H-Town.gif

BeitragVerfasst am: 24.03.2005, 18:39    Titel:

75er punto paast bei "tieferlegen" des motors durch andere motorhalterungen.

den 60er kannste durch gute "verarbeitung" ohne änderung des fahrwerks/bremsen eintragen lassen.muss nur professionell eingebaut werdne und nicht so : "komm man eben rein und fertig"

für den 75er musst du auf jeden fall die bremsen ändern.der tüv macht sonst absolut nicht mit.zudem muss der ganze motor ca 3 cm tiefer.ist klar das du da schweißen musst.wenns gut aussieht,nimmts dir der tüv ohne beanstandung ab.

mit chip,anderer nocke usw wirste ganz bestimmt kein tüv kriegen.durch die nocke hast du schon so besch+ssene abgaßwerte,das das mit der au schon nicht hinhaut.zudem kommen die kosten die du für die sachen ausgibst auf genau den gleiche betrag wie wenn du nen gebrauchten anderen motor nimmst.

ps: gehe von den motorenänderungen bei einem sporting aus.bei 900 ist der 55er cinque/punot y motor zu empfehlen.hier aber nur mit änderung der bremse.....
Benutzer-Profile anzeigen
pappa
CW-Team


Anmeldedatum: 25.10.2004
Beiträge: 1616
Fahrzeug:
Wohnort: Lemgo

BeitragVerfasst am: 25.03.2005, 08:18    Titel:

Auf jeden Fall viel Arbeit.
Die originale Bremse vom 900er und Sporting sollte aber eigentlich gleich sein.
Benutzer-Profile anzeigen
frankkuch



Anmeldedatum: 15.12.2004
Beiträge: 120
Fahrzeug:
Wohnort: H-Town.gif

BeitragVerfasst am: 25.03.2005, 10:52    Titel:

das weiss ich nicht.hab so einen umbau nur bei einem polo 6 n gemacht.von 1.4er auf 1.6. da mussten wir zu den anderen bremsen auch noch stahlflex einbauen (scheiss tüv prüfer: er fand die karre neigte zum fading lol)
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 25.03.2005, 13:30    Titel:

Beim Cinque / Sei spielt das keine Rolle. Die Bremsen sind bei beiden Motorversionen gleich.

Das Tiefersetzen des Motors geht kaum. Die Ölwanne würde zu tief kommen. Ist eh schon fast der tiefste Punkt vorn.

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
frankkuch



Anmeldedatum: 15.12.2004
Beiträge: 120
Fahrzeug:
Wohnort: H-Town.gif

BeitragVerfasst am: 25.03.2005, 14:39    Titel:

ölwanne ist meistens der tiefste punkt am motor Smile

nee,aber weiss was du meinst.

entweder bauste anderen motor ein oder so eine ach so krasse 75er tieferlegung.muss man halt selber entscheiden.

mit ner hutze glaube ich kaum das der motor dann da drunter passt,aber wie gesagt : muss man ausprobieren.dauert halt nur was länger.wenn man das nötige geld und die gescheiten werkzeuge,bzw arbeitsvorrichtungen hat,scahfft man den umbau locker in 5 tagen.die meisten raffens aber nicht,das der motor nicht plug and play reinpasst.tja und dann heisst wieder mal ach,scheiss auto,alles kacke bla bla bla...
Benutzer-Profile anzeigen
Cinque_Rosso



Anmeldedatum: 07.09.2004
Beiträge: 869
Fahrzeug:
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 25.03.2005, 15:38    Titel:

frankkuch hat Folgendes geschrieben:
durch die nocke hast du schon so besch+ssene abgaßwerte,das das mit der au schon nicht hinhaut.
Stimmt nicht. Hab beanstandungslos ne reguläre AU gekriegt! Lediglich der CO-Wert hat etwas gebraucht, bis er sich stabilisiert hat, aber das hat überhaupt kein Problem dargestellt.
Benutzer-Profile anzeigen
Hulk



Anmeldedatum: 27.09.2004
Beiträge: 52
Fahrzeug:
Wohnort: Warendorf.gif

BeitragVerfasst am: 26.03.2005, 10:51    Titel:

das sind ja extreme kosten!!!
hab auch noch nen Cinque Sport motor für auch 480€ im Auge.
Wie schauts da mit dem einbau aus??? So viel ich weiß ist doch der einzige unterschied zwischen normal und Sport Version nur der motor oder, also müsste man den ddoch relativ einfach tauschen können. Oder??
Benutzer-Profile anzeigen
strose
CW-Team


Anmeldedatum: 19.02.2005
Beiträge: 1916
Fahrzeug: Cinque sporting
Wohnort: emsdetten

BeitragVerfasst am: 26.03.2005, 10:58    Titel:

der motor selber ist nicht das prob.
geht aber mit dem steuergerät weiter , über die abgasanlage (grösserer durchmesser , krümmer weiss ich nicht) , evtl kabelbaum abändern (kabellänge) usw.
wenn du das wirklich vorhast - kauf dir nen unfaller oder einen ohne tüv oder was sich sonst so bietet , und tausch alles , dann haste auch die innenausstattung und den drehzahlmesser
dann läufts auf jeden fall und du hast noch ein paar gute teile zum verscherbeln (bringt geld rein und macht den umbau günstiger)
den rest vom schlachtauto schiebste in die presse
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Fiat cinquecento rote einspritzleuchte und unrunder leerlauf Motor 10
Keine neuen Beiträge Novitec Umbau Cinquecento Show-Off 1
Keine neuen Beiträge Motorkabelbaum ueberbruecken / Motor Starten Motor 20
Keine neuen Beiträge Anhängerkupplung Cinquecento, aber welche, Erfahrungen? Exterieur 17
Keine neuen Beiträge Cinquecento Sporting Silber 2 Hand Klima Show-Off 18


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz