Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Querdenker runter, oder geht noch?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen
Radschrauben Seicento Unterschiede ? << :: >> frage zum hauptbremszylinder  
Autor Nachricht
Torben H.



Anmeldedatum: 09.06.2017
Beiträge: 17
Fahrzeug: Seicento Sporting 1.1

BeitragVerfasst am: 19.07.2017, 13:46    Titel: Querdenker runter, oder geht noch?

Moin moin von der Ostseeküste,

Habe folgendes Problem.. 🙈

Bei meinem Sporting treten Knack-Knarz Geräusche auf. Diese kommen von vorne rechts. Allerdings hört man nur was bis Ca 15kmh in Kurven. Ansonsten sind die Geräusche wie weggezaubert.

Nach dem ich im Stand mal Kraft auf den Wagen ausgeübt habe und ihn danach mit dem Wagenheber anhob, konnte ich die Federn ausschließen. Stoßdämpfer vorne sind ebenfalls erst 6 Monate alt.
Dann machte ich die Entdeckung, die meiner Meinung nach dafür verantwortlich sein könnte (siehe Bilder).

Nun die Frage: sind die schon runter, oder kann man damit noch fahren, habe keine Zeit für Werkstatt und nen wichtigen Termin in zwei Tagen.. [img][/img]



IMG_20170719_140039.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  2.42 MB
 Angeschaut:  113 mal

IMG_20170719_140039.jpg




Zuletzt bearbeitet von Torben H. am 19.07.2017, 13:48, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Torben H.



Anmeldedatum: 09.06.2017
Beiträge: 17
Fahrzeug: Seicento Sporting 1.1

BeitragVerfasst am: 19.07.2017, 13:47    Titel:

Nochmal Nahaufnahme von der Fahrerseite


IMG_20170719_140220.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  2.21 MB
 Angeschaut:  97 mal

IMG_20170719_140220.jpg


Benutzer-Profile anzeigen
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1561
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 19.07.2017, 14:31    Titel:

Ach der Querdenker ist der Querlenker! Smile

Also die sehen schon ziemlich Tod aus!
Ich würde mir aber mehr Gedanken über die extrem rostigen Halter als über die Gummis machen!!
Benutzer-Profile anzeigen
Cappuccino



Anmeldedatum: 27.12.2015
Beiträge: 157
Fahrzeug: 1 x CC Sporting rot, 1 x CC 0,9 Solei, 1 x CC T in gelb
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 19.07.2017, 14:31    Titel:

Servus,
da wird nur das Plastik von der Innenradlaufverkleidung am Stabi schleifen.
Schaut auf Deinem Foto so aus.
Das macht dann knarz Geräusche
Benutzer-Profile anzeigen
Torben H.



Anmeldedatum: 09.06.2017
Beiträge: 17
Fahrzeug: Seicento Sporting 1.1

BeitragVerfasst am: 19.07.2017, 14:33    Titel:

Und zur Frage ob man noch fahren kann @Cappucino?

Naja der rostige ist der, der keine Geräusche macht... Very Happy Der knarzenden ist komischerweise der aus dem oberen Bild.
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8017
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 19.07.2017, 17:46    Titel:

Die sehen beide scheisse aus und sollten gewechselt werden mit Den metalhaltern zusammen ob dann aber daran liegt ist die andere frage,da es so aussieht als wäre da noch viel mehr wartungsstau kann das auch andere usachen haben.Aus der ferne nicht zu beantworten.schau dir alle bleche an und verschraubungen Auspuffseitig auch alles .
das kann alles mögliche sein.
Benutzer-Profile anzeigen
Torben H.



Anmeldedatum: 09.06.2017
Beiträge: 17
Fahrzeug: Seicento Sporting 1.1

BeitragVerfasst am: 19.07.2017, 17:53    Titel:

Hmm naja werde erstmal Morgen das Blech begutachten... Da es am Geld mangelt bzw der Rest vom Auto eh schon ein Fass ohne Boden war, müssen die Querlenker dann noch ein wenig durchhalten.
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7622
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 20.07.2017, 01:20    Titel:

in meinem Augen sind die Halter schon bedenklich, nimm mal einen Hammer und klopf die mal ab, und guk was davon über bleibt.
Das Flexrohr sieht auch sehr gebastelt aus, das ist ja alles zusammen gebraten. so das man den Auspuff nur noch mit einer Flex wechseln kann Smile
Die paar Sachen die auf dem Foto zu sehen sind ist schon eine größere Baustelle.
Benutzer-Profile anzeigen
Torben H.



Anmeldedatum: 09.06.2017
Beiträge: 17
Fahrzeug: Seicento Sporting 1.1

BeitragVerfasst am: 20.07.2017, 13:48    Titel:

Habe das Auto noch nicht so lang... Hat der Vorbesitzer wohl nicht so gut gepflegt. Leider war zur Probe Fahrt alles ruhig und nach 2/3 Wochen ein Fehler nach dem anderen...

Naja, habe die Lager der Querlenker jetzt mal näher Begutachtet und vorsichtig mit WD 40 geschmiert... Zudem das “Radlaufblech“ sagen wir Mal 'gestutzt'. Nun ist es fast weg. Very Happy
Nächster Versuch ist dann die Kolbenstange einzufetten, dort wo sie ins Domlager eintritt.
Defektes Domlager selbst versuche ich noch nicht hinzunehmen, das wäre wohl das Ende unserer Freundschaft. 🙈
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7622
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 20.07.2017, 14:24    Titel:

Kolbenstange einfetten??? lass den Blödsinn!!
Tausch die def. Teile aus, so das dass Auto sicher ist oder lass die Finger davon!
WD40 - Fett und ähnliches ist nur gefrickel, so wie es auch der Vorbesitzer gemacht hat.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4562
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 20.07.2017, 14:54    Titel:

Da zieht auch so schön dreck und Staub an
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8017
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 20.07.2017, 17:25    Titel:

Wenns am geld fürn Cinque mangelt ist es echt bedenklich überhaupt ein Auto zu fahren! Ein bzw dann 2 Domlager zu Tauschen und paar Gummimetalbuchsen für 20 euro muss mann sich echt irgendwie abzwacken können ,die sicherheit von anderen Verkehrsteilnehmern und auch dir selber sollte dir das wert sein ,nein muss es dir wert sein.das ist beim leichten cinquecento auch alles kein Hexenwerk mit unserer anleitung hier und dem etzold solltest du die meisten sachen alle hinbekommen.deswegen schmeisst mann nicht die flinte ins Korn Wink
Wo kommst du überhaupt genau her ,eventuell ist jemand in der nähe von dir der helfen kann.
Im übrigen kann jeder der im umkreis von mir wohnt oder cinque fährt immer zu Diagnosezwecken bei mir vorbei kommen ,das kann hilfreich sein ,die passenden ersatzteile sind auch meist direkt vor Ort.
Cool
Benutzer-Profile anzeigen
Schrauberfreund



Anmeldedatum: 29.01.2017
Beiträge: 161
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 21.07.2017, 11:14    Titel:

Also, es gibt Leute die sind berufsmäßig auf ein Auto angewiesen bspw. Schichten ab 4 Uhr oder auch schichten bis 0:45 und dann außerhalb der Stadt da sind öffentliche unmöglich und wenn es eben grad finanzielle zwackt, dann hilft alles zureden nicht, da muss man eben sparen wo es geht, mach dich nicht gleich verrückt wegen Knack und Knarz geräuschen, meiner Quietscht, knarrt seit Anfang an vorne rechts wenn die Bodenwellen in einem bestimmten Abstand kommen oder eben bei anderen schlaglöchern wenn man mit der richtigen Geschwindigkeit drüber fährt, aber habe so TÜV gemacht und stand unter dem Auto dabei als die Hinterräder fixiert waren und die Vorderräder seitlich belastet wurden, hat sich nichts bewegt und bis auf Wischwasserpumpe und Bremswert hinten gabs nichts zu bemängeln, deswegen mach dich da nicht verrückt auch bei mir ist so einiges echt rostig und der Motor sifft leicht aber das ist dem Alter normal und wenn das innerhalb der nächsten 3 Monate Staub wäre, würde das Anders aussehen.

Wenn du fahren musst, dann fahr wenn es sich vermeiden lässt oder nicht unbedingt nötig ist, dann lass es

Kannst du überhaupt selber schrauben?
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4562
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 21.07.2017, 14:14    Titel:

Wie kann man berufstätig und knapp bei Kasse sein? Komisch das es bei fast jeden Fiat Fahrer so ist

Fahren bis es nicht mehr geht 😠😠😠😠👽und wenn was passiert ist es zu spät

Die Teile die benötigt werden kosten keine 50€
Benutzer-Profile anzeigen
Stefan
CW-Team


Anmeldedatum: 13.12.2004
Beiträge: 1446
Fahrzeug: Cinquecento Sporting

BeitragVerfasst am: 21.07.2017, 14:55    Titel:

@Guido,
Zitat:
Moin moin von der Ostseeküste


Gruß Stefan
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Tacho geht nicht die ....xte Probleme 0
Keine neuen Beiträge öldruckwarnleuchte geht an, help please Motor 16
Keine neuen Beiträge Seicento geht sporadisch aus Probleme 16
Keine neuen Beiträge Aufheben oder nicht? Smalltalk 8
Keine neuen Beiträge Motor geht ab und zu aus Probleme 19


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz