Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


radio antenne, unbekannter knopf & start

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk
Geschwindigkeitslimit Winterreifen << :: >> Cinquento Neuling hat ein paar fragen!?  
Autor Nachricht
eXaVeal



Anmeldedatum: 27.02.2005
Beiträge: 28
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 01.03.2005, 17:47    Titel: radio antenne, unbekannter knopf & start

hy.
also ich hab meinen schein und auto(fiat cinquecento s) erst seit eineinhalb wochen, und hab ein paar fragen.
also 1: es war keine anlage eingebaut (kein radio & keine boxen) das werde ich jetzt nachholen, hab allerdings noch nicht viel erfahrung. ich denke, das hier ist doch das antennenkabel, oder?! (also das ganz rechte graue)


wenn ja, wo ist dann die antenne? kommt die eigentlich hierhin?:


wenn ja, sollte ich mir ne originalantenne kaufen, oder kann ich mir irgendeine kaufen. sind die stecker da genormt, oder gibtz da verschiedene?

meine 2. frage: für was ist der komische kleine weiße knopf unter der handbremse? kann im handbuch nix finden.

meine 3. frage: ab und zu kommt es vor, dass wenn ich den schlüssel einsteck und erst nur die elektronik anwerf, mich dann erst anschnall oda irgendwas mach, und dann erst weiter dreh zum motor anmachen, es einfach nicht geht. ich muß erst nochmal komplett ausmachen, und dann gleich ganz durchdrehen. ?
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Bender



Anmeldedatum: 28.01.2005
Beiträge: 116
Fahrzeug:
Wohnort: Gießen/Fellingshausen.gif

BeitragVerfasst am: 01.03.2005, 17:57    Titel:

Servus! Meiner Meinung nach ist das schon der Antennenstecker(soweit ich weiß, kann mich auch irren). Der weiße Knopf unter der Handbremse ist dafür gut, dass wenn deine Handbremse ganz unten ist und somit der Knopf gedrückt ist, die Leuchte für die Handbremse im Cockpit ausgeht.
Mit der Antenne hab ich keine Ahnung.Sorry.

MFG Bender
Benutzer-Profile anzeigen
pappa
CW-Team


Anmeldedatum: 25.10.2004
Beiträge: 1616
Fahrzeug:
Wohnort: Lemgo

BeitragVerfasst am: 01.03.2005, 18:18    Titel:

Etwas Wildwest die Elektrik, aber keine Panik, das wird schon. Der große Stecker ist der Rest vom Antennenkabel. Die Antenne fehlt bei Dir leider. Du kannst, glaube ich, fast jede Antenne nehmen, solltest aber darauf achten, dass das Kabel unter der Antenne abgewinkelt rausgeführt wird weil zwischen Dachhimmel und Dach nicht wirklich viel Platz ist. Zum Einbau die Sonnenblenden und die Haltegriffe abbauen, dann könnte es gehen. Sonst muss der ganze Himmel raus, aber ist auch kein großer Akt.
Das Antennenkabel ist normalerweise auf der Beifahrerseite an der Scheibe lang gelegt. Irgendwo wird Dein altes da auch aufhören. D.h. die rechte Plastikberkleidung an der A-Säule muss auch ab. Dazu das Türgummi an der Karosserie runterziehen und zuerst die untere Verkleidung lösen. Das hakelt beim Ausbau weil die beiden Verkleidungsteile ineinanderrasten. Bei Deinem Kabelwirrwar müssen unbedingt 2 Kabel gebrückt sein damit die Warnblinkanlage funktioniert! Teste das mal bevor Du an die Kabel gehst. Es sind, glaube ich, das grün-rote und das grüne. Mit den Kabelfarben bin ich mir nicht so sicher! Falls es probs gibt melde Dich, dann schaue ich bei mir mal nach.
Beim Starten könnte es sein, dass sich die Wegfahrsperre aktiviert. Machs halt einfach anders beim Starten.
Benutzer-Profile anzeigen
eXaVeal



Anmeldedatum: 27.02.2005
Beiträge: 28
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 01.03.2005, 18:43    Titel:

also das mit dem antennenkabel schau ich gleich mal nach, allerdings weiß ich net, wieso die radiokabel was mit der wrnblinkanlage zu tun ham?!


würd eide antenne theoretisch gehen:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll.....4257&item=4530178582&rd=1
Benutzer-Profile anzeigen
Cinque_Rosso



Anmeldedatum: 07.09.2004
Beiträge: 869
Fahrzeug:
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 01.03.2005, 21:23    Titel:

Das mit der Warnblinkanlage ist zwar kurios, aber es stimmt! Hatte nach dem ersten Radioeinbau(-versuch) auch dieses Problem, dass sie nicht mehr lief, weil ich die Kabel (2xPlus) getrennt hatte Smile
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 02.03.2005, 10:47    Titel:

Diese Antenne kannst Du nicht benutzen weil Dir der Fuß fehlt.
Kauf ne originale mit Fuß und bau Dir drauf, dann kannste auch sicher sein, dass es paßt.

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
eXaVeal



Anmeldedatum: 27.02.2005
Beiträge: 28
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 02.03.2005, 16:45    Titel:

die schaun aber kacka aus, die orignalen :tot:

gibtz da net einfachn paar dinge auf die ich achten muß?!
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 02.03.2005, 16:50    Titel:

Der Anschluss des Fußes muss ins Dach passen und darf nach unten nicht zu tief sein. Der Antennenstecker am Fuss muß zum Antennenkabel im Auto passen.

Kauf einfach nen originalen Fuß und schraub son Prollstäbchen drauf.

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge quietschen beim start Probleme 11
Keine neuen Beiträge Unbekannter Stecker, teile im Motorraum Probleme 3
Keine neuen Beiträge Wo ist der Reset Knopf beim Seicento 2003 bei Anzeige FPS on Probleme 8
Keine neuen Beiträge Lautsprecher und Radio. Car HiFi/Multimedia 3
Keine neuen Beiträge radio einbau Car HiFi/Multimedia 8


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz