Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Rennratte reloaded #fastcento goes Push-Rod
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Show-Off
Ein Cinque mehr und dieser steht in Zürich. << :: >> Klein Danny´s Traum wurde wahr...  
Autor Nachricht
JeffDesign



Anmeldedatum: 19.10.2009
Beiträge: 233
Fahrzeug: 16v-Renner

BeitragVerfasst am: 27.01.2018, 15:19    Titel: Re: nach rechts

Feldi hat Folgendes geschrieben:

Kannste die oberen Anlenkpunkte nicht hinter den Rahmenträger setzen?
Die alte Achse kommt doch sowieso raus, dann wäre doch noch etwas Platz.

Wär zwar auch ne Idee, aber eher nicht, dann wären die Anlenkpunkte zu tief. Zu dem bleibt der alte Achsköper drin, weil ich meinen Stabi vorerst weiterverwenden und auch die gegebene Stabilität nicht verschwenden möchte.

Schauen wir mal. So kurz sind die Lenker aber auch nicht, lasst euch vom kurzen Rohr nicht täuschen. Es sind etwa 40% der unteren Lenker. Das sollte schon funktionieren.
...noch ist nicht die endgültige Entscheidung gefällt.
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Red-Evil



Anmeldedatum: 28.02.2009
Beiträge: 211
Fahrzeug: Alfa Romeo GT 2.0 JTS Collezione; Fiat Brava 1,6 16v XXX; Fiat Cinquecento Sporting
Wohnort: Rückersdorf

BeitragVerfasst am: 27.01.2018, 17:39    Titel:

Hast du dich dabei an der Alfa GTV 916 Hinterachse orientiert? Die Achsschenkelkonstruktion sieht ähnlich aus.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueturbo500



Anmeldedatum: 27.01.2007
Beiträge: 2910
Fahrzeug: Cinquecento

BeitragVerfasst am: 27.01.2018, 23:37    Titel:

JeffDesign hat Folgendes geschrieben:
Cinqueturbo500 hat Folgendes geschrieben:
JeffDesign hat Folgendes geschrieben:
Gestern mal probegesteckt:


cool!!

habt ihr die Kinematik bewusst ausgelegt oder eher an den Bauraum angepasst, anpassen müssen?

Wieviel Federweg sind geplant?
Beim Einfedern habt ihr je 1cm eine recht starke Sturzänderung da der obere Querlenker verhältnismässig kurz erscheint....oder es täuscht nur auf dem Bild Wink


Die Geometrie ist leider an die Gegebenheiten gebunden. Es sollte aber im Gegebene Einfederbereich funktionieren.
Aktuell plane ich 10cm Federweg, wobei in der abgebildeten Position noch 5cm Einfederweg blieben.
Der obere Lenker wird noch minimal länger und kommt eventuell einen Zentimeter tiefer, wenn ich mich davon verabschieden kann das Rollzentrum über der Fahrbahn haben zu wollen.

@Ron: Klar. Gern mal, wenn die Hutschachtel mal wieder aus dem Winterschlaf ist. Very Happy



hast die Längen der Lenker? und Abstand in der Höhe? man könnte schnell mit einer Skizze im CAD die Sturzänderung auf den 10cm Federweg darstellen.

ich denke die wird recht groß sein, wenn ich mir den oberen Lenker mal 5cm höher und 5cm tiefer vorstelle *grübel*.....der Äussere Anlenkpunkt des oberen LEnkers fährt ja eine sehr kleine Kreisbahn ab....das liesse sich aber etwas mit der Höhe des oberen Anlenkpunkt reduzieren, was aber wieder das Rollzentrum beeinflusst Wink

Benutzer-Profile anzeigen
JeffDesign



Anmeldedatum: 19.10.2009
Beiträge: 233
Fahrzeug: 16v-Renner

BeitragVerfasst am: 28.01.2018, 13:25    Titel:

@Red-Evil: Nich so recht. Ich hab mich eher an Formel- /Ralley-Cross orientiert. Ist eine übliche Konstruktion im Rennfahrzeugbau. Wink

@CinqueTurbo: Hab schon auf Papier rumgemalt. Smile Aber gern: der untere Lenker ist 400mm, der Obere 160mm. Der Abstand liegt glaub bei 190mm und in der Ruheposition ist der obere Lenker waage und der untere hat 30mm Versatz (nach oben zeigend).
Ist grad alles aus den Kopf, kann also minimal abweichen.

Wird wahrschienlich auch ein Zentimeter höher geparkt, dann ist das Gesamtkonstrukt auch den Zentimeter nach unten geneigt. Dann hätt ich 50-60mm guten Einfederweg.

Und vorallem macht mir die Sturzänderung nicht all zu große Sorgen, solange der Sturz nicht zu positiv wird und das passiert zu keinem Zeitpunkt.
Benutzer-Profile anzeigen
JeffDesign



Anmeldedatum: 19.10.2009
Beiträge: 233
Fahrzeug: 16v-Renner

BeitragVerfasst am: 11.03.2018, 23:17    Titel:

Die erste Anprobe ist erfolgreich abgeschlossen. 😎

Wer sich übrigens bei Instagram rumtreibt, kann her unter #fastcento mehr Bilder finden. Wink



DSC_1018.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  3.43 MB
 Angeschaut:  128 mal

DSC_1018.JPG



DSC_1021.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  3.52 MB
 Angeschaut:  134 mal

DSC_1021.JPG




Zuletzt bearbeitet von JeffDesign am 12.03.2018, 09:56, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
Feldi



Anmeldedatum: 23.01.2017
Beiträge: 78
Fahrzeug: Sei 1.1 Abarth, Landcruiser HZJ105, VW T4, BMW R100GS
Wohnort: Am Chiemsee

BeitragVerfasst am: 12.03.2018, 08:42    Titel: Super

Sehr schön, feine Arbeit, gefällt mir.
Ich vermute, das ist noch ein Testaufbau, da Du Dir über die Zusatzbohrungen mehrere Optionen für die Anlenkpunkte offen gelassen hast.
Ich könnte mir auch vorstellen, die bewegten Massen zukünftig in Alu auszulegen.
Aber wenn Du schon so weit ausholst...könnte man nicht die Reserveradwanne raustrennen und durch ein ebenes Blech ersetzen? Dann hättest Du noch etwas mehr Freiheit für die Geometrie und könntest evtl. auch etwas an Gewicht sparen.
Oder sitzt da Dein Tank drin?

Weitermachen!!
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueturbo500



Anmeldedatum: 27.01.2007
Beiträge: 2910
Fahrzeug: Cinquecento

BeitragVerfasst am: 12.03.2018, 09:35    Titel:

Hammer echt!!
Benutzer-Profile anzeigen
JeffDesign



Anmeldedatum: 19.10.2009
Beiträge: 233
Fahrzeug: 16v-Renner

BeitragVerfasst am: 12.03.2018, 09:41    Titel: Re: Super

Feldi hat Folgendes geschrieben:
Sehr schön, feine Arbeit, gefällt mir.
Ich vermute, das ist noch ein Testaufbau, da Du Dir über die Zusatzbohrungen mehrere Optionen für die Anlenkpunkte offen gelassen hast.
Ich könnte mir auch vorstellen, die bewegten Massen zukünftig in Alu auszulegen.
Aber wenn Du schon so weit ausholst...könnte man nicht die Reserveradwanne raustrennen und durch ein ebenes Blech ersetzen? Dann hättest Du noch etwas mehr Freiheit für die Geometrie und könntest evtl. auch etwas an Gewicht sparen.
Oder sitzt da Dein Tank drin?

Weitermachen!!


Uff... Viele Fragen. Very Happy

Es ist kein Testaufbau, nur ist noch nicht alles endgültig geschweißt. Smile Mehrere Bohrungen sollen das Variieren der Rollzentrum-Höhe ermöglichen. Letztenendes werde ich aber sicher nur eine Position fahren, außer ich verändere mal die Fahrzeughöhe.
Auch der Umlenkhebel des Pushrods ist gelöchert, um die wirkende Federkraft zu beeinflussen ohne die Federn auszutauschen.

Die Reserveradmulde ist bewusst drin geblieben, weil da die Batterie hin wandern wird und eventuell mal der Tank. Das Blech ist schnell rausgetrennt und so lange kein Diff hinten wohnt, brauch ich den Platz nicht.

Auch Alu wäre sicher gut, aber dann müssten die Teile anders und stabiler gestaltet werden. Und außerden kann ich es nicht selber machen.. Very Happy
Das Gewicht (wenn es denn mehr wird - ich hab noch nicht gewogen) tut der Hutschachtel auf den Hinterachse sicher nicht schlecht. Wink


Zuletzt bearbeitet von JeffDesign am 12.03.2018, 11:48, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
Monaco85



Anmeldedatum: 06.02.2011
Beiträge: 3378
Fahrzeug:
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 12.03.2018, 09:52    Titel:

Unglaublich was du an technischen Verbesserungen in einem Cinque packst. Mega geil.
Benutzer-Profile anzeigen
Feldi



Anmeldedatum: 23.01.2017
Beiträge: 78
Fahrzeug: Sei 1.1 Abarth, Landcruiser HZJ105, VW T4, BMW R100GS
Wohnort: Am Chiemsee

BeitragVerfasst am: 12.03.2018, 10:34    Titel: Re: Super

JeffDesign hat Folgendes geschrieben:
....und so lange kein Diff hinten wohnt,

Verstehe. Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Show-Off Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13
Seite 13 von 13


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge 16V-Winterratte reloaded Show-Off 8
Keine neuen Beiträge Projekt 2009 Cinque reloaded Show-Off 39


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz