Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Rennratte reloaded (techn. Daten update)
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 9, 10, 11  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Show-Off
Der eigene Seicento bei Youtube << :: >> Vorstellung Orginal KBS frankfurt vintage Genannt Kabbes  
Autor Nachricht
JeffDesign



Anmeldedatum: 19.10.2009
Beiträge: 215
Fahrzeug: 16v-Renner

BeitragVerfasst am: 18.10.2017, 15:39    Titel:

NOP1050 hat Folgendes geschrieben:
...
Wie immer Geil Jeff!
Würde dir gern mal live zusehen oder gar mal die Strecke mit dir teilen. Wink


Kommt Zeit, kommt Rat. Der Lausitzring fällt ja als Stammstrecke ab nächsten Jahr weg. Sad
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Ratte



Anmeldedatum: 07.06.2006
Beiträge: 4515
Fahrzeug: Cinquecentos
Wohnort: Sachsenring

BeitragVerfasst am: 19.10.2017, 08:27    Titel:

Als Alternative wäre evtl der Spreewaldring interessant. Am Sachsenring haben Hobby Fahrer leider keien Chance.
Benutzer-Profile anzeigen
JeffDesign



Anmeldedatum: 19.10.2009
Beiträge: 215
Fahrzeug: 16v-Renner

BeitragVerfasst am: 19.10.2017, 09:42    Titel:

Ratte hat Folgendes geschrieben:
Als Alternative wäre evtl der Spreewaldring interessant. Am Sachsenring haben Hobby Fahrer leider keien Chance.


Na ja, die Alternative bleibt Most. Was geileres gibts nicht in der Gegend.

Spreewaldring ist eher ne größere Kartbahn. Steht aber auch mal irgendwann man auf dem Plan.

Am Sachsenring setzten die originale Abgas- und Ansaugtrakte voraus, das geht nun mal überhaupt nicht. Rolling Eyes

Sonst wurde mir "Groß Dölln" empfohlen.
Benutzer-Profile anzeigen
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1561
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 19.10.2017, 10:46    Titel:

Ich fahre ja noch immer auf Achse zu solchen Trackdays.
Daher sind mehr als 400km schon echt hart.

Von Hamburg aus ist:
-Padborg = 155km - nah bei auch wenn der Kurs recht klein ist macht er Spaß
-Papenburg = 240km
-Race Park Meppen = 250km - der Kurs hat mir gut gefallen.
-Bilster Berg = 280km soll klasse sein
-Oschersleben = 285km soll auch gut sein
-Groß Dölln = 320km
-Assen = 320km
-Spreewaldring = 360km
-Lausitzring = 430km
-Zandvoort = 500lm
-Zolder = 530km
-SPA = 555km
-Hockenheim = 600km
-Most = 610km

Vielleicht bekommt man es ja mal hin ein paar Track begeisterte CC/SC Fahrer zusammen auf einen Track zu bekommen der einigermaßen Zentral liegt und wo ein Trackday nicht zu teuer ist.
Die Preise haben ja eine große Spanne, von ca. 140€ für 5x 15min. Fahren in Padborg, über 199€ für 7Std. freies Fahren in Meppen bis hin zu 400€.

http://www.freies-fahren.de/portal/.....%C3%9Cbungspl%C3%A4tze.2/
Benutzer-Profile anzeigen
Ratte



Anmeldedatum: 07.06.2006
Beiträge: 4515
Fahrzeug: Cinquecentos
Wohnort: Sachsenring

BeitragVerfasst am: 19.10.2017, 11:16    Titel:

Nop, dein Wunsch werde Wirklichkeit:

Nächstes Jahr im August ist es so weit:

https://www.facebook.com/events/169087210317900/



WhatsApp Image 2017-10-18 at 16.08.54(1).jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  128.44 KB
 Angeschaut:  44 mal

WhatsApp Image 2017-10-18 at 16.08.54(1).jpeg


Benutzer-Profile anzeigen
JeffDesign



Anmeldedatum: 19.10.2009
Beiträge: 215
Fahrzeug: 16v-Renner

BeitragVerfasst am: 19.10.2017, 11:31    Titel:

@NOP: Bilster Berg ist auch so ne Herausforderung. Mal sehen...
Benutzer-Profile anzeigen
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1561
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 19.10.2017, 11:40    Titel:

Ratte hat Folgendes geschrieben:
Nop, dein Wunsch werde Wirklichkeit:

Nächstes Jahr im August ist es so weit:

https://www.facebook.com/events/169087210317900/


Jaaaa....hab ich ja schon mitbekommen.
Aber wo?
Benutzer-Profile anzeigen
JeffDesign



Anmeldedatum: 19.10.2009
Beiträge: 215
Fahrzeug: 16v-Renner

BeitragVerfasst am: 12.11.2017, 20:20    Titel:

Ne Weisheit zum Sonntag: Wer Großes erreichen will, muss klein anfangen!
...es geht doch um Leistung, oder?! Shocked Very Happy



DSC_0930.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  3.06 MB
 Angeschaut:  101 mal

DSC_0930.JPG



DSC_0929.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  3.06 MB
 Angeschaut:  88 mal

DSC_0929.JPG



DSC_0928.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  3.05 MB
 Angeschaut:  96 mal

DSC_0928.JPG


Benutzer-Profile anzeigen
Black Cinque 0.9



Anmeldedatum: 25.01.2008
Beiträge: 2453
Fahrzeug:
Wohnort: Gelsenkirchen

BeitragVerfasst am: 12.11.2017, 22:49    Titel:

Also die Profis können mich ja gerne mal aufklären, aber für mich sieht das nach neueren Getriebe, an völlig verkommenem Motor/Vorderbau aus... Shocked

Aber der Achmanschettenlappentrick is nett Mr. Green
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4558
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 13.11.2017, 10:28    Titel:

Das ist ein überholtes Getriebe von einen anderen Fahrzeug und der cinque ist nur für testzwecke da
so einen schrotthaufen habe ich auch da für testzwecke Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
Ratte



Anmeldedatum: 07.06.2006
Beiträge: 4515
Fahrzeug: Cinquecentos
Wohnort: Sachsenring

BeitragVerfasst am: 13.11.2017, 11:02    Titel:

Lustige Getriebhalterung. Baust du mir bitte auch eine mit? Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
Monaco85



Anmeldedatum: 06.02.2011
Beiträge: 3371
Fahrzeug:
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 13.11.2017, 14:51    Titel:

Ich lese wirklich immer begeistert deine News. Schön dass du uns an deinen Entwicklungen teilhaben lässt.
Benutzer-Profile anzeigen
JeffDesign



Anmeldedatum: 19.10.2009
Beiträge: 215
Fahrzeug: 16v-Renner

BeitragVerfasst am: 14.11.2017, 08:20    Titel:

@Black Cinque 0.9: Das ist kein Lappen, sondern ein Latexhandschuh. Damit klappts noch einfacher. Wink
Und du hast es gut gesehen. Es ist mein ranziger Probier-Cinque, der gerade zum Schweißen der Aufhängungen für das C510-Getriebe (was deutlich mehr Drehmoment abhalten kann) dient. Smile

@Ratte: Du weißt, dass es nicht mit den neuen Motorhaltern getan ist? Wink Ich entscheide mich gerade, was für Achswellen genommen werden. Und übrigens sieht der originale vordere Halter nicht unlustiger aus. Razz

@Monaco: Ich freu mich selbst immer und kann es nicht für mich behalten, wenn es, wie geplant klappt.
Benutzer-Profile anzeigen
Ratte



Anmeldedatum: 07.06.2006
Beiträge: 4515
Fahrzeug: Cinquecentos
Wohnort: Sachsenring

BeitragVerfasst am: 14.11.2017, 10:10    Titel:

Ja, dass ist mir auch schon aufgefallen. Die Polen bauen auf Seicento Halterung vorn Getriebeseitig um und verwenden eien gelaserte Platte. Das mit den Antriebswellen ist mir auch bekannt. Wir sollten uns mal kurz schließen. Ich möchte mein 100HP Getriebe dem Lader nicht zum zerbrechen dahin schmeißen.
Benutzer-Profile anzeigen
Ratte



Anmeldedatum: 07.06.2006
Beiträge: 4515
Fahrzeug: Cinquecentos
Wohnort: Sachsenring

BeitragVerfasst am: 14.11.2017, 14:03    Titel:

BTW, baust du auf einmassenschwungrad um oder nimmst du das zweimassenschwungrad?
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Show-Off Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 9, 10, 11  Weiter
Seite 10 von 11


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Karosserie Daten/Bilder und Abmaße Fiat Cinquecento Probleme 2
Keine neuen Beiträge 16V-Winterratte reloaded Show-Off 8
Keine neuen Beiträge Komplett instandsetzen oder Schrotti? Update: Yippieyayeah Probleme 102
Keine neuen Beiträge Update zum show-off Probleme 0
Keine neuen Beiträge Wer hat daten zu Motor einstellen? Probleme 17


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz