Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Richtiger Temperaturfühler?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor
Geriebetyp von außen erkennbar? << :: >> Schwungscheibe  
Autor Nachricht
EdHunter



Anmeldedatum: 06.01.2014
Beiträge: 246
Fahrzeug: 1996 CC 1.1 Hobby, 2008er Ford S-Max 2.2 Tdci
Wohnort: Elmshorn

BeitragVerfasst am: 24.04.2015, 16:45    Titel: Richtiger Temperaturfühler?

Wollte meinen jetzt wechseln
Das einzig blaue war der im Bild...
Der sieht aber anders aus als mein neuer.
Ist das der richtige?



20150424_163315.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  239.77 KB
 Angeschaut:  204 mal

20150424_163315.jpg



20150424_163301.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  208.25 KB
 Angeschaut:  264 mal

20150424_163301.jpg


Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
EdHunter



Anmeldedatum: 06.01.2014
Beiträge: 246
Fahrzeug: 1996 CC 1.1 Hobby, 2008er Ford S-Max 2.2 Tdci
Wohnort: Elmshorn

BeitragVerfasst am: 24.04.2015, 16:48    Titel:

Mann bin ich doof...
Nach dem Klammerentfernen ist alles gut
Benutzer-Profile anzeigen
EdHunter



Anmeldedatum: 06.01.2014
Beiträge: 246
Fahrzeug: 1996 CC 1.1 Hobby, 2008er Ford S-Max 2.2 Tdci
Wohnort: Elmshorn

BeitragVerfasst am: 24.04.2015, 17:24    Titel:

Hab ihn jetzt gewechselt...
Nun lass ich ihn warmlaufen

Im Stand geht er jetzt auf knapp 1000 Upm
Lüfter läuft jetzt ab ca. 78 öfters..

Normal?
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4672
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 24.04.2015, 20:11    Titel:

Hast wahrscheinlich jetzt Luft im system
Benutzer-Profile anzeigen
EdHunter



Anmeldedatum: 06.01.2014
Beiträge: 246
Fahrzeug: 1996 CC 1.1 Hobby, 2008er Ford S-Max 2.2 Tdci
Wohnort: Elmshorn

BeitragVerfasst am: 27.04.2015, 17:26    Titel:

Hmm...wollt dann heut mal entlüften, da der Lüfter immer noch bei 80 Grad anspringt.
Wenn ich vorne die Schraube öffne ist da gleich Flüssigkeit.
Aber oben am Heizungsschlauch scheint nix zum öffnen zu sein, nur so Teil...da hab ich schon mal etwas Küflü abgewischt...



20150427_171802.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  195.93 KB
 Angeschaut:  206 mal

20150427_171802.jpg


Benutzer-Profile anzeigen
EdHunter



Anmeldedatum: 06.01.2014
Beiträge: 246
Fahrzeug: 1996 CC 1.1 Hobby, 2008er Ford S-Max 2.2 Tdci
Wohnort: Elmshorn

BeitragVerfasst am: 27.04.2015, 18:27    Titel:

Hab ihn jetzt durch...da war keine Luft drin...

Ich schätze mal das der Thermostat einen weg hat, da beim warmlaufen beide Schläuche warm wurden...
Noch ne Baustelle...
Benutzer-Profile anzeigen
bbcreativo



Anmeldedatum: 23.09.2011
Beiträge: 1771
Fahrzeug: Cinquecento Sporting Serie +XX, Gelb

BeitragVerfasst am: 27.04.2015, 20:46    Titel:

An der Stelle wo Flüssigkeit heraus kommt, ist der Rändel abgerissen. Wenn Wasser rauskommt, kann da auch Luft reinkommen.
Benutzer-Profile anzeigen
Dr.Oetker



Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 3190
Fahrzeug: Seicento Sporting Abarth (MPI), Cinque Sporting 16V, Cinque 0.9
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 27.04.2015, 21:13    Titel:

Richtig, das Teil ist normalerweise flachdichtend, ohne den gerändelten Kopf wird das nicht dicht. Vorallem kannst du das System nicht gescheit entlüften, wenn du den höchsten Punnkt nicht öffnen kannst. Da hat bei dir aber jemand schonmal Silikon oder so drumgeschmiert?

Du kannst versuchen mittig ein Loch reinzubohren (unter 5mm bleiben, sonst leidet das Gewinde) und einen größeren Torx-Bit einzuschlagen, dann versuchen das Gewinde auszudrehen. Gewinde müsste ein normales M6x1 sein, eine Schraube mit extra breitem Kopf tuts dann auch. Bei meinem 16V bekam ich das Stückchen mit dem Torx-Bit nicht raus, habs dann weiter aufgebohrt und einen M6-Helicoileinsatz eingedreht. Vieleicht kann man auch ein M8-Gewinde reinschneiden? Ich weiss allerdings nicht ob dazu genügen "Fleisch" vorhanden ist...

Bei unseren Fiats ist das Innengewinde leider auch aus Plastik, deswegen ist das etwas fummelig instandzusetzen. Bei anderen Herstellern ist das Innengewinde wenigstens aus Metall, da bohr ich einfach mit 5mm Kernlochdurchmesser durch und schneide das Gewinde nach...

Damit das Auto fahrbereit bleibt: Entweder passenden Ersatz auf dem Schrottplatz suchen oder ein paar Werkstätten abtelefonieren, ob die M6 Helicoil-Reparatursätze haben, dann ist das schnell gemacht.
Benutzer-Profile anzeigen
bbcreativo



Anmeldedatum: 23.09.2011
Beiträge: 1771
Fahrzeug: Cinquecento Sporting Serie +XX, Gelb

BeitragVerfasst am: 27.04.2015, 23:51    Titel:

Die andere Lösung:
Einen !schmalen! Schraubendreher heiß machen, vorsichtig in den verbliebenen Kunststoff drücken, etwas abkühlen lassen, und den verbliebenen Rest der ursprünglichen Kunststoffschraube versuchen herauszudrehen.
Benutzer-Profile anzeigen
EdHunter



Anmeldedatum: 06.01.2014
Beiträge: 246
Fahrzeug: 1996 CC 1.1 Hobby, 2008er Ford S-Max 2.2 Tdci
Wohnort: Elmshorn

BeitragVerfasst am: 28.04.2015, 08:58    Titel:

Wieso hab ich mir schon gedacht, dass das nicht normal aussieht?

Keine Ahnung was mein Vorbesitzer da veranstaltet hat, aber von "technisch OK" entfernt der sich immer weiter.

Ich werde das mit dem Schraubendreher mal als erstes probieren, danach mit dem Torx...

Stay tuned....
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Richtiger Kupplungssatz? Probleme 16
Keine neuen Beiträge Temperaturfühler Probleme 1
Keine neuen Beiträge Temperaturgeber ? Temperaturfühler ? Temperatursensor ? Probleme 10
Keine neuen Beiträge Sporting läuft unrund trotz richtiger Steuerzeiten Motor 10
Keine neuen Beiträge Temperaturfühler... Motor 10


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz