Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Rost am Seicento

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme
Heckscheibenwischersalat << :: >> Motorkontrolleuchte geht ab 135 km/h an ????  
Autor Nachricht
go87



Anmeldedatum: 29.07.2018
Beiträge: 42
Fahrzeug: Seicento Sporting Abarth BJ 2002

BeitragVerfasst am: 20.10.2018, 20:44    Titel: Rost am Seicento

Servus Leute,

erstmal an alle ein herzlichen Dank.
Egal was ich frage, meistens kommt immer ein Hinweis welches zur Lösung meiner Probleme beiträgt! Richtige Kenner unterwegs hier!

Ich hab jetzt echt viel Geld in meinen neuen Seice gesteckt. Er läuft super. Nach 85.000 km wohl den ersten Service bekommen.
Nach banalen Sachen wie Luftfilter Zündkerzen ect. läuft er gefühlt doppelt so schnell....

Nun lese ich hier immer wieder irgendwelchen Rost an der Hinterache...
Könnt ihr mir das ganze genauer Beschreiben, wo der genau herkommt und worauf ich achten muss?
Von unten betrachtet hat meine Verbundache hinten hier und da Rostansätze, aber alles völlig unbedenklich... sonst sieht man eigentlich nichts...
wo muss ich genauer hinschauen, nicht das sich da was breitmacht was ich nicht will....

Grüße aus Stuttgart!
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 8115
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 21.10.2018, 08:43    Titel:

Der Achskörper ist nur KTL beschichtet, die Beschichtung wird von Feuchtigkeit unterwandert und rostet unter der Beschichtung, erst wenn die abblättert kommen die Roststellen zu Tage, das fängt immer an den Schweißstellen an.
Benutzer-Profile anzeigen
Dr.Oetker



Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 3238
Fahrzeug: Seicento Sporting Abarth (MPI), Cinque Sporting 16V, Cinque 0.9
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 21.10.2018, 11:12    Titel:

Wenn die beiden windigen Kunststoffstopfen der Rohrkonstruktion undicht sind, dann rosten die Achskörper auch gerne von innen nach aussen durch.

Abhilfe bringen hier richtige Lamellenstopfen die man dick mit Korrosionsschutzfett einsetzt.
Benutzer-Profile anzeigen
go87



Anmeldedatum: 29.07.2018
Beiträge: 42
Fahrzeug: Seicento Sporting Abarth BJ 2002

BeitragVerfasst am: 21.10.2018, 16:57    Titel:

Puh also alles nicht bei Durchsicht mal schnell feststellbar...
immerhin sitzen die Stopfen gut fest ....
Benutzer-Profile anzeigen
minnimann



Anmeldedatum: 03.09.2010
Beiträge: 1286
Fahrzeug: 2xCC Sporting Rot 1xSC Sporting Gelb
Wohnort: Heidelberg

BeitragVerfasst am: 21.10.2018, 17:59    Titel:

Servus,
Und vergiss nicht die Auflagepunkte der Achse an der Karosserie nachzuschauen.
Dort sammelt sich der Schmutz und dann rostet es da gerne.
Benutzer-Profile anzeigen
go87



Anmeldedatum: 29.07.2018
Beiträge: 42
Fahrzeug: Seicento Sporting Abarth BJ 2002

BeitragVerfasst am: 21.10.2018, 20:09    Titel:

Also wenn innen nichts ist, das ist meiner soweit in Ordnung.
Bis auf die Auspuffanlage, die sieht schon sehr mitgenommen aus.

Ist ja auch „nur“ 85tkm gelaufen... mal sehn wies aussieht nach dem Winter ... ich hoffe noch gut
Benutzer-Profile anzeigen
Feldi



Anmeldedatum: 23.01.2017
Beiträge: 104
Fahrzeug: Sei 1.1 Abarth, Landcruiser HZJ105, VW T4, BMW R100GS
Wohnort: Am Chiemsee

BeitragVerfasst am: 22.10.2018, 08:17    Titel: FF AS-R

Dr.Oetker hat Folgendes geschrieben:
Wenn die beiden windigen Kunststoffstopfen der Rohrkonstruktion undicht sind, dann rosten die Achskörper auch gerne von innen nach aussen durch.


Mit Fluid Film AS-R und langer Sonde (für's Achsrohr) bringt man den Wagen erstmal über den Winter. zum Beispiel
Benutzer-Profile anzeigen
talsperre



Anmeldedatum: 20.09.2018
Beiträge: 50
Fahrzeug: Seicento Sporting 1,1 Liter, gelb
Wohnort: bei Mainz

BeitragVerfasst am: 22.10.2018, 15:47    Titel:

das Fluid Film ist super. Geil zum verarbeiten.
Benutzer-Profile anzeigen
Ouns1957



Anmeldedatum: 26.07.2018
Beiträge: 22
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 26.10.2018, 10:27    Titel:

mein Motor ist ziemlich gut.
Benutzer-Profile anzeigen
Stefan
CW-Team


Anmeldedatum: 13.12.2004
Beiträge: 1501
Fahrzeug: Cinquecento Sporting

BeitragVerfasst am: 26.10.2018, 10:54    Titel:

Gark1971
Ouns1957
Witties1942
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Seicento 1.1 - Ölkontrollampe leuchtet in Kurven + kaum Öl Probleme 4
Keine neuen Beiträge Seicento singt surrt pfeift... hört euch das mal an Motor 1
Keine neuen Beiträge Zentralverriegelung Handsender Seicento 'original?' In Pro? Interieur 4
Keine neuen Beiträge Ausklappbare Seitenscheibe für den Seicento Exterieur 11
Keine neuen Beiträge Steuergerät im Seicento 3/2002 Probleme 1


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz