Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Sandstrahlpistole

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Werkzeug und Werkstatt
Hebebühne - Kipplift << :: >> Kompressor  
Autor Nachricht
Danny Ritchel



Anmeldedatum: 22.02.2014
Beiträge: 1376
Fahrzeug: "Das RAT-ieschen" - Cinquecento Trofeo - Cinquecento Soleil

BeitragVerfasst am: 20.11.2015, 22:37    Titel: Sandstrahlpistole

Servus zusammen,

Kann mir jemand ne vernünftige Sandstrahlpistole bis 220 l/min empfehlen?

Greets

Danny
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
sonyman



Anmeldedatum: 19.01.2005
Beiträge: 284
Fahrzeug: fiat Seicento Abarth mpi
Wohnort: Frechen

BeitragVerfasst am: 20.11.2015, 23:17    Titel:

220 liter ist schon ziemlich knapp würde ich sagen.

Habe mir diese Sandstrahlpistole damals gekauft.
http://www.amazon.de/gp/product/B00.....;ref_=sr_1_10&sr=8-10
Bei dieser lässt sich die Spitze austauschen.
Der Schlauch hängt man einfach in den Strahlgutsack oder Eimer
Würde als strahlgut Glasperlen für Eisen empfehlen.
das müsste mit 220 liter noch gehen
Eisenschlacke oder stahlschrot ist einfach zu schwer
Würde auch eine Gute maske mit Filter empfehlen
Ich selber habe eine Auer Maske wo man die Augengläser tauschen kann,nur die dürfte dir wahscheinlich etwas zu teuer sein.
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7622
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 21.11.2015, 02:27    Titel:

@ Danny, nimm eine Fließbecherpistole die braucht weniger Luft als eine Saugpistole.

Oder bau dir selber eine Pistole, dann brauchst du auch keinen Kompressor.
Ein billiger Hochdruckreiniger reicht, die bringen fast alle 80-90Bar.
Ich hatte mir vor ca. 25J. eine Schrahlpistole aus einen Industriestaubsauger gebaut der bringt bis zu 3000L/min bei 1,2Bar, da hast du auch kein Problem
mit Kondenswasser.
Benutzer-Profile anzeigen
peter220667



Anmeldedatum: 05.04.2008
Beiträge: 36
Fahrzeug: 520i Touring, MB 500 SL
Wohnort: Winnenden

BeitragVerfasst am: 25.03.2016, 11:38    Titel:

Hallo Danny,
habe eine Saugbecherpistole und so ein Teil, welches man mit dem Hochdruckreiniger betreibt. Kommt eben darauf an, was man tun möchte.
Verrat uns mal, was Du vorhast.

Peter.
Benutzer-Profile anzeigen
Luigi83



Anmeldedatum: 07.11.2016
Beiträge: 10
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 11.01.2017, 15:30    Titel:

Servus Danny!

Kommt eig ganz drauf an, für was du das Teil nutzen willst. Wenn du das Ding länger benutzen willst und dir nicht andauernd neue Sachen kaufen möchtest, würd ich dir ein mobiles Sandstrahlgerät mit Kompressor empfehlen. Ist laut https://www.vergleich.org/sandstrah.....strahlgeraettypen-gibt-es perfekt geeignet, um Autos sauberzumachen - sagt auch meine eigene Erfahrung.

Ich selbst nutze den hier: https://www.amazon.de/Trad4U-Mobile.....=1-3&keywords=Trad4U, der ist echt ganz nice, aber auch echt... naja, er geht schon ins Portemonee. N Kumpel kommt mit der kleinen hier https://www.amazon.de/Metabo-SSP-10.....=metabo+sandstrahlpistole allerdings auch voll zurecht. Wie viel willst du denn ausgeben?

Wenn du noch Fragen zur Trad4u hast, meld dich einfach bei mir! Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Werkzeug und Werkstatt Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 



© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz