Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Schaltprobleme bei niedrigen Temperaturen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme
Leistungsabfall beim Cinque << :: >> türschloss friert immer zu  
Autor Nachricht
blueboy



Anmeldedatum: 15.06.2004
Beiträge: 234
Fahrzeug:
Wohnort: Germany.gif

BeitragVerfasst am: 20.11.2004, 14:00    Titel: Schaltprobleme bei niedrigen Temperaturen

hi!
Habe auch mal ein Problem, bei dem ihr mir hoffentlioch helfen könnt.
Und zwar ist es so seitdem es kälter geworden ist dass ich auf den ersten km Probleme habe die Gänge einzulegen. Sobald der Motor ein wenig warm geworden ist geht es besser. Könnte das mit dem Getriebeöl zusammenhängen? Das wollte ich bei Gelegenheit eh mal wechseln, weil es mittlerweile wohl so ca. 114tkm auf dem Buckel hat. weiss nicht ob das schonmal gewechselt wurde... :rolleyes:
Aber ich weiss nich wo ich das Öl ablassen könnte und wo das neue einfüllen.
Kupplung ist gerade neu. Habe vergessen da zu fragen ob die das gleich mitmachen könnten... :/
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
cinquesport



Anmeldedatum: 21.10.2004
Beiträge: 34
Fahrzeug:
Wohnort: Karlsfeld/bay..gif

BeitragVerfasst am: 20.11.2004, 18:59    Titel:

ist glaub ich normal bei fiat,
hatte das vor 25 Jahren schon beim 128, geht mir jetzt beim cinque genauso. Find dich einfach damit ab.
Wink Es ist und bleibt ein Fehler in allen Teilen und macht trotzdem Spass Smile
Benutzer-Profile anzeigen
Cinque_Rosso



Anmeldedatum: 07.09.2004
Beiträge: 869
Fahrzeug:
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 20.11.2004, 20:49    Titel:

Getriebölwechsel ist nicht weiter schwierig, ist planmäßig aber auch bloß alle 120tkm dran - von daher biste sogar noch im Rahmen Wink
Du hast doch auch son Do-it-yourself-Buch ? Da sind auch Abbildungen drin, wo das Öl abgelassen und wo es aufgefüllt wird.
Benutzer-Profile anzeigen
blueboy



Anmeldedatum: 15.06.2004
Beiträge: 234
Fahrzeug:
Wohnort: Germany.gif

BeitragVerfasst am: 20.11.2004, 21:28    Titel:

Okay, dann werd ich da mal reinschaun. Danke!
Benutzer-Profile anzeigen
pappa
CW-Team


Anmeldedatum: 25.10.2004
Beiträge: 1616
Fahrzeug:
Wohnort: Lemgo

BeitragVerfasst am: 21.11.2004, 09:24    Titel:

Ich glaube, Du hast doch auch einen Turbo. Da schreibt Novitec den Getriebeölwechsel alle 60000 km vor (SAE 80 GL 4 beim Cinquecento!)
Benutzer-Profile anzeigen
Cinque_Rosso



Anmeldedatum: 07.09.2004
Beiträge: 869
Fahrzeug:
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 21.11.2004, 10:40    Titel:

Oh, das wusste ich nicht. Sorry!
Aber ist denn das Getriebe durch die höhere Motorleistung mehr belastet? Betrifft das nicht bloß die Kupplung?
Benutzer-Profile anzeigen
Gast





Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 21.11.2004, 11:39    Titel:

ist bei meinem serien seicento nicht anders
anscheinend ist auf den ersten paar meter
das öl noch mega dick
naja gibts aber schlimmeres Very Happy
blueboy



Anmeldedatum: 15.06.2004
Beiträge: 234
Fahrzeug:
Wohnort: Germany.gif

BeitragVerfasst am: 21.11.2004, 13:57    Titel:

Oha, danke pappa, werde das dann ma kommende woche erledigen! Berichte dann ob es besser geworden ist. Was für Öl ist denn da drin?
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 21.11.2004, 16:09    Titel:

80er Öl macht Novitec rein. 70er ist wohl normal drin.

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
blueboy



Anmeldedatum: 15.06.2004
Beiträge: 234
Fahrzeug:
Wohnort: Germany.gif

BeitragVerfasst am: 21.11.2004, 21:37    Titel:

Und was würdest du reinmachen? Etwas dünner wäre sicherlich gut, oder?! dann sollten die schaltprobleme weniger werden, gell?!
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 21.11.2004, 23:30    Titel:

Ich würd 70er reinmachen.

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
Angelo
Gast




Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 13.12.2004, 01:44    Titel:

Natürlich das öl was der hersteller vorgibt und bei tunningmassnahmen das öl verwenden das der tunner vorgibt

Übrigens wenn der Motor Leistungsgesteigert wird, wird nicht nur die Kupplung belastest!!!

Die ganzen Drehmohmente (kraft) wird am Getribe übertragen, die an sichronrigen, zahrädern und differentzial zerrt. Antribswellen auch...
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 13.12.2004, 02:07    Titel:

Typische Schwachstelle beim Cinque/Sei mit Motortuning:
Ausrücklager des Getriebes

Auto starten, gang raus, Kuppungspedal entlastet...
Wenns irgendwie rasselt oder schleift, dann ist es meist das Lager.

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
puni



Anmeldedatum: 15.08.2004
Beiträge: 1124
Fahrzeug: Seat Leon Cupra 1P 2.0 TFSI
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 13.12.2004, 10:14    Titel:

hab das problem hier auch schon hinterfragt

quäle anfangs auch immer die gänge rein...
war dann bei fiat und die meinten sie checken das öl haben aber nich wirklich was gefunden und haben gemeint wenns nicht schlimmer wird soll ich einfach fahren ich hätte ja schließlich noch lang garantie... und n größerer eingriff der nötig wäre um das zu beheben würde meinem neuen auto auch nicht gerade gut tun ...

mir wars recht klang einleuchtend .. jetzt muss ich halt schnell die gänge reinquälen dass das ganze noch vor ende der garantie den geist aufgibt ;D

mfg puni
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge unruhiger lauf bei niedrigen drehzahlen und im leerlauf Probleme 4
Keine neuen Beiträge Lackieren bei den Temperaturen Probleme 9
Keine neuen Beiträge Quitschen / knarzen bei niedrigen Temperaturen Cinque Interieur 2
Keine neuen Beiträge ab gewissen Temperaturen fällt der Motor aus Probleme 3
Keine neuen Beiträge Kühlerlüfter läuft nach bei diesen Temperaturen Probleme 3


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz