Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Scheibenwischer gehen nicht ganz runter.

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Exterieur
Seicento Faltdachspoiler Schablone << :: >> Heckscheibenwischer Wischerblatt Klammer  
Autor Nachricht
omek



Anmeldedatum: 01.07.2012
Beiträge: 57
Fahrzeug:
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 30.10.2016, 14:19    Titel: Scheibenwischer gehen nicht ganz runter.

Hi zusammen,

wollt mal die Profis fragen woran es liegen könnte oder was eine lösung wäre. Folgendes Problem habe ich seit einiger Zeit mit den Scheibenwischern am Seicento 1.1 BJ 2009 ca. 55.000 km gelaufen. Front Wischer blätter schon 2-3te mal getauscht nur die Wischerblätter. Front wischer gehen nicht ganz runter fehlen so ca 1.5-2cm und beim wischen geht der Wischer (Fahrerseite) über die Scheibe hinaus über das Gummi der Frontscheibe und ich kann ihn dann (linke seite obere ecke) ein stück sehen. also er geht halt deutlich drüber. Ist seit ca. 1-2 monaten das Problem liegts daran das er im sommer vllt zu heiss geworden ist und dann mal die wischer benutzt wurden um die scheibe vom Baum(Saft) zu reinigen?

Wie kann ich die wieder richtig einstellen?

Über Infos Tipps und erfahrungen würd ich mich freuen.
MFG Tomek Smile
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
servant1pm



Anmeldedatum: 06.05.2011
Beiträge: 27
Fahrzeug: Cinquecento
Wohnort: NRW / Emsdetten

BeitragVerfasst am: 30.10.2016, 14:51    Titel:

Hi,...das hört sich so an, als ob die Wischerarme sich vom Konussitz des Wischergestänges gelöst hätten. Die äußeren Schutzecken an den Wischerarmen unten hochklappen oder abnehmen. Die darunterliegenden Muttern M8 bei beiden Armen lösen, beide Wischenarme abnehmen. Nun den Scheibenwischer (ohne Wischerarme) von innen ganz normal einmal kurz einschalten. Nun hat das Wischergestänge wieder die originale Stellung. Nun die Wischerarme wieder in der richtigen Position aufstecken und die M8er Muttern bei Beiden feste anziehn. Die Wischerarme von der Scheibe abklappen, den Scheibenwischer wieder von innen kurz einschalten und kontrollieren, nachdem die Wischerarme wieder auf die Scheibe zurück gelegt sind,ob alles wieder seinen gewohnten Dienst tut. Wenn nicht, das Prozedere so lange wiederholen, bis es deiner Meinung nach am Besten klappt.
Gruß
servant1pm
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8013
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 30.10.2016, 15:54    Titel:

Löse die schrauben zieh den wischer ab und setz ihn etwas versetzt wieder drauf,dann sollte es wieder passen eventuell ist die verzahnung defekt.MFG
Benutzer-Profile anzeigen
omek



Anmeldedatum: 01.07.2012
Beiträge: 57
Fahrzeug:
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 30.10.2016, 17:42    Titel:

Hi danke euch, hatte die schraube gelöst unter der plastik abdeckung aber konnte den wischerarm nicht abziehen um ihn eine stellung runter zu setzen daran hatte ich nämlich auch schon gedacht Smile

gut muss ich morgen noch mal bei licht probieren das so zu machen wie beschrieben wurde.

MFG und Danke Tomek Smile
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8013
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 31.10.2016, 12:59    Titel:

Du musst denn vorsichtig abhebeln von mehreren stellen leicht hebeln ,dann geht der ab .Die sind manchmal recht fest drauf
Benutzer-Profile anzeigen
Oppli



Anmeldedatum: 06.01.2013
Beiträge: 447
Fahrzeug: 1x 1,2 8V CC, 1x 1,2 Turbo CC, 1x 1,2 16V im Aufbau
Wohnort: Mildenau bei Annaberg-Buchholz

BeitragVerfasst am: 31.10.2016, 13:56    Titel:

Hallo,

du kannst die Muttern abschrauben, die Scheibenwischer nach oben klappen und oben dran rütteln. Sollten sie sich nicht lösen, hilft nur doch ein Abzieher.

Grüße Oppli
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8013
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 31.10.2016, 18:18    Titel:

Einfach beherzt und mit gefühl ,dann klappt das auf jeden fall.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4558
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 31.10.2016, 19:05    Titel:

Zu 99,99999% gehen die hab wenn man bisschen daran rüttelt.
Benutzer-Profile anzeigen
omek



Anmeldedatum: 01.07.2012
Beiträge: 57
Fahrzeug:
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 02.11.2016, 08:47    Titel:

Danke euch für die Antworten und sorry für meine Später Rückmeldung.

Hat alles wunderbar geklappt habs nach der Anleitung oben gemacht. (Anleitung von servant1pm)
Alles wieder Wunderbar Smile vielen dank.
Benutzer-Profile anzeigen
Marianne



Anmeldedatum: 04.11.2016
Beiträge: 1
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 04.11.2016, 08:28    Titel:

Hallo!

Das hört sich nicht wirklich gut an. Hatte das Problem auch schon ein paar mal. Habe dabei unverhältnismäßig oft neue Wischergummis gekauft was leider meistens nichts half. Ein Freund meinte dann eines Tages das es vermutlich notwendig wäre den ganzen Wischer zu tauschen. Da ich dafür mehrere Anläufe brauchte bis ich das Problem wieder im Griff hatte habe ich die Wischerblätter dann immer hier bestellt.

liebe Grüße Marianne
Benutzer-Profile anzeigen
indoo



Anmeldedatum: 17.01.2015
Beiträge: 8
Fahrzeug: seicento 1.1

BeitragVerfasst am: 05.04.2017, 16:54    Titel:

hallo, ich haenge mich hier dran, weil ich im prinzip dasselbe problem habe:

bei mir ist es aber die RUHESTELLUNG, die nicht ganz unten ist, die scheibenwischer gehen schon bis ganz unten. d.h. die wischer wischen ganz ok, beim ausschalten gehen sie nochmals ganz runter und gehen dann (leider) wieder ein paar centimeter rauf (so, dass es beim tüv nicht mehr akeptiert wird)

wenn ich jetzt wie marianne die wischer von den zahnrädern löse und ein paar ritzen verdreht draufschraube, passt zwar die ruhestellung, aber der wischer geht im betrieb zu weit runter (knallt an die motorhaube)?

das ganze schlamassel hab ich seit ich den wischermotor gewechselt habe, wie kann ich denn die wischer richtig einstellen?
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Exterieur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Bremsleitung erneuert - Gaenge gehen nicht mehr??? Probleme 4
Keine neuen Beiträge Cinquecento Deckel neben Scheibenwischer Exterieur 3
Keine neuen Beiträge CC 0.9 i.e S trotz Vollgas in Ebene nicht über 105 Probleme 13
Keine neuen Beiträge Nicht KFzler braucht hilfe zu Felgen und fahrwerk Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 8
Keine neuen Beiträge wie weit kann ein umbau legal gehen? Smalltalk 3


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz