Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Schleifgeräusch im Motorraum

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme
Vergaservorwärmung weglassen ? << :: >> CCS 1.1 Motor_Unterbau Wasserkanal  
Autor Nachricht
gonzo



Anmeldedatum: 10.07.2004
Beiträge: 282
Fahrzeug:
Wohnort: Hürth

BeitragVerfasst am: 12.02.2005, 17:13    Titel: Schleifgeräusch im Motorraum

So, also ich habe irgendwie ein komisches Schleifgeräusch bei meinem Cinque.
Und zwar macht sich das bemerkbar wenn ich NICHT auf die Kupplung trete. Wenn ich die Kupplung halt loslasse dann fängt es an.

Auch ist das wenn der Motor in den Schubbetrieb geht, also wenn ich halt auf geschwindigkeit bin und kein Gas gebe.

mfg gonzo
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Cinque_Rosso



Anmeldedatum: 07.09.2004
Beiträge: 869
Fahrzeug:
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 12.02.2005, 18:49    Titel:

So was ähnliches hab ich auch - ziemlich schwer zu beschreiben und wohl noch schwerer zu diagnostizieren! Bei mir ist aber am deutlichsten im Leerlauf zu hören, also ohne Kupplungskontakt.
Beim ersten Mal als ich es gehört habe war ich ziemlich beunruhigt, aber mittlerweile hab ich mich fast dran gewöhnt - keine Ahnung, ob (und wenn, dann wie?) man dem mal auf den Grund gehen sollte.
Benutzer-Profile anzeigen
cinquexxl
Gast




Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 12.02.2005, 20:08    Titel:

evtl kupplung und zwar das ausrücklager ?!?? könnte möglich sein denk ich mal !?
Cinque_Rosso



Anmeldedatum: 07.09.2004
Beiträge: 869
Fahrzeug:
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 12.02.2005, 20:22    Titel:

Hm joar, das könnte schon möglich sein. Die Kupplung ist irgendwann demächst auf jeden Fall mal fällig, ist noch die erste! Bei knapp 113tkm darf die wohl langsam Ausfallserscheinungen zeigen...
Vom Gefühl her ist sie an sich noch in Ordnung, lediglich der quietschende Kupplungszug nervt (obwohl der bereits erneuert ist, da der alte gerissen war).
Benutzer-Profile anzeigen
shar
CW-Team


Anmeldedatum: 22.01.2005
Beiträge: 5218
Fahrzeug: Toyota Auris HSD
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 13.02.2005, 09:47    Titel:

Hyhy!

Würde auch auf Ausrücklager tippen.


Schöne Grüße ~Shar~
Benutzer-Profile anzeigen
gonzo



Anmeldedatum: 10.07.2004
Beiträge: 282
Fahrzeug:
Wohnort: Hürth

BeitragVerfasst am: 14.02.2005, 15:33    Titel:

Hmm wie ich in vorigen Threads schonmal geschrieben hab, die Kupplung hat jetzt auch schon bald 130tkm runter... vorstellen könnte ich es mir. Kommt nächsten Monat auch dran wenn ich mehr Kohlen hab Wink

Gibts vielleicht noch eine andere Möglichkeit?
Benutzer-Profile anzeigen
shar
CW-Team


Anmeldedatum: 22.01.2005
Beiträge: 5218
Fahrzeug: Toyota Auris HSD
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 14.02.2005, 21:11    Titel:

Hyhy!

Kann natürlich auch gut das Getriebe sein...wenn du die Kupplung nicht getreten hast, wird die Getriebeeingangswelle ja zwangsläufig angetrieben und damit auch die einige Gangräder....wenn du die Kupplung dann trittst trennst du ja die Verbindung und die Getriebewelle läuft aus bis sie steht.



Schöne Grüße ~Shar~
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Unbekannter Stecker, teile im Motorraum Probleme 3
Keine neuen Beiträge Isolierungen im Motorraum Motor 4
Keine neuen Beiträge Loser Stecker im Motorraum Probleme 5
Keine neuen Beiträge Dämmung Motorraum Probleme 5
Keine neuen Beiträge Käbelchen/Sensor(?) im Motorraum + Schlauch Wischeranlage Probleme 17


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz