Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Schraubenmaße ölablassschraube Getriebe Fire

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor
16V Umbau welche Basis? << :: >> Tuningfragen????  
Autor Nachricht
Milp



Anmeldedatum: 05.11.2008
Beiträge: 3006
Fahrzeug: Cinque Sporting 'SEF' 1% Edition, Lancia Thema
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: 23.02.2018, 11:43    Titel: Schraubenmaße ölablassschraube Getriebe Fire

Hi,

ich würde gern eine Magnetische ölablassschraube statt der normalen ins getriebe schrauben. Hat mir jemand die maße dass ich eine entsprechende suchen kann?
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Bastelattacke



Anmeldedatum: 19.12.2014
Beiträge: 42
Fahrzeug: Fiat Cinquecento 0.9 Suite

BeitragVerfasst am: 23.02.2018, 13:40    Titel:

Sind die auch Konisch wie beim 0.9er
Benutzer-Profile anzeigen
Milp



Anmeldedatum: 05.11.2008
Beiträge: 3006
Fahrzeug: Cinque Sporting 'SEF' 1% Edition, Lancia Thema
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: 23.02.2018, 13:40    Titel:

denke ich schon da es sich um eine madenschraube handelt und sie ja sonst nicht abdichten würde.

Jedoch habe ich die konische madenschraube der ölwanne gegen eine normale mit magnet + kupferscheibe ersetzt und die hält auch dicht.
Benutzer-Profile anzeigen
Bastelattacke



Anmeldedatum: 19.12.2014
Beiträge: 42
Fahrzeug: Fiat Cinquecento 0.9 Suite

BeitragVerfasst am: 23.02.2018, 13:46    Titel:

Ja ich kann dir heute am abend schauen ob ich eine liegen hab und sie messen . Aber ich glaub es sind m22x1.5
Benutzer-Profile anzeigen
fiat5cento



Anmeldedatum: 02.04.2008
Beiträge: 809
Fahrzeug: Cinque Sporting und Punto HGT
Wohnort: Beilngries

BeitragVerfasst am: 23.02.2018, 14:26    Titel:

M22x1,5 ist richtig.
Benutzer-Profile anzeigen
Milp



Anmeldedatum: 05.11.2008
Beiträge: 3006
Fahrzeug: Cinque Sporting 'SEF' 1% Edition, Lancia Thema
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: 23.02.2018, 15:02    Titel:

Danke, also das selbe gewinde wie bei der Motorölwanne?

Hat das Getriebe eigentlich standardmäßig irgendwo einen magneten verbaut?
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7904
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 23.02.2018, 17:06    Titel:

ja, neben der Ablassschraube ist eine Magnetplatte im Gehäuse.
Benutzer-Profile anzeigen
Milp



Anmeldedatum: 05.11.2008
Beiträge: 3006
Fahrzeug: Cinque Sporting 'SEF' 1% Edition, Lancia Thema
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: 23.02.2018, 17:25    Titel:

Manni hat Folgendes geschrieben:
ja, neben der Ablassschraube ist eine Magnetplatte im Gehäuse.


Na wenn das so ist kann ich mir das sparen Laughing

Danke für die Info Manni!
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Getriebe Identifizieren Probleme 21
Keine neuen Beiträge Seicento 1.1SPI Fire Heizung Problem Probleme 5
Keine neuen Beiträge Getriebe Probleme Fiat Seicento Sporting Abarth 1.1 Bj 2000 Probleme 28
Keine neuen Beiträge 6-Gang Getriebe umbauen... Smalltalk 6
Keine neuen Beiträge Eingangswelle Getriebe Seic. Motor 2


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz