Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Sei: Heckscheibenwischer läuft langsam -> gelöst

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk
Wackelkontakt am Temperaturschalter > Kühler > gelöst << :: >> Werkstattempfehlung LEO / LB gesucht  
Autor Nachricht
faz



Anmeldedatum: 05.12.2015
Beiträge: 80
Fahrzeug: 98er Seicento Sporting 1.1 54PS

BeitragVerfasst am: 01.04.2016, 22:01    Titel: Sei: Heckscheibenwischer läuft langsam -> gelöst

Falls das Problem bei jemanden auftritt : Neu kaufen muss
nicht unbedingt sein. Der Motor selbst ist nicht das Problem,
sondern die "Antriebswelle" vom Innenleben/Mechanik zur Wischerstange.

Abhilfe : Wischerstange abbauen. Verkleidung an der Heckklappe
abbauen. Achtung Verkleidung kommt nach der letzten Schraube
, wenn die Klappe oben ist , entgegen.Stecker vom Bremslicht und
vom Wischermotor lösen. Wischermotor abschrauben (3 Inbusschrauben).

Am besten Wischmotor in einen Schraubstock spannen. Sprengring
abziehen. Geht recht einfach mit 2 dünnen Schlitzschraubendreher.
(siehe Bild , roter Kreis)

Plastikdeckel abnehmen (siehe Bild , 4x Schrauben).

In der ganzen Mechanik incl Zahnrad etc ist viel Fett , das muss auch so
sein.Dann könnte es kniffelig werden. Die Antriebswelle muss raus.

Also alles im Schraubstock so drehen das Antriebsmechanik nach unten
zeigt. Dort wo normalerweise die Mutter für das Wischergestänge
raufgeschraubt wird,die Mutter wieder raufschrauben. (Lila Kreis)

Dann mit einem Hammer dezent auf die Mutter klopfen und irgendwann
sollte alles bis zur Mutter rausrutschen (blauer Kreis).
Mutter abschrauben.
Wenn der Wischer schon schwer ging , sollte die Welle incl Mechanik nicht
direkt rausfallen. Auf jeden Fall schonmal dafür sorgen das alles später
nicht auf den Boden knallt sondern aufgefangen wird.

Jetzt mit einem 20cm M6 Gewindestab
oder etwas ähnliches mit flachem Kopf und Hammer dafür sorgen,
daß das ganze Geraffel sich aus der Halterung (blauer kreis) nach
unten durchschieben lässt.

Wenn dann alles durch"geflutscht" ist, sollte das Problem
eigentlich zu sehen sein : ROST und evtl Dreck.

Rost beseitigen! Ich hab es mit 80er Schleifpapier gemacht.
Da hat jeder dann bestimmt seine eigenen Vorlieben. Auf jeden
Fall dafür sorgen das der Rost nicht mehr zu sehen ist und
die Welle wieder schön glatt ist.

Wer jetzt Fett hat drückt einfach ein wenig in die Halterung (blauer Kreis)
rein, setzt alles wieder ein. Plastikabdeckung (4 Schrauben) rauf,
Motor einbauen, Wischerstange montieren und sich daran
freuen das der Wischer quasi wie neu über die Scheibe huscht.

Wem das zu fuzzelig ist : Mir den Wischermotor zuschicken
incl Rückporto und ich erledige das. Vorraussetzung ist
das der Wischer sich noch bewegt, nicht fest ist oder der Motor
nicht schon kaputt ist. Dagegen kann ich dann auch nichts mehr machen.

Achtung Disclaimer Embarassed : Die Anleitung habe ich nur mit "meinen"
Worten be/ge-schrieben! Wenn jemand bessere Fachausdrücke hat,
ändere ich das gerne im Text um. Bier Feedback ausdrücklich erwünscht.

Ein Foto von der Antriebsmechanik könnte ich auch gebrauchen
zur besseren Beschreibung.



Wischermotor_sprengring.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  219.04 KB
 Angeschaut:  145 mal

Wischermotor_sprengring.jpg



wischmotor.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  83.2 KB
 Angeschaut:  141 mal

wischmotor.JPG


Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Stöpsel für Loch Heckscheibenwischer Exterieur 2
Keine neuen Beiträge Heckscheibenwischer - Welle dreht nicht Probleme 6
Keine neuen Beiträge sicherung brennt ständig durch, motor läuft nicht Probleme 12
Keine neuen Beiträge Heckscheibenwischer Wischerblatt Klammer Exterieur 2
Keine neuen Beiträge seicento springt nicht an, langsam reicht es. Probleme 13


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz