Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Seicento 1,1L Spi lässt sich der Fehlerspeicher nicht lösche
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme
seicento 1.1 mpi gekauft und ein paar fragen << :: >> Seicento verliert Kühlflüssigkeit  
Autor Nachricht
freemind



Anmeldedatum: 17.09.2016
Beiträge: 15
Fahrzeug: Seicento 1,1 EZ 09/2000
Wohnort: 34466

BeitragVerfasst am: 09.01.2017, 12:05    Titel: Seicento 1,1L Spi lässt sich der Fehlerspeicher nicht lösche

Hallo ihr Lieben,

ich habe einen Seicento 1,1L Spi Bj. 09/2000 bei dem sich der Fehlerspeicher nicht löschen lässt.
Ich habe mal den Ausdruck vom Fehlerspeicher angehängt,
in der Hoffnung, dass da sich Jemand von euch einen Reim drauf machen kann.

LG
freemind



Fehlerspeicher.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  60.6 KB
 Angeschaut:  171 mal

Fehlerspeicher.jpg


Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4702
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 09.01.2017, 16:03    Titel:

Läuft der Motor ganz normal?

Zuletzt bearbeitet von Cinqueracer am 12.01.2017, 22:40, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
freemind



Anmeldedatum: 17.09.2016
Beiträge: 15
Fahrzeug: Seicento 1,1 EZ 09/2000
Wohnort: 34466

BeitragVerfasst am: 09.01.2017, 18:39    Titel:

Ja, der läuft ganz normal. Der Verbrauch ist jetzt im Winter mit extrem Kurzstrecke auf knapp 9 Liter.
Er läuft eigentlich gut, würde ich sagen.
Im Sommer hatten wir ihn auf unter 6 Liter.

LG
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7999
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 10.01.2017, 06:45    Titel:

vielleicht versuchst du das mal mit einer anderen Software aus zu lesen.
Was in dem Fehlerbericht steht ist eigentlich Unsinn, der müsste laufen wie ein Sack Muscheln... bzw dürfte nicht anspringen wenn der WFS Code fehlerhaft ist.
Benutzer-Profile anzeigen
freemind



Anmeldedatum: 17.09.2016
Beiträge: 15
Fahrzeug: Seicento 1,1 EZ 09/2000
Wohnort: 34466

BeitragVerfasst am: 10.01.2017, 12:31    Titel:

Okay, die Software läuft eigentlich ganz gut. Kann natürlich sein, dass die Software den kleinen Fiat nicht versteht.
Stutzig macht mich der Rom u. Ram Fehler und dass sich der Fehlerspeicher nicht löschen lässt. Ich hatte auch die Batterie abgeklemmt, Plus gegen Masse und dennoch sämtliche Fehler drin.

Irgendetwas stimmt aber nicht. Hatte minimalen Ölverbrauch. Jetzt wird das Öl etwas mehr. Könnte Ölverdünnung sein. Wenn es sehr kalt ist, schüttelt er sich und geht im Leerlauf aus.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4702
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 10.01.2017, 13:26    Titel:

Wenn die Farbe vom öl sich nicht verändert und es wird mehr dann hast du Sprit im öl
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7999
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 10.01.2017, 13:32    Titel:

bei fast 170.000km ist das aber normal das der etwas Öl verbraucht,
das erklärt aber immer noch nicht, warum sich der Speicher nicht löschen lässt, und auch nicht warum der anspringt obwohl angeblich die WFS einen Fehler hat.
Benutzer-Profile anzeigen
freemind



Anmeldedatum: 17.09.2016
Beiträge: 15
Fahrzeug: Seicento 1,1 EZ 09/2000
Wohnort: 34466

BeitragVerfasst am: 10.01.2017, 13:34    Titel:

Durch was?
Extreme Kurzstrecke bei kaltem Wetter?
Vielleicht doch Lambdasonde defekt?
Steuergerät ne Macke ? (Rom / Ram Fehler)
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7999
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 10.01.2017, 13:40    Titel:

wenn du nicht mit anderer Software auslesen willst, dann kannst du nur das Steuergerät tauschen.
Das ist aber nicht so einfach wegen der WFS, du brauchst dann eins ohne WFS.
Benutzer-Profile anzeigen
freemind



Anmeldedatum: 17.09.2016
Beiträge: 15
Fahrzeug: Seicento 1,1 EZ 09/2000
Wohnort: 34466

BeitragVerfasst am: 10.01.2017, 13:59    Titel:

Momentan habe ich keine andere Software. Ich frag mal im Bekanntenkreis nach. Welches Steuergerät ohne WFS würde denn zu meinem Seicento passen?

Da fällt mir grad ein, dass ich noch so ein Autodia K409 KKL Kabel habe. Das hatte ich mal für VW gekauft. Jetzt könnte ich das mal mit einer Freeware Software für Fiat versuchen. Ich suche jetzt mal im Netz ob ich da was finde. Dann teste ich das mal.
Benutzer-Profile anzeigen
freemind



Anmeldedatum: 17.09.2016
Beiträge: 15
Fahrzeug: Seicento 1,1 EZ 09/2000
Wohnort: 34466

BeitragVerfasst am: 10.01.2017, 16:01    Titel:

Manni, du hattest Recht!

Meine Delphi Software hat Mist erzählt.
Ich habe jetzt IAW SCAN 2 mit dem USB Autodia K409 Kabel laufen lassen.
IAW Scan sagt:
1. Lambdasonde Fehler gespeichert
2. Kein Code empfangen oder Verbindung... Grund: Fiat Code Gespeichert

3. Ich habe einen 0,9L Motor.

Auf meinem Steuergerät steht 1,1 L wie auch in meinen Fahrzeugpapieren.
Benutzer-Profile anzeigen
FreddyF500



Anmeldedatum: 14.08.2013
Beiträge: 1162
Fahrzeug: Fiat Cinquecento 1.242 MPI, Audi A6 Avant

BeitragVerfasst am: 10.01.2017, 17:45    Titel:

Mach mal bitte ein Foto von Deinem Motor.
Das stimmt doch vorn und hinten nicht.
Benutzer-Profile anzeigen
freemind



Anmeldedatum: 17.09.2016
Beiträge: 15
Fahrzeug: Seicento 1,1 EZ 09/2000
Wohnort: 34466

BeitragVerfasst am: 10.01.2017, 21:55    Titel:

Kein Problem,
mache ich morgen. Jetzt ist es zu dunkel.
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7999
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 11.01.2017, 03:17    Titel:

Kann das sein das schon mal einer das Steuergerät auf hatte, und hat da einen anderen Chip rein gefummelt??
Benutzer-Profile anzeigen
freemind



Anmeldedatum: 17.09.2016
Beiträge: 15
Fahrzeug: Seicento 1,1 EZ 09/2000
Wohnort: 34466

BeitragVerfasst am: 11.01.2017, 14:35    Titel:

Hallo,
im Anhang habe ich jetzt ein Foto vom Motor und ein Foto vom Steuergerät.

Ob da schon mal daran gefummelt hat, kann ich nicht sagen. Ich habe auch noch keine Spuren gesehen. Ausschließen möchte ich es nicht, da als ich den kleinen gekauft habe, stand an der Nummernschildverstärkung: Autoforumwetter

Gruß
freemind



Seice1.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  122.48 KB
 Angeschaut:  109 mal

Seice1.jpg



Seice2.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  98.62 KB
 Angeschaut:  123 mal

Seice2.jpg


Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge 5. gang lässt sich öfters nur schwer einlegen Probleme 4
Keine neuen Beiträge Frage zum Stellmotor der LWR (Seicento) Probleme 0
Keine neuen Beiträge Ventile einstellen wann bei Seicento? Motor 0
Keine neuen Beiträge Radschraubenlänge Seicento Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 0
Keine neuen Beiträge Seicento: Kabel von der Öffnung hinterm DZM legen Interieur 0


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz