Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Seicento hat obenrum keine Leistung, bin Ratlos
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme
Zahnriemensatz << :: >> Einspritzung kontrollleuchte und geruckel beim seicento  
Autor Nachricht
Stobbe1985



Anmeldedatum: 26.06.2017
Beiträge: 11
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 Bj 2001

BeitragVerfasst am: 27.06.2017, 10:47    Titel:

Danke für den Tipp.

Habe ja noch den alte Seicento bei mir stehen werde da mal die Zündspulen abbauen.

Schönen Gruß
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7622
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 27.06.2017, 17:08    Titel:

Nein! lass den Blödsinn, bau neue ein oder lass die Finger davon.
Benutzer-Profile anzeigen
Stobbe1985



Anmeldedatum: 26.06.2017
Beiträge: 11
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 Bj 2001

BeitragVerfasst am: 27.06.2017, 19:49    Titel:

Okey. Werde jetzt wahrscheinlich nicht mehr in den Genuss kommen an dem Fiat weiter machen zu können.

Werde mich dann melden wenn ich neue zündspulen drin habe.

Schönen Gruß
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4559
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 27.06.2017, 20:03    Titel:

Was machen die steuerzeiten?
Benutzer-Profile anzeigen
Stobbe1985



Anmeldedatum: 26.06.2017
Beiträge: 11
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 Bj 2001

BeitragVerfasst am: 27.06.2017, 21:49    Titel:

Steuerzeiten habe ich geprüft. Kerbe am Getrieb genommen.

Nochmal zusammengefasst was ich bis jetzt gemacht habe:

Steurzeiten geprüft, Zündkerzen geprüft, Kompression gemessen 9-11,5 bar, Fehler ausgelesen (fehlerspeicher war leer), gegen den kat geklopft ( kein rasseln zu hören.

Heute morgen zur Arbeit lief der Wagen noch akzeptabel. Von der Arbeit hat er selbst im zweiten Gang und leichtes Gefälle keine enddrehzal erreicht.

Schönen Gruß
Benutzer-Profile anzeigen
Stobbe1985



Anmeldedatum: 26.06.2017
Beiträge: 11
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 Bj 2001

BeitragVerfasst am: 19.07.2017, 08:10    Titel:

So bin wieder an dem Seicento dran gewesen. Habe neue Zündspulen, Zündkabel und Kerzen reingemacht. Leider das selbe Ergebnis wie vorher, mal beschleunigt der super mal wie eine Sack Nüsse.

War am Samstag noch mal bei Fiat und habe den auslesen lassen, wieder keine Fehler hinterlegt.

Hat vielleicht einer noch eine Idee was ich prüfen kann?

Bin über jede Hilfe dankbar.
Benutzer-Profile anzeigen
cookie1963



Anmeldedatum: 28.11.2014
Beiträge: 411
Fahrzeug: doblo cargo, dacia sandero, 2 x seicento verwahrlost, und ne paar mopeds und anhänger
Wohnort: essen

BeitragVerfasst am: 20.07.2017, 06:40    Titel:

Moin, wenn du ja zum Thema Zündung alles neu gemacht hast dann bleibt ja nicht viel übrig.

Son Motor braucht ja nur Luft, Sprit, Zündfunke.

Hast du mal die spritzufuhr über prüft ?

Nicht das die Pumpe nen wackler halt.
Benutzer-Profile anzeigen
Stobbe1985



Anmeldedatum: 26.06.2017
Beiträge: 11
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 Bj 2001

BeitragVerfasst am: 20.07.2017, 08:25    Titel:

Guten Morgen,

die Spritzufur habe ich noch nicht gecheckt. Da der Seicento keinen außenliegenden Benzinfilter hat muss ich den Tankdeckel aufmachen.
Weiß nicht was mich da erwartet. Wenn ich Pech habe reiß ich einen Stehbolzen ab und brauche einen neuen Tank.

Habe jetzt auch mehr zu der Vergangenheit des Autos in Erfahrung gebracht.
Die Vorbesitzerin hat das Auto mit 13 tkm von einem Rentner gekauft, danach überwiegend in der Stadt gefahren. Der Wagen hat jetzt 120 tkm auf der Uhr.

Schönen Gruß
Benutzer-Profile anzeigen
cookie1963



Anmeldedatum: 28.11.2014
Beiträge: 411
Fahrzeug: doblo cargo, dacia sandero, 2 x seicento verwahrlost, und ne paar mopeds und anhänger
Wohnort: essen

BeitragVerfasst am: 20.07.2017, 09:43    Titel:

ich weis nicht wie es bei deinem mpi ist. mein spi hat einen aussen liegenden filter.

guck mal auf der höhe der tankklappe an den unterboden. da ist bei son ding, in der form vom gelben teil aus dem ü-ei. nur grösser.
das ist der benzinfilter.

um an die pumpe zu kommen musst du den tank nicht ausbauen.
unter der hinteren sitzbank ist eine wartungsklappe verschraubt.

gruss volker
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4559
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 20.07.2017, 09:43    Titel:

Schau dir den kat an,vielleicht ist er zu
Benutzer-Profile anzeigen
Stobbe1985



Anmeldedatum: 26.06.2017
Beiträge: 11
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 Bj 2001

BeitragVerfasst am: 20.07.2017, 10:53    Titel:

@cookie1963:Nach dem Filter habe ich schon geschaut der hat keinen. Der hat einen innenliegenden Filtereinsatz im Tank. Um die Pumpe aus zu bauen muss ich aber (ich glaube es waren acht) Schrauben lösen diese sind an dem Tank angepunktet. Werde ich aber auf jeden Fall noch machen.

@Cinqueracer: die Vermutung habe ich auch schon gehabt, der beim Fiat hat an den Lambdawerten aber nichts verdächtiges feststellen können. Kann ich den Kat Prüfen? Ich baue den auch gerne aus wenn sein muss. Hauptsache der kleine rennt wieder wie gewohnt Smile

Schönen Gruß

Sergej
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4559
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 20.07.2017, 11:05    Titel:

Schau dir den auf jeden Fall an
Benutzer-Profile anzeigen
Stobbe1985



Anmeldedatum: 26.06.2017
Beiträge: 11
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 Bj 2001

BeitragVerfasst am: 20.07.2017, 11:11    Titel:

Das mache ich morgen mal, mal sehen was da rauskommt.

Bin am überlegen ob ich nicht einen vom Schrottplatz holen soll, nur mal um zu teste wie sich der Wagen dann verhält.

Melde mich dann wieder. Danke für die Tipps.

Schönen Gruß
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3362
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 20.07.2017, 12:03    Titel:

ist es nun ein spi oder ein mpi?
Benutzer-Profile anzeigen
Stobbe1985



Anmeldedatum: 26.06.2017
Beiträge: 11
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 Bj 2001

BeitragVerfasst am: 20.07.2017, 14:04    Titel:

Das ist ein MPI Bj. 2001
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Mpi Leistung/Beschleunigung Motor 4
Keine neuen Beiträge Federbeine seicento Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 2
Keine neuen Beiträge Seicento poltert beim anfahren im 1.&r.gang Probleme 27
Keine neuen Beiträge Seicento Novitec Turbo Show-Off 5
Keine neuen Beiträge Seicento mit 60 Smalltalk 20


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz