Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Seicento in Köln

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Show-Off
langsam aber sicher << :: >> neu hier  
Autor Nachricht
MrJ



Anmeldedatum: 09.11.2014
Beiträge: 10
Fahrzeug: erst: Cinquecento Suite, jetzt: Seicento Sole
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 14.11.2014, 15:46    Titel: Seicento in Köln

Ich will kurz Hallo sagen.

Hallo!

Nach 8 Jahren Cinquecento habe ich soeben einen schwarzen 2003er Seicento mit Faltdach und 106.000 km gekauft. Ich bin mit dem Auto so wie es ist zufrieden, muss also nix großartig umbauen (vielleicht ZV, weil ich sonst immer vergesse, die Beifahrertür abzuschließen).

Ich habe schon sehr viel an Autos geschraubt und habe im Prinzip ganz gut Ahnung von Motoren und von Autos. Leider aber auf dem Stand von vor circa 30 Jahren (und auch damals waren es eher die älteren Modelle ...), also ohne diesen ganzen neumodischen Kram wie Einspritzung und Steuergerät und so.
Mit anderen Worten: Schraubenschlüssel und Schweißgerät - alles kein Problem, Kabel löten geht auch noch. Aber wenn dann plötzlich kein Vergaser mehr da ist, und statt eines mechanischen Unterbrechers so ein kleiner Kasten wartet ... au weia.

Ich werde also sicher öfter ein paar dumme Fragen stellen, was Wartung und ggf. Reparaturen betrifft. Hier im Forum wird einem ja in der Regel recht schnell geholfen, und das in der Regel auch noch freundlich.

Also dann, bis bald ...

MrJ


.
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
d2man1960



Anmeldedatum: 23.06.2009
Beiträge: 1854
Fahrzeug: Seicento MSE 65/1000 Bj.11/2000; Mercedes Vaneo 1,7cdi
Wohnort: Gütersloh

BeitragVerfasst am: 14.11.2014, 23:07    Titel:

Willkommen MrJ!

Ich mag die älteren Auto´s auch irgendwie... Wenn bei uns mal ein Kunde nach ´ner Verteilerkappe fragt, geht mir das Herz auf... Wird aber immer seltener!

Ich wünsche Dir allzeit gute Fahrt mit dem Sei´ und viel Spaß hier im Forum!

LG aus GT, Peter
Benutzer-Profile anzeigen
MrJ



Anmeldedatum: 09.11.2014
Beiträge: 10
Fahrzeug: erst: Cinquecento Suite, jetzt: Seicento Sole
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 15.11.2014, 12:56    Titel:

Letztens habe ich auf dem Flohmarkt eine wunderschöne, originalverpackte und ungebrauchte Verteilerkappe gesehen. Diese glänzenden Kupferkontakte, das sattschwarze Gummi, dazu dieses freundlich-braune Grundmaterial ... ich hatte fast schon sinnlich Gefühle dafür entwickelt!

Auf der anderen Seite: war schon ein ganz schöner Dreck, dieses mechanische Krumpelzeugs ... die Zuverlässigkeit der Autos heute ist da schon eine ganz andere. Bloß nicht wieder zurück!


MrJ
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8329
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 15.11.2014, 13:10    Titel:

Na ja das kann mann sehen wie mann will,Bei meinem Audi ist noch der erste verteiler drinn ,30 Jahre alt und funzt wie neu.
Da hat der elektroniche kramm schon ofmals 3 mal die krätsche gemacht,besonders bei seicento +konsorten.Der warttungsaufwand war halt grösser aber die zuverlässigkeit in meinen Augen dann mindestens genauso gut ,wenn nicht besser.Die vergaserpropleme mal ausgenommen.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Show-Off Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Rost am Seicento Probleme 7
Keine neuen Beiträge Suche Pin-Belegung Kabelstrang seicento Motor 2
Keine neuen Beiträge Seicento Griff zum Sitze umklappen abbauen Interieur 8
Keine neuen Beiträge Fiat Seicento Startprobleme unerklärlich Probleme 6
Keine neuen Beiträge Rostiger Hinterachsträger Seicento Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 15


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz