Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


seicento tuning - fragen vor dem kauf
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk
Die Autoteile aus Polen << :: >> Bannercontest  
Autor Nachricht
bazillus
CW-Team


Anmeldedatum: 30.01.2004
Beiträge: 2066
Fahrzeug: ClioII, GSX-R 750

BeitragVerfasst am: 11.07.2004, 17:37    Titel: seicento tuning - fragen vor dem kauf

Hallo! Ich hab da mal ein paar Fragen zum Thema Seicento-Tuning.
Ich spiele mit dem Gedanken mir einen Seicento zu kaufen und würd vorher gern wissen,was an Motor tuning sinnvoll und emphelenswert ist.
ich war schon auf diversen Websites u.a. bei Novitec ,Merkur,S+C Motorsport u.s.w.
Allerdings ist das Angebot doch eher begrenzt. was ist z.b. mit dem Turbokit von Novitec? Wie standfest ist der Motor oder sollte man doch den Motor gegen was grösseres tauschen? Ich fahre zur Zeit ein Fiat Coupe Turbo 20V und hab aber Bock auf was kleineres, möchte aber halt nicht auf Motorleistung verzichten.


!!!diesen beitrag erhielt ich von charger über news schreiben!!!
ich habe ihn nur schnell hier rein gesetzt!
seit so nett und helft ihm.
greetz basti
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
F-M-W
CW-Team


Anmeldedatum: 08.02.2004
Beiträge: 1018
Fahrzeug: Nissan 350z
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 11.07.2004, 23:23    Titel:

also allgemein gesehen ist der motor sehr stabil und macht (was man so hört) kaum probleme.

wenn du nen turboumbau machen willst, dann bedenke aber bitte, dass du dafür einen spi-motor haben musst, der nicht zu viele kilometer drauf hat. für den neuen mpi-motor bekommst du kaum tuningteile.

ne andere möglichkeit wäre auch noch der einbau eines 1,2 liter 16v motors in den spi-seicento (wegen der abgasnorm). der geht dann schon so gut/besser wie der turbo. ist eben nur die frage, ob man den auch eigetragen bekommt...und nen bisschen platznot hat man dann auch im motorraum.
Benutzer-Profile anzeigen
bazillus
CW-Team


Anmeldedatum: 30.01.2004
Beiträge: 2066
Fahrzeug: ClioII, GSX-R 750

BeitragVerfasst am: 12.07.2004, 13:21    Titel:

mist, wollte eben einfach in der sql das so ändern das charger das thema geschrieben hat und er die mails bekommt. aba nööö ging nicht. jetzt leite ich ihm die auf seine e-mail addi weiter Very Happy

@charger: wenn du hierrauf antworten möchtest klicke einfach auf antworten. ist hier irgendwo ein bildchen wo man das machen kann!
nicht wieder auf news schreiben Wink :lach:
net böse gemeint! falls du fragen zur benutzung der seite hast machen wir das erstmal hier.

zum turboumbau von novitec muss man sagen, das der nicht vollgasfest ist. musst eine andere benzinpumpe einbauen. sonst verreckt dir der motor auf der autobahn, da er zu mager läuft.

wenn du wirklich einen seicento/cinquecento turbo kaufen willst wird das auto ein bastelauto. soll heißen du musst selber noch arbeit reinstecken, bevor das gesamtkonzept stimmig ist. z.b. bremsen modifizieren, denn die serienanlage taugt nicht wirklich für den umbau Wink

also ist nicht so einfach wie ein coupe turbo oder ein gt.

irgendwas wollte ich noch schreiben... habs aber vergessen Neutral
schreib es noch dazu wenn es mir wieder einfällt.
Benutzer-Profile anzeigen
Charger



Anmeldedatum: 11.07.2004
Beiträge: 6
Fahrzeug:
Wohnort: Neuenfelde

BeitragVerfasst am: 12.07.2004, 15:28    Titel:

ja,Mahlzeit! sorry wegen der message in den falschen ordner..ähem!Musste mich erstmal orientieren...Also erstma danke für die tipps.Hab da gleich noch mehr Fragen...Diese Sache mit SPI- und oder MPI-Motor...ist das ne andre Einspritzung oder wie?Wie kann man das denn erkennen?Ist das Baujahr bedingt?Ich hab da schon son paar sachen gefunden,so was Bremsanlage angeht,aber dort heisst es auch das es nicht nötig wäre,hinten auf Scheiben umzurüsten!?und wieso gibts denn von Novitec 2 Turbosätze?Hubraumerhöhung?Hat kein anderer sowas wie Turboumbauten im Programm?
Benutzer-Profile anzeigen
bazillus
CW-Team


Anmeldedatum: 30.01.2004
Beiträge: 2066
Fahrzeug: ClioII, GSX-R 750

BeitragVerfasst am: 12.07.2004, 15:41    Titel:

alles klar denn läuft das jetzt ja Smile

SPI und MPI sind die Einspritzverfahren. S=Single-; M=Multipoint.
Die Umstellung erfolgte Baujahrbedingt, keine Ahnung wann genau. F-M-W :help:

Der Umbau der Bremsanlage ist auch nicht nötig, aber sehr zu empfehlen. Leihe dir mal einen Seicento beim Autohaus aus und mach mal ein paar Probebremsungen, auch aus höheren Geschwindigkeiten Wink.
Hinten auf Scheiben ist auch nicht nötig. Aber vorne andere Scheiben mit Belägen sind zu empfehlen.

G-tech hat ebenfalls welche im Programm. http://www.g-techgmbh.de

Hubraumerhöhung geht nur über einen anderen Motor. Den 1.1 brauchst nicht anfangen aufzubohren. Die Wandstärke ist zu gering. Am besten für sowas dann den 1.2 aud dem Punto einbauen. Der passt ohne weitere Probleme. Eintrgung wenn sie gewünscht wird, kostet natürlich dementsprechend Wink
Benutzer-Profile anzeigen
Charger



Anmeldedatum: 11.07.2004
Beiträge: 6
Fahrzeug:
Wohnort: Neuenfelde

BeitragVerfasst am: 12.07.2004, 15:52    Titel:

Also kann man generell sagen,das man lieber gleich nen grösseren Motor nimmt,als nen 1.1er mit turbo aufzubauen?ist der Kit eigentlich mit LLK?
Benutzer-Profile anzeigen
bazillus
CW-Team


Anmeldedatum: 30.01.2004
Beiträge: 2066
Fahrzeug: ClioII, GSX-R 750

BeitragVerfasst am: 12.07.2004, 16:18    Titel:

kommt drauf an wieviel leistung du willst und ob es legal sein soll oder nicht. die vorderachse ist sowieso nur bis 101ps freigegeben.

du wirst aber um den umbau eines 1.1er nicht herumkommen, da du ja die eintragung brauchst, wenn du das auto auf öffentlichen strassen bewegen willst. es sei denn du findest einen tuner, der dir auch einen anderen motor einbaut und das ebenfalls einträgt.

zum llk: fragst am besten mal per mail an und sagst uns hier dann auch bescheid Wink
Benutzer-Profile anzeigen
Charger



Anmeldedatum: 11.07.2004
Beiträge: 6
Fahrzeug:
Wohnort: Neuenfelde

BeitragVerfasst am: 12.07.2004, 16:29    Titel:

Was heisst bis 101 PS freigegeben?vom Hersteller ,oder wie?das is ja nich so toll...wenn das ein limit vom Hersteller ist,muss man ja schon mehr Aufwand treiben,ne andere Achse oder sowas!?Puh,das ist doch ne grössere Angelegenheit!!!ist ja dann auch schon ne Gewichtsfrage.Turbo wär ja doch schon schöner.Ich hab da was vom SEIBI gelesen...BITURBO????Grosses Lob übrigens für eure Site!echt Klasse!
Benutzer-Profile anzeigen
bazillus
CW-Team


Anmeldedatum: 30.01.2004
Beiträge: 2066
Fahrzeug: ClioII, GSX-R 750

BeitragVerfasst am: 12.07.2004, 16:47    Titel:

japp, die leistungsbeschränkung auf 101ps kommt vom hersteller. vertragen tut sie sicherlich mehr Wink

soll einfach heißen, seicento kaufen, umbau auf turbo beim tuner und dann halt selber weiter an der leistung schrauben. oder anderer tuner. ist dann halt nur illegal...

andere achse hört sich gut an, nur welche? passt doch nix in das kleine auto, oder du musst mit kotflügelverbreiterungen arbeiten. und eine andere achse einzutragen, hui die rechnung möchte ich beim tüv nicht sehen. zumal die befestigungspunkte kaum stimmen, wenn man eine vom z.b. punto nimmt.

der seibi ist ein biturbo, nur ohne nummernschild, was denke ich alles sagt. war das letzte turbo-projekt von novitec. danach sollte die entwicklung richtung kompressor gehen, aufgrund der abgasvorschriften.

mal ganz ehrlich, hol dir einen 1.1 spi, lass dir den turbo montieren und schraub zu hause weiter. merkt kein schwein ob da dann ein 1.2er block drauf ist, welcher lader verbaut ist und welche drücke du fährst Wink
gibt sicherlich auch tuner, die dir dabei weiterhelfen. das wichtigst ist einfach der eingetragene turbo.

thx fürs lob an der seite!
Benutzer-Profile anzeigen
Charger



Anmeldedatum: 11.07.2004
Beiträge: 6
Fahrzeug:
Wohnort: Neuenfelde

BeitragVerfasst am: 12.07.2004, 17:25    Titel:

Hm,also da muss ich mir mal Gedanken drüber machen.Muss ich ja nur noch nen spi Seicento finden...irgendwie muss das ja rauszufinden sein!macht denn das 6-Gang Getriebe sinn,oder ist das als "Spargang" ausgelegt?
Benutzer-Profile anzeigen
blueboy



Anmeldedatum: 15.06.2004
Beiträge: 234
Fahrzeug:
Wohnort: Germany.gif

BeitragVerfasst am: 13.07.2004, 08:49    Titel:

1. Das Novitec-Kit ist inkl. Ladekühler. Was man noch dazukaufen sollte ist ein Zusatzölkühler, weil der 1.1 Turbo schon im "Serienzustand" mit Abgastemperaturproblemen zu kämpfen hat.
2. Aufgrund der oben genannten Temp-Probs sollte man sich damit beschäftigen das vorhandene standfest zu kriegen bevor man die Leistung in die Höhe treibt (WAES, Größeren Ölkühler, größere Spritpumpe, stärkere Kopfdichtung, stärkere Kolbenringe,...)
3. Aber Spaß machen auch schon die 101 PS Wink
4. Das 6-Gang-Getriebe bringt es nicht wirklich. Das stammt ja aus dem Punto 55 6-Speed. Der 1. Gang ist sehr kurz übersetzt, sodass die meisten damit nur an steilen Bergen abfahren. Der 6. Gang ist minimal länger übersetzt. Lohnt also nich wirklich. dann schon eher den langen 5. Gang oder versuchen ob ein GEtriebe vom Punto Diesel passt, die sind länger übersetzt, aber da büßt man dann halt Beschleunigung ein zu Gunsten der Endgeschwindigkeit.

Will dich jetzt nichvom Umbau abhalten, aber lass ihn wenn dann erstmal auf 101 PS umbauen, mach ihn langsam vollgasfest und dann kannst du dir Gedanken über LEistungssteigerungen machen Wink
Benutzer-Profile anzeigen
F-M-W
CW-Team


Anmeldedatum: 08.02.2004
Beiträge: 1018
Fahrzeug: Nissan 350z
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 13.07.2004, 16:09    Titel:

Basti hat Folgendes geschrieben:

SPI und MPI sind die Einspritzverfahren. S=Single-; M=Multipoint.
Die Umstellung erfolgte Baujahrbedingt, keine Ahnung wann genau. F-M-W :help:


ich glaube bis november 2000 gabs den spi, der dann durch den mpi ersetzt wurde. zumindest baut novitec den turbo bis zu diesem baujahr ein...danach nicht mehr.

btw.: mpi heißt nicht immer auch gleich abgasnorm euro 4...mein mpi von september 2001 hat nämlich euro 3. warum weiß ich auch nicht.

wollt ich nur noch mal kurz in den raum werfen Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen
bazillus
CW-Team


Anmeldedatum: 30.01.2004
Beiträge: 2066
Fahrzeug: ClioII, GSX-R 750

BeitragVerfasst am: 13.07.2004, 16:40    Titel:

[quote="F-M-W]
btw.: mpi heißt nicht immer auch gleich abgasnorm euro 4...mein mpi von september 2001 hat nämlich euro 3. warum weiß ich auch nicht.[/quote]

Ähm, wenn ich jetzt nicht total besoffen bin, müsste für Deinen auch ein Turboumbau drin sein. Meiner hat auch Euro 3. Soll heißen Steuergerät vom SPI besorgen, die anderen veränderten Teile besorgen und dann sollte das ja wieder möglich sein, oder kompletten SPI Motor besorgen. Abgasnorm sollte ja trotzdem stimmen und du hast dann SPI und Turbo sollte auch drin sein. Und falls die ASU nicht hinkommt kriegst mein Protokoll, das wahr nämlich sehr gut Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen
F-M-W
CW-Team


Anmeldedatum: 08.02.2004
Beiträge: 1018
Fahrzeug: Nissan 350z
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 13.07.2004, 16:44    Titel:

ja, das hab ich mir auch schonmal überlegt, aber ich glaub nicht, dass novitec das machen würde...und ich hab leider keinen plan von solchen umbauten :rolleyes:

aber son schöner 1,2 16v wäre sicher noch besser als nen turbo. oder noch ein turbo dazu *g*
Benutzer-Profile anzeigen
bazillus
CW-Team


Anmeldedatum: 30.01.2004
Beiträge: 2066
Fahrzeug: ClioII, GSX-R 750

BeitragVerfasst am: 13.07.2004, 17:12    Titel:

F-M-W hat Folgendes geschrieben:
ja, das hab ich mir auch schonmal überlegt, aber ich glaub nicht, dass novitec das machen würde...und ich hab leider keinen plan von solchen umbauten :rolleyes:

aber son schöner 1,2 16v wäre sicher noch besser als nen turbo. oder noch ein turbo dazu *g*


Da müsste man mal bei Novitec anfragen. Den Umbau kriegt denke ich mal kaum einer alleine hin. Und es wäre auch unklug den alleine Umzubauen, alleine schon wegen Tüv.

Ein 1.2 16V Turbo, auch schon dran gedacht. Wäre bestimmt brachial so ein Teil. Ständig zu viel Leistung die man erst im 3ten Gang richtig auf die Strasse bringen kann. Dafür kommst im Winter garnicht vom Fleck.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Seicento startet einfach nicht mehr!! Probleme 9
Keine neuen Beiträge Seicento Turbo zu verkaufen Smalltalk 2
Keine neuen Beiträge Vmaxx Federn im Seicento Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 1
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seicento kaufen Talkshow 8
Keine neuen Beiträge seicento 1.1 MPI geht aus... Probleme 50


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz