Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Slalom Cinquecento NAVC Gruppe 1 Klasse 2
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 13, 14, 15, 16  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Show-Off
... schon wieder Nachwuchs in Hessen << :: >> Frauchens Neuer  
Autor Nachricht
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 1016
Fahrzeug: Slalom-Cinquecentos

BeitragVerfasst am: 26.07.2013, 07:50    Titel:

Da wir an der HA einen Platten haben mussten 2 neue Reifen her.
Wir haben uns was rein gefahren. Sehr ärgerlich, die Reifen haben noch 1a vom Profil.
Der Reifen wird zwar mit einem Pilz geflickt, aber dann nur noch als Ersatzreifen verwendet. Ob das hält bei ist fraglich. Ist halt schon eine extreme Belastung im Rennen.

Gut dass wir noch einen Satz Speedline-Felgen rumliegen haben.
Dann brauchen wir nur noch montieren Very Happy

Auf der VA wurden zum letzten Rennen schon 2 neue Reifen montiert.


Bei EWO-Motorsport sind die Reifen im Angebot Laughing

HP: http://www.sportreifen.com/Sonder_1.htm

Links zu Ebay:
http://www.ebay.de/itm/Yokohama-A04.....s-13-FRISCH-/200931459549

http://www.ebay.de/itm/Yokohama-A04.....s-13-FRISCH-/200936433731

http://www.ebay.de/itm/Yokohama-A04.....s-13-FRISCH-/190839664045

http://www.ebay.de/itm/Yokohama-A04.....s-13-FRISCH-/190849741356

Wir fahren natürlich wieder den 50er Querschnitt!
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
rasfix



Anmeldedatum: 31.03.2009
Beiträge: 2535
Fahrzeug: unter anderem Cinquecento Sporting, Seicento S MPI
Wohnort: Berlin / Kolberg Brbg.

BeitragVerfasst am: 26.07.2013, 10:48    Titel:

Moin,

über den Reifenverschleiß an dem kleinen Auto bin ich doch erstaunt. Fahrt ihr Soft?

Ist sicher schon ein paar Jahrzehnte her, Michelin FF auf Simca hielten locker 2 Saisons und konnten noch gut verkauft werden. Die Michelin TB5 und TB 15 in Soft und Medium auf dem C Kadett mit 160 PS habe ich auch nicht geschafft. Yokohama A008 auf Kadett E 2 Liter mit xxx PS (viel) hielten 14tkm.

Reifenschaden hatte ich zum Glück nie. Laughing

Gruß+ Wink
Benutzer-Profile anzeigen
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 1016
Fahrzeug: Slalom-Cinquecentos

BeitragVerfasst am: 26.07.2013, 20:28    Titel:

Medium auf der VA und Soft auf der HA.

Die Reifen an der HA hätten min noch 2 Saisons gehalten Sad
An der VA sind grad mal einen 900m-Slalom drauf. Die sind schon sehr gut angefahren.
Wir sind halt 3 Starter auf dem Auto.
Benutzer-Profile anzeigen
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 1016
Fahrzeug: Slalom-Cinquecentos

BeitragVerfasst am: 31.07.2013, 11:19    Titel:

Nach dem Rennen ist vor dem Rennen!

Am Sonntag waren wir in Schwanstetten bei 5. Lauf der Nordbayrischen Meisterschaft -> Halbzeit!

Ergebnis:

Platz 4 für mich
Platz 8 Red-Evil
Platz 10 für meine Freundin

http://www.navc-nordbayern.de/17_Er.....lom_RST_Mittelfranken.pdf

Der Abstand zum momentan führenden wurde auf 0,47 Punkte verkürzt. Laughing


Am Wochenende sind wir Auf Doppelveranstaltung am O-Ring in Aha bei Gunzenhausen, mit der Hoffnung vom Jäger zum Gejagten zu werden.
1. in der Nordbayrischen Meisterschaft möchte ich schon wieder werden.
Benutzer-Profile anzeigen
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 1016
Fahrzeug: Slalom-Cinquecentos

BeitragVerfasst am: 06.08.2013, 06:47    Titel:

Ergebnisse vom Wochenende.
Aufgrund der hohen Temperatur hatten wir große Probleme mit den Reifen.
Somit waren keine Bestzeiten drin.

Samstag:
5. ich
7. Red-Evil
12. meine Freundin

http://www.navc-nordbayern.de/20_Ergebnis_Slalom_MSC_Jura.pdf


Sonntag:
4. Red-Evil
7. ich
14. meine Freundin

http://www.navc-nordbayern.de/21_Er.....lalom_AC_Gunzenhausen.pdf


Am Sonntag war Rio zu Gast.
Ich hoffe es hat dir gefallen. Leider waren wir im Club eingespannt und waren Streckenposten, sonst hätten wir ein bisschen mehr reden können.
Benutzer-Profile anzeigen
RiO



Anmeldedatum: 29.06.2009
Beiträge: 1193
Fahrzeug: Cinque Sporting Schwarz 1.2 16V
Wohnort: Augsburg

BeitragVerfasst am: 06.08.2013, 11:53    Titel:

Bravissimo hat Folgendes geschrieben:
Ergebnisse vom Wochenende.
Aufgrund der hohen Temperatur hatten wir große Probleme mit den Reifen.
Somit waren keine Bestzeiten drin.

Samstag:
5. ich
7. Red-Evil
12. meine Freundin

http://www.navc-nordbayern.de/20_Ergebnis_Slalom_MSC_Jura.pdf


Sonntag:
4. Red-Evil
7. ich
14. meine Freundin

http://www.navc-nordbayern.de/21_Er.....lalom_AC_Gunzenhausen.pdf


Am Sonntag war Rio zu Gast.
Ich hoffe es hat dir gefallen. Leider waren wir im Club eingespannt und waren Streckenposten, sonst hätten wir ein bisschen mehr reden können.


Jepp - hat alles gepasst, Danke. War mal wieder interessant zu sehen, zu was so kleine Autos ( mit ihren Fahrern ) fähig sind.

Und die NSU TTS --> und die alten Abarth´s --> Nostalgie pur. Jederzeit wieder Wink


Ich hatte ja dann auch ne entspannte und slalomreiche Rückfahrt. Nix für Semis und schwache Nerven Shocked

Benutzer-Profile anzeigen
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 1016
Fahrzeug: Slalom-Cinquecentos

BeitragVerfasst am: 25.08.2013, 18:16    Titel:

Heute war Regenrennen angesagt.
Wir gingen mit Semislicks an den Start und hat super geklappt.

Der Ritt auf der gelben Kanonenkugel beginnt Very Happy

Training:
erst mal mit dem Auto vertraut machen. Bei Regen fahren wir nicht oft..
Reifen halten, da geht was!


1.Wertungslauf
Jetzt zählts. 1. - 2. - 3. Gang ... das wird eng. Oh man, das wäre doch voll gegangen. Kehre angebremst, Reifen blockieren bremsen nicht so wirklich.
Alles noch mal gut gegangen.
Am Rückweg, dann besser gemacht und gleich mal eine 55,20 vorgelegt.
Keiner wart schneller, aber es geht noch deutlich schneller.


2. Wertungslauf
Alles aufs ganze.
Vom Start weg voll durch geschalten, 1. - 2. - 3. und dann voll.
Kehre mal wieder viel zu schnell, alles blockiert aber nichts bremst.
Jetzt hilft nur noch die nicht wirklich funktionierende Handbremse.
Ging noch mal gut und ein bisschen durch Gras.
Jetzt ist es eh egal, also 3.Gang voll drauf.
Und siehe da, eine 52,85

Keiner war schneller Razz

1. ich - 52,85
2. Audi 50 - 53,56
3. Seicento - 55,11
4. Seicento - 55,46
5. Polo - 56,83
6. Derby - 57,18
7. Red-Evil - 57,45
8. Polo - 57,81
9. Polo - 59,90
10. Polo - 60,07


In der Gruppenwertung war ich auf Platz 3.
Vor mir nur ein Polo G40.

Fazit: Regen ist geil! :catch:
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8408
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,Cinquecento G-Tech Turbo

BeitragVerfasst am: 25.08.2013, 18:20    Titel:

Gratuliere!Alles so wie es sein soll. Wink
Benutzer-Profile anzeigen
RiO



Anmeldedatum: 29.06.2009
Beiträge: 1193
Fahrzeug: Cinque Sporting Schwarz 1.2 16V
Wohnort: Augsburg

BeitragVerfasst am: 25.08.2013, 18:26    Titel:

Sag ich doch :

Arrow Kehre mal wieder viel zu schnell, alles blockiert aber nichts bremst.
Jetzt hilft nur noch die nicht wirklich funktionierende Handbremse. <<<

Fazit: Handbremse in Gang setzen Wink

Achso Arrow Glückwunsch Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
Red-Evil



Anmeldedatum: 28.02.2009
Beiträge: 214
Fahrzeug: Alfa Romeo GT 2.0 JTS Collezione; Fiat Brava 1,6 16v XXX; Fiat Cinquecento Sporting
Wohnort: Rückersdorf

BeitragVerfasst am: 25.08.2013, 18:30    Titel:

Wenn das mit der Handbremse beim Cinquecento nur so einfach wäre.

Bremsen hinten wurden neu gemacht inkl Bremszylinder und Ankerbleche
Die Spreizer sind neu, nur das Seil ist noch alt.
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8408
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,Cinquecento G-Tech Turbo

BeitragVerfasst am: 25.08.2013, 18:32    Titel:

Und selbst dann macht sie immer noch was sie will +bremmst nur unwillig gerade so viel das mann im berg nicht wegrollt .Die cinquehandbremse ist nur mit tricks zum wirklichen Bremsen +blockieren zu bringen. Twisted Evil
Benutzer-Profile anzeigen
RiO



Anmeldedatum: 29.06.2009
Beiträge: 1193
Fahrzeug: Cinque Sporting Schwarz 1.2 16V
Wohnort: Augsburg

BeitragVerfasst am: 25.08.2013, 21:26    Titel:

Red-Evil hat Folgendes geschrieben:
Wenn das mit der Handbremse beim Cinquecento nur so einfach wäre.


Ist es. Originalhandbremsseile einbauen.
Probiert´s. Seit ich meine drin habe, geht auch mit dem Kleinen ein U-turn - und Berge sind willkommen Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
letti64



Anmeldedatum: 24.09.2010
Beiträge: 53
Fahrzeug: Cinquecento 1,1 Hobby
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 25.08.2013, 22:09    Titel:

Bei meinem Neuerwerb war / ist ja einiges im Argen, aber die Handbremse zieht Confused
Bier Bier
Benutzer-Profile anzeigen
darkca



Anmeldedatum: 20.02.2009
Beiträge: 1963
Fahrzeug: Cinquecento 1.108 T
Wohnort: im Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 26.08.2013, 04:52    Titel:

Hey - Herzlichen Glückwunsch von mir!
Benutzer-Profile anzeigen
Monaco85



Anmeldedatum: 06.02.2011
Beiträge: 3380
Fahrzeug:
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 26.08.2013, 06:02    Titel:

Yeah Glückwunsch. Schöner Erfahrungsbericht.

Da mit der HA Bremse ist leider nicht zu aendern.
Bremskraft fußbremse
50-60.
Hbdbremse
110-120
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Show-Off Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 13, 14, 15, 16  Weiter
Seite 14 von 16


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Welche Einpresstiefen beim Cinquecento Smalltalk 3
Keine neuen Beiträge Cinquecento Restaurieren - Hilfe Smalltalk 8
Keine neuen Beiträge Cinquecento Karosserie Drehgestell Show-Off 10
Keine neuen Beiträge Dirk’s Cinquecento Trofeo Bj. 1994 Show-Off 8
Keine neuen Beiträge Cinquecento mit Klima? original? Interieur 4


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz