Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Slalom Cinquecento NAVC Gruppe 2 - Klasse 8
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Show-Off
Meine Centosammlung << :: >> Weiß Seicento  
Autor Nachricht
darkca



Anmeldedatum: 20.02.2009
Beiträge: 1957
Fahrzeug: Cinquecento 1.108 T
Wohnort: im Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 11.12.2016, 04:04    Titel:

odiugguido10 hat Folgendes geschrieben:
Schöne Idee .Der gute red ich bin mal auf das endresultat gespannt.


Ja, ich auch odiugguido10 ...

PS ich denke ein Endergebnis wird es da nie geben in der Klasse 2 ...
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Cinqueturbo500



Anmeldedatum: 27.01.2007
Beiträge: 2894
Fahrzeug: Cinquecento

BeitragVerfasst am: 11.12.2016, 09:21    Titel:

die Däpmpferanbindung am Lenker ordentlich verstärken, ich gehe davon aus das Federbeine verbaut werden
Wink

Ratte hat Folgendes geschrieben:
Surprised cool, machen! Das sollte das Bodenblech und die Karosse von der Steifigkeit auch her geben. Das lässt Kreativität bei den Dämpfern zu.Optimal wäre noch ein Verstellbarer Dom zum spielen mit den winkeln vs. Fahrzeugtiefe. Ich bin echt gespannt.


müsste dann rein theoreitsch in längsrichtung verstellbar sein da Längslenker.
Benutzer-Profile anzeigen
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 995
Fahrzeug: Slalom-Cinquecentos
Wohnort: Gunzenhausen

BeitragVerfasst am: 11.12.2016, 09:51    Titel:

An der Dämpferaufnahme und an der Schwinge muss geflext und verstärkt werden.

Höhenverstellbare Dome wollte ich ursprünglich auch bauen, aber ich kam so richtig geniale Idee.
Federbein hat ca. 7cm Federweg. Nabe zu Radlauf hab ich auf 25cm eingestellt. 28cm ist ausgefedert und 21cm eingefedert.
28cm hatte der Cinque mit dem jetzigen Fahrwerk.

Wir werden auch an Federraten ran arbeiten müssen.
Die Polos fahren hinten zwischen 50 und 70 N/mm. Drüber werden wir erstmal sich nicht gehen.
Vorne fahren die allerdings 120 bis 140 N/mm.

Vielleicht hab ich dann noch Lust mich nochmal unters Auto legen und Bilder von unten machen. Wink
Benutzer-Profile anzeigen
darkca



Anmeldedatum: 20.02.2009
Beiträge: 1957
Fahrzeug: Cinquecento 1.108 T
Wohnort: im Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 11.12.2016, 10:37    Titel:

Au ja mach mal Bilder von unten!
Benutzer-Profile anzeigen
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 995
Fahrzeug: Slalom-Cinquecentos
Wohnort: Gunzenhausen

BeitragVerfasst am: 11.12.2016, 11:05    Titel:

Nicht wundern dass die normale Feder noch verbaut ist.
Bis zum Verschweißen bleiben die drin.



20161211_104815.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  2.12 MB
 Angeschaut:  130 mal

20161211_104815.jpg


Benutzer-Profile anzeigen
darkca



Anmeldedatum: 20.02.2009
Beiträge: 1957
Fahrzeug: Cinquecento 1.108 T
Wohnort: im Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 11.12.2016, 11:19    Titel:

Super und dann wenn alles Fertig ist, kannst du 60er Federn verbauen...
Benutzer-Profile anzeigen
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 995
Fahrzeug: Slalom-Cinquecentos
Wohnort: Gunzenhausen

BeitragVerfasst am: 11.12.2016, 11:24    Titel:

darkca hat Folgendes geschrieben:
Super und dann wenn alles Fertig ist, kannst du 60er Federn verbauen...

Ja. 140mm Länge mit Vorspannfeder.
Die gibt's ja bei FK im Ausverkauf für ein paar Euros. Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueturbo500



Anmeldedatum: 27.01.2007
Beiträge: 2894
Fahrzeug: Cinquecento

BeitragVerfasst am: 11.12.2016, 11:36    Titel:

sauber!! ist ja dann nochmal 5cm tiefer als ein schon tieferer Cinque;)

Das selbe Verhältnis/Weg & Aus/Einfederweg fahre ich hinten auch:) bloss halt höher.



haha, Darkca hat nen ganzes Lager voll mit den FKs Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 995
Fahrzeug: Slalom-Cinquecentos
Wohnort: Gunzenhausen

BeitragVerfasst am: 11.12.2016, 14:21    Titel:

Cinqueturbo500 hat Folgendes geschrieben:
sauber!! ist ja dann nochmal 5cm tiefer als ein schon tieferer Cinque;)

Momentan ist eine KAW Feder verbaut, die ich um eine Windung gekürzt habe. Da hab ich 28cm Abstand.

Cinqueturbo500 hat Folgendes geschrieben:
Das selbe Verhältnis/Weg & Aus/Einfederweg fahre ich hinten auch:) bloss halt höher.

Dann bin ich ja nicht so verkehrt Laughing

NOP hat auch bei FK zugeschlagen. So günstig kommt man da nicht mehr ran.
Leider gibt es die 100 N/mm nur länger als 140mm, sonst hätte ich da auch noch zugeschlagen.

Ich hab meinen Mitte Saison gewogen.
Resultat 680 kg -> 440kg VA und 240 kg HA
Benutzer-Profile anzeigen
darkca



Anmeldedatum: 20.02.2009
Beiträge: 1957
Fahrzeug: Cinquecento 1.108 T
Wohnort: im Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 11.12.2016, 18:28    Titel:

JA - ich habe dieses Jahr auch schon zwei mal bei FK zu geschlagen...

Hab jetzt auch eine ganz gute Auswahl ist dann aber für 2 Fahrzeuge Wink
Benutzer-Profile anzeigen
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 995
Fahrzeug: Slalom-Cinquecentos
Wohnort: Gunzenhausen

BeitragVerfasst am: 05.01.2017, 19:52    Titel:

Heute hab ich mich mal über die Vorderachse gemacht.

Das Gehäuse von dem Competition und dem Novitec Gewindefahrwerk ist gleich, jedoch ist die Kolbenstange vom Competition ca. 3 cm kürzer.

Ich hab das Competition wie es von KW ausgeliefert wird eingebaut. Mit 0mm Restgewinde.
-> Nabe-Radlauf 27cm
-> Restfederweg ca. 4 cm

Dann hab ich die Hauptfeder durch eine 90 N/mm mit 140mm getauscht.
-> Nabe-Radlauf 29cm
-> Restfederweg ca. 6cm

Ein Abstand Nabe-Radlauf von 25cm ist nicht möglich.
Ich werde mir jetzt wohl härtere Federn in 100mm und Vorspannfedern mit 100mm bestellen um auf 27cm zu kommen.
Restfederweg von 4cm reicht ja vollkommen aus.

Der Puffer von KW kann nicht mehr eingebaut eingebaut werden, dann geht es auf Block.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueturbo500



Anmeldedatum: 27.01.2007
Beiträge: 2894
Fahrzeug: Cinquecento

BeitragVerfasst am: 05.01.2017, 21:17    Titel:

Klingt gut:)

Puffer auf alle Fälle verbauen, notfalls gekürzt, so das er nach 1-2cm anfängt zu "arbeiten" die dienen ja als zusätzliche "Feder" Wink auch bei Serienfshrzeugen um dann eine Progression bei grossem Federweg reinzubekommen.

Alternativ:
Auch so bekommt man seine laschen 50er Federn straffer wenn man etwas mit der länge der Puffer variiert Wink beim V1 bei bei 28,5er Höhe hat man etwa 3cm Federweg bis der Puffer anliegt, diese 3cm kann man etwas veringern, wirkte sich bei mir deutlich positiv aus.....gerade wenn man Mutkurven mit über 120 bei grosser Seitwnneigund durchwankt Laughing

Nur nicetoknow
harte Vollgummi-Begrenzer oder gar diese Plastikklipse wie manch einer verbaut damit nichts schleift sind ein Nogo, weshalb und wieso ist schön in dem Weber-Fahrdynamikbuch beschrieben:)


Zuletzt bearbeitet von Cinqueturbo500 am 05.01.2017, 22:27, insgesamt 2-mal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 995
Fahrzeug: Slalom-Cinquecentos
Wohnort: Gunzenhausen

BeitragVerfasst am: 05.01.2017, 22:24    Titel:

Ich hab jetzt auch mal ein höhenverstellbares Domlager gefunden

http://www.modul-motorsport.de/artikel.php?aid=192&katid=44




http://www.muzzimotorsport.com/prod.....nverstellbar-alu-uniball/



Preise sind auch derb Rolling Eyes
Benutzer-Profile anzeigen
darkca



Anmeldedatum: 20.02.2009
Beiträge: 1957
Fahrzeug: Cinquecento 1.108 T
Wohnort: im Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 05.01.2017, 22:32    Titel:

Schön zu sehen, wie es voran geht.

Wann ist euer erstes Rennen in 2017?

Ich will ja diese Jahr ein paarmal bei euch als Zuschauer sein!
Benutzer-Profile anzeigen
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 995
Fahrzeug: Slalom-Cinquecentos
Wohnort: Gunzenhausen

BeitragVerfasst am: 06.01.2017, 07:30    Titel:

Der erste Slalom ist Ende April vom ASC Ansbach am Flugplatz an der A7 bei Rothenburg o. d. Tauber.

Gebe noch alle Termine bekannt wenn sie fixiert sind Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Show-Off Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 5 von 8


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Fiat cinquecento rote einspritzleuchte und unrunder leerlauf Motor 10
Keine neuen Beiträge Novitec Umbau Cinquecento Show-Off 1
Keine neuen Beiträge Anhängerkupplung Cinquecento, aber welche, Erfahrungen? Exterieur 17
Keine neuen Beiträge Cinquecento Sporting Silber 2 Hand Klima Show-Off 18
Keine neuen Beiträge Cinquecento-Camping Diskussion Interieur 44


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz