Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Sporadischer Fehler

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme
Verdunstungssperrventil sporadische Aussetzer sagt Multiscan << :: >> Bremsen hinten, DEKRA  
Autor Nachricht
schwarzer cruiser



Anmeldedatum: 25.03.2014
Beiträge: 246
Fahrzeug: Cinquecento 0.9 ie S 1997
Wohnort: Neu-Ulm

BeitragVerfasst am: 23.05.2017, 15:01    Titel: Sporadischer Fehler

Hallo Forum,
sporadischer Fehler, das lästigste was es gibt.
CC0.9 springt manchmal nicht an.
Benzinpumpe geht in Bereitschaft, Anlasser dreht flott durch aber keine Zündung. Dann springt er doch irgendwie an, läuft ganz normal als könnte er kein Wässerchen trüben, bis er wieder irgendwann und meißtens zum unpassendsten Moment wieder bockt.
Technischer Status: Kerzen hellgrau und runtergebrannt, Luftfilter verölt. Aus der Entlüftung oben am Ventildeckel drückt trotz fester Schelle schwarzes Öl raus. Einspritzeinheit am Saugtrichter ebenfalls ölig.
Kann das die Hauptursachche sein?

Dank und Gruß!
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8013
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 23.05.2017, 15:44    Titel:

Mach mal den OT geber neu.Öl ist nicht schön aber hat damit sicher nix zu tun.
Benutzer-Profile anzeigen
schwarzer cruiser



Anmeldedatum: 25.03.2014
Beiträge: 246
Fahrzeug: Cinquecento 0.9 ie S 1997
Wohnort: Neu-Ulm

BeitragVerfasst am: 23.05.2017, 15:48    Titel:

O.K. noch vor Kerze und Lufi ?
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4555
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 23.05.2017, 16:17    Titel:

Vielleicht sammelt sich auch Wasser im zylinder
Benutzer-Profile anzeigen
schwarzer cruiser



Anmeldedatum: 25.03.2014
Beiträge: 246
Fahrzeug: Cinquecento 0.9 ie S 1997
Wohnort: Neu-Ulm

BeitragVerfasst am: 23.05.2017, 16:22    Titel:

Abgas und Kühlmittel, sprich ZKD sind unverdächtig
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8013
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 23.05.2017, 16:38    Titel:

Zündkerzen machst du auch neu und Luftfilter sowieso.Das hört sich sowieso nach Viel wartuingsstau an.check auchmal das massekabel von Batterie zum Motor das gamelt gerne an.
Benutzer-Profile anzeigen
Danny Ritchel



Anmeldedatum: 22.02.2014
Beiträge: 1376
Fahrzeug: "Das RAT-ieschen" - Cinquecento Trofeo - Cinquecento Soleil

BeitragVerfasst am: 23.05.2017, 16:46    Titel:

Kundendienst-Dinge (Zündkerzen, Luftfilter etc.) würde ich auch mal so pauschal machen, da macht man nichts verkehrt. Wird aber hier wirklich nicht der Grund sein.

Ansonsten war es bei mir genauso als mein OT-Geber den Dienst quittiert hatte.

Seitdem habe ich eigentlich in jedem Cinque einen als Ersatz liegen. Laughing

Massekabel kannst ganz leicht prüfen:

Wenn du mit einem Überbrückungskabel auf Batterie-Minus gehst und mit dem anderen Ende irgendwo an eine gut leitende Stelle am Motor / Getriebe gehst überbrückst du quasi dieses Massekabel.

Wenn er nicht anspringen will, wie verhalten sich die Anzeigen?
Benutzer-Profile anzeigen
schwarzer cruiser



Anmeldedatum: 25.03.2014
Beiträge: 246
Fahrzeug: Cinquecento 0.9 ie S 1997
Wohnort: Neu-Ulm

BeitragVerfasst am: 23.05.2017, 19:19    Titel:

wenn er nicht anspringen will sind die Anzeigen ebenfalls unverdächtig. Ich glaube aber beobachtet zu haben, dass der Strom knapp wird, weil die CD im player nur kurz lief und der Auswurf nicht mehr ging. Wenn der Motor anspringt und läuft funktioniert sie Sony-Lala aber perfekt.

Bei den Drehzahlsensoren gibt es erhebliche Preisunterschiede.
Muss es ein Magneti Marelli sein oder tuts auch ein 15 Euro Teil aus der Bucht ?
Dank euch ! Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen
Danny Ritchel



Anmeldedatum: 22.02.2014
Beiträge: 1376
Fahrzeug: "Das RAT-ieschen" - Cinquecento Trofeo - Cinquecento Soleil

BeitragVerfasst am: 23.05.2017, 19:23    Titel:

Ich habe sowohl billige als auch "teure" Geber verbaut und danach ist mir keiner mehr abgeraucht.

Aber bei den billigen kanns auch Russisch Roulette sein, jemand aus dem Forum hat mal n billigen MAP-Sensor gekauft der dann einfach keine Bohrung hatte. Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
schwarzer cruiser



Anmeldedatum: 25.03.2014
Beiträge: 246
Fahrzeug: Cinquecento 0.9 ie S 1997
Wohnort: Neu-Ulm

BeitragVerfasst am: 23.05.2017, 19:25    Titel:

das kann man ja auch nicht erwarten Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
schwarzer cruiser



Anmeldedatum: 25.03.2014
Beiträge: 246
Fahrzeug: Cinquecento 0.9 ie S 1997
Wohnort: Neu-Ulm

BeitragVerfasst am: 23.05.2017, 19:28    Titel:

Gibt die Sollwertmessung mit dem Ohmmeter (650-720 Ohm) einen verlässlichen Nachweis ob der Sensor sich verabschiedet hat ?
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8013
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 24.05.2017, 16:26    Titel:

Nein der wird irgendwan träge ,kauf dir zum testen einfach einen billigen und irgendwann nen Guten als ersatz .MFG
Benutzer-Profile anzeigen
schwarzer cruiser



Anmeldedatum: 25.03.2014
Beiträge: 246
Fahrzeug: Cinquecento 0.9 ie S 1997
Wohnort: Neu-Ulm

BeitragVerfasst am: 24.05.2017, 17:03    Titel:

nun habe ich die Kupfer Massepunkte an Motor und rechtem Kotflügel blankgebürstet und mit neuen Schrauben, Muttern und Scheiben befestigt.
Kerzen und Luftfilter sind bestellt.
Der Drehzahlfühler liegt mit 702 Ohm im Normbereich. Wackelkontakt am Kabel oder Steckverbinder habe ich nicht festgestellt. Der Abstand zu den Impulszähnen ist mit 0,65mm ebenfalls perfekt.
Kann der Drehzahlgeber selber überhaupt kurzzeitig ausfallen ?
Ich habe schon mal die Befestigungsschrauben mit Rostlöser eingesprüht.
Wenn ich auch mit einem Neuteil Startprobleme bekomme muss ich mir wohl die Kraftstoffanlage vornehmen.
Oder in den ADAC eintreten Smile
Benutzer-Profile anzeigen
Schrauberfreund



Anmeldedatum: 29.01.2017
Beiträge: 158
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 25.05.2017, 01:24    Titel:

Aber gib nicht gleich auf, als ich das neue Flexrohr eingeschweißt habe, hat es auch einen Moment gedauert, bis der wieder ruhig in Leerlauf lief
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Handbremszug durchgescheuert, ein bekannter Fehler ? Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 1
Keine neuen Beiträge Fehler Lampe in Form einer Einspritzdüse leuchtet Probleme 19
Keine neuen Beiträge ICH HAB DEN FEHLER GEFUNDEN!! Motor 5
Keine neuen Beiträge Airbag Lampe und Hupe Fehler Probleme 9
Keine neuen Beiträge Steuergerät meldet fehler Probleme 6


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz