Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


sportluftfilter mit Turbine
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor
Abgaskrümmer Cinquecento vs. Punto 176 Unterschied? << :: >> Kühlwasser welche Sorte  
Autor Nachricht
SimoneCento



Anmeldedatum: 12.01.2016
Beiträge: 14
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 12.01.2016, 21:38    Titel: sportluftfilter mit Turbine

Guten Abend,

Ich bin gerade dabei mir einen kleinen Flitzer zu basteln der NICHT strassenzulässig ist und nur für privatliche zwecke gebraucht wird.

Vor kurzen habe ich mir einen billigen sportluftfilter mit einer Turbine gekauft.
Meine Frage ist wo genau ich diese Turbine montiere.. Ich habe mir es so gedacht das auf dem Vergaser der Adapter mit Turbine kommt, dann der schlauch und anschließend der filter.

Könnt ihr mir vielleicht eure Meinung nur zu der einbauweise geben?
Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen ohne das ich antworten kriege wie "lass die Finger weg von sowas"

MfG
SimoneCento
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8329
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 12.01.2016, 21:42    Titel:

soweit ich weis kommt die hinter den luftfilter obs was bringt kann ich nicht sagen ,da ich sowas nie verbaut habe
Benutzer-Profile anzeigen
SimoneCento



Anmeldedatum: 12.01.2016
Beiträge: 14
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 12.01.2016, 21:46    Titel:

Das ding ist das man den nicht hinter den filter befestigen kann weil das Gehäuse aus kunststoff besteht...

Hier der link mit den Einzelteilen..

http://m.ebay.de/itm/Echt-Carbon-Co.....-/381036538642?nav=SEARCH
Benutzer-Profile anzeigen
pierrino



Anmeldedatum: 24.12.2007
Beiträge: 211
Fahrzeug:
Wohnort: schweiz

BeitragVerfasst am: 12.01.2016, 21:50    Titel:

Hast Du ein Link dazu wo man den Filter sehen kann? kann mir das nicht so ganz vorstellen. Dann schreibst Du noch was von vergaser?! Wo baust Du den filter drauf? auf einen CC?
Aber ich würd sagen zwischen Luftfilter und Vergaser.
Die Idee währe ja das dieses Prinzip wie eine Turbine funktioniert. Doch lässt dies zu wünschen übrig und ist eher kontra produktiv, da sie den Luftstrohm eher beeinträchtigt! der Lüfter kriegt zu wenig drehzahl!
Benutzer-Profile anzeigen
SimoneCento



Anmeldedatum: 12.01.2016
Beiträge: 14
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 12.01.2016, 21:52    Titel:

http://m.ebay.de/itm/Echt-Carbon-Co.....-/381036538642?nav=SEARCH

Das ist der link
Benutzer-Profile anzeigen
pierrino



Anmeldedatum: 24.12.2007
Beiträge: 211
Fahrzeug:
Wohnort: schweiz

BeitragVerfasst am: 12.01.2016, 22:00    Titel:

Du hast ja bei diesem kitt noch die 3 Reduktionshülsen dabei, ich denke Luftfilter, mit dem aluring des Lüfters in den Filter und mit den reduktionsstüchen weiter zum vergaser. Ob es was bringt?
In meiner Jugend hatte ich mal so ein ähnliches Teil verbaut, das Auto lief wie ein sack nüsse, hat damals nur paar Dollars gekostet, und landete sofort in den müll!
Benutzer-Profile anzeigen
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 1016
Fahrzeug: Slalom-Cinquecentos
Wohnort: Gunzenhausen

BeitragVerfasst am: 12.01.2016, 22:01    Titel:

Novitec Maxxair (davon hab ich 2 verschiedene Ausführungen im Regal) haben auch ein "Turbinenrad" nach dem Filter.

Der Green Twister hat eine "Turbinenrad" am Trichter vor vem Filter.


Es muss was bringen, sonst würden es viele Hersteller nicht verwenden.
Benutzer-Profile anzeigen
SimoneCento



Anmeldedatum: 12.01.2016
Beiträge: 14
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 12.01.2016, 22:04    Titel:

Danke für die antworten aber irgendwie habe ich das noch nicht so ganz verstanden...

MfG
Benutzer-Profile anzeigen
UDO500



Anmeldedatum: 12.08.2010
Beiträge: 620
Fahrzeug: Fiat 500 F, 500 NDR Ratte, 2X Panda 169,
Wohnort: Schwanewede

BeitragVerfasst am: 12.01.2016, 22:09    Titel:

die "Dinger" sollen Sprit sparen.

mir konnte aber noch nie jemand eine glaubhafte Vergleichsmessung dazu zeigen.

tauchen immer mal wieder auf.

http://i.ebayimg.com/00/s/MTE4NVgxNjAw/z/qOIAAOSwymxVM3gm/.JPG

vielleicht hilft es wenn man dran glaubt?
Benutzer-Profile anzeigen
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 1016
Fahrzeug: Slalom-Cinquecentos
Wohnort: Gunzenhausen

BeitragVerfasst am: 12.01.2016, 22:15    Titel:

Es gibt starre Turbinen und drehende.

Eine starre beschleunigt die Luft und erzeugt im Luftfilter einen Unterdruck.
Wenn der Luftstrom weg ist, ist auch der Unterdruck weg. Wo Unterdruck entsteht, entsteht auf der anderen Seite Überdruck.

Eine drehende Turbine erhöht diesen Unterdruck und dreht sich auch noch weiter auch wenn die Drosselklappe wieder geschlossen wird. Dadurch würde der Druck an der Drosselklappe kurz weiter steigen.

Aber jetzt hört meine Theorie auf Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
SimoneCento



Anmeldedatum: 12.01.2016
Beiträge: 14
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 12.01.2016, 22:33    Titel:

So hab ich das jetzt gebaut...
MfG



1452630733357.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.09 MB
 Angeschaut:  200 mal

1452630733357.jpg


Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8329
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 12.01.2016, 23:37    Titel:

Du brauchst jetzt noch ein stück und ein reduzierstück für an einen Paliostuzen oder musst dir am luftfilterkasten nen passenden rundstuzen bauen.
Benutzer-Profile anzeigen
rasfix



Anmeldedatum: 31.03.2009
Beiträge: 2520
Fahrzeug: unter anderem Cinquecento Sporting, Seicento S MPI
Wohnort: Berlin / Kolberg Brbg.

BeitragVerfasst am: 13.01.2016, 11:52    Titel:

Hej,

bin immer wieder erstaunt, mit welchen Produkten Geld verdient wird.

Gruß
Benutzer-Profile anzeigen
Seicento der Erste



Anmeldedatum: 25.07.2014
Beiträge: 1405
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 mit 54 PS ( MPI )

BeitragVerfasst am: 13.01.2016, 12:20    Titel:

Ich meine mal einen Bericht im TV gesehen zu haben, das diese Art nichts bringt. Es wurde dazu auch eine Leistungsmessungen gemacht. Der LMM spielt dabei eine rolle.

Spritverbrauch mehr ist da auch vorhanden.
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3492
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 17.01.2016, 17:25    Titel:

rasfix hat Folgendes geschrieben:
Hej,

bin immer wieder erstaunt, mit welchen Produkten Geld verdient wird.

Gruß


und genauso viel, wie ahnungslos die Konsumenten sind... und auch manche User hier
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Sportluftfilter ölen??? Motor 1
Keine neuen Beiträge Sportluftfilter Motor 11
Keine neuen Beiträge sportluftfilter probleme Motor 0
Keine neuen Beiträge sportluftfilter Motor 3
Keine neuen Beiträge K&N 57i Sportluftfilter Teile Probleme 12


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz