Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Stand der Dinge an meinem

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk
Fragen zur Handyvorbereitung << :: >> Meiner ist kürzer als Deiner.  
Autor Nachricht
CinQuE-RS-
Gast




Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 06.03.2005, 17:34    Titel: Stand der Dinge an meinem

so nach langem hin und her überlegen hab ich mich dazu durchgerungen euch doch zu zeigen wie es mit meinem wagen vorran geht und was nun am wagen gemacht wird, ich hoffe mal darauf das nich direkt abgekupfert wird, deswegen hatte ich bis jetzt verschwiegen was an meinem gemacht wird, ich werde dann auch gleich mal ein paar fotos machen gehen und diese hier posten, im laufe der woche werden dann noch ein paar fotos kommen auf denen front und heckschürze dann montiert sind und die spiegel. doch hier jetzt erstmal das was gemacht wurde/wird in wort und schrift:
Motor: 1.1L novitec turboumbau mit pop off ventil zusatz ölkühler

Motorraum: wird noch alles mit poliertem aluminium verkleidet und die plastikabdeckungen werden noch lackiert (sachen sind beim lacker)

Innenraum:Wiechers Sport komplettkäfig mit flankenschutz, h strebe und diagonalstrebe(diese wird noch zur kreuzstrebe umgebaut), EKU Sports prototypen schalensitze in schwarzem edelvelours mit gelben nähten und gelben gurtdurchführungen 15 ° lehnenverstellbarkeit (die einzigen die es bis jetzt von diesem model gibt)auf selbst konzipierten konsolen mit fk laufschienen, seitenverkleidungen aus (selbst) poliertem alu riffelblech, heckausbau in poliertem alu riffelblech, doorboards überzogen mit schwarzem velours, cockpitverkleidung lackiert und geairbrusht (einzelanfertigung by 500)
amaturenbrett teilweise mit poliertem alu riffelblech verkleidet (lasergeschnitten) öltemperatur und ladedruckanzeige auf der beifahrerseite ins amaturenbrett eingelassen, mittelkonsole mit motorstartschalter aus echtcarbon und schwarzem konstleder lambdaanzeige(anzeige für gemischaufbereitung) in der mittelkonsole, aschenbecher und lüftungsteile lackiert und geairbrusht (by 500) (teile sind noch beim lacker)
novitec fussmatten

Anlage (noch nix besonderes): sony 10 fach cd wechslersystem, 1x RTO renegade v8 4 kanalendstufe, 1x JBL loud and clear 2 kanal endstufe, 1 30er rockford fossgate rf 3412 woofer, drei wege koax system von axton als hecksystem in den hinteren seitenteilen, helix blue 2 wege system in den doorboards, velocity kicker (13er) in den doorboards.

Karosserie aussen: BB in blech RS zeichen in die motorhaube gefräst und mit schwarz eloxiertem alu unterlegt, fiat zeichen entfernt und verzinnt(die motorhaube ist noch beim karosseriebauer)im moment ist noch eine cleane mit R19 16V lufteinlass drauf, die steht dann bald zum verkauf!,
airbrush auf dem tankdeckel (by 500)
zierleisten entfernt, schwarze blinker, schwarze mhw rückleuchten, hörmann frontschürze mit merkur lippe (noch beim lacker) abarth dachspoiler ohne dritte bremsleuchte, abarth heckansatz(ebenfalls noch beim lacker) mit der original heckschürze verspachtelt, aufpuffanlage links schräg in die heckschürze gelegt 1x76mm ausgang, in wagenfarbe lackierte schweller (ich weiss ja nich wies bei euch war, bei mir waren die mit sonnem geilen schwarzen unterbodenschutzlack lackiert
) tropfenspiegel mit eigenbau adapterplatten (noch beim lacker)
alle scheiben bis auf die frontscheibe ganz leicht verspiegelt

Felgen: ca. 20 jahre alte 2 teilige gotti felgen (selber restauriert) 6x13, die felgen selber sind aus magnesium, der stern ist aus aluminium, hinten 15mm distanzscheiben pro seite, vorne 10mm pro seite (die sind aber wegen des schlechten wetters noch nicht drauf)

Fahrwerk: sag ich noch nix zu, wird auf jeden fall was extremes, is noch in der mache by BeBe exklusiv, im mom ist noch ein FK 70/50 fahrwerk drin(steht auch bald zum verkauf)

Auspuffanlage: Ctss Komplettanlage ab kat, Kat ist ein 400 zeller edestahl rennsportkat (handgeschweist)

so fotos folgen dann in ein paar minuten, werd mir jetzt mal die jacke anziehen und welche machen gehen, habt bitte verständniss das manche sachen noch nicht fertig sind, ich hoffe jetzt mal drauf das ihr die arbeit würdigt und nicht einfach abkupfert
gruss fabian








+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
pappa
CW-Team


Anmeldedatum: 25.10.2004
Beiträge: 1616
Fahrzeug:
Wohnort: Lemgo

BeitragVerfasst am: 06.03.2005, 21:29    Titel:

Respekt! Sehr schön bisher.
Eine Frage hätte ich aber. Auf dem Felgenfoto sieht es so aus als ob Du VA-Inbusschrauben verwendet hast. Wenn das so ist könnte es Schwierigkeiten geben weil VA keine definierte Festigkeit hat.
Benutzer-Profile anzeigen
CinQuE-RS-
Gast




Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 06.03.2005, 21:50    Titel:

das sind haargenau die schrauben die gotti damals auch verwendet hat, zu den felgen gibts eh keinerlei unterlagen, lasst das mal meine sorge sein Wink
bazillus
CW-Team


Anmeldedatum: 30.01.2004
Beiträge: 2066
Fahrzeug: ClioII, GSX-R 750

BeitragVerfasst am: 07.03.2005, 13:07    Titel: Re: Stand der Dinge an meinem

bißchen was ist sogar schon zu sehen Wink
viel erfolg/zeit/geld beim weiteren umbau!

CinQuE-RS- hat Folgendes geschrieben:
ich hoffe mal darauf das nich direkt abgekupfert wird, deswegen hatte ich bis jetzt verschwiegen was an meinem gemacht wird


hilft nur eins, ideen für sich behalten und was einzigartiges bauen. hörmann front gibts inzwischen auch öfter Wink
Benutzer-Profile anzeigen
CinQuE-RS-
Gast




Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 07.03.2005, 13:51    Titel:

joah deswegen sind z.b. sitze und airbruhs einzelanfertigung, die felgen gibts so auch nicht nochmal
m00nzter



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 13
Fahrzeug:
Wohnort: .gif

BeitragVerfasst am: 07.03.2005, 14:11    Titel:

nice Smile

aufm ersten foto hasdu den "amaturendeckel" gelb lackiert, stört das dich nicht wenn die sonne drauf scheint?
ich hab mir einen 2ten besorgt und der bleibt schwarz, ich seh einfach nur nen gelben fleck wenn ich bei sonne fahre. :/

mann hatt mir gsagt ich solle einen speziellen klarlack benutzen der danach "matt", aba davonn halt ich nix.
Benutzer-Profile anzeigen
CinQuE-RS-
Gast




Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 07.03.2005, 14:30    Titel:

hab mich dran gewöhnt, sehe das garnicht mehr in der scheibe
bazillus
CW-Team


Anmeldedatum: 30.01.2004
Beiträge: 2066
Fahrzeug: ClioII, GSX-R 750

BeitragVerfasst am: 08.03.2005, 19:24    Titel:

CinQuE-RS- hat Folgendes geschrieben:
die felgen gibts so auch nicht nochmal


Sind auch richtig schick geworden, ich persönlich find sie etwas klein Wink

Wie hast das mit dem polieren gemacht, versch. harte Rollen + Wachs und Bohrmaschine?
Wollte meine eigentlich diesen Winter machen...
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Einige Veränderungen an meinem Fiat Cinquecento Interieur 3
Keine neuen Beiträge Was mach ich mit meinem MSC 2000 ? Show-Off 12
Keine neuen Beiträge Meinem "Kleinem" Beine machen Motor 6
Keine neuen Beiträge Stand-, Fahr- und Fernlicht "tot" ... Probleme 12
Keine neuen Beiträge Temperatur geht im stand hoch. Probleme 6


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz