Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Steuergerät ohne wfs
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme
Ausstellfenster Plastikknöpfe-Halter << :: >> stehbolzen abgerissen, was nu  
Autor Nachricht
bbcreativo



Anmeldedatum: 23.09.2011
Beiträge: 1841
Fahrzeug: Cinquecento Sporting Serie +XX, Gelb

BeitragVerfasst am: 12.08.2017, 12:42    Titel:

Nachher ist einfach der OT-Geber verreckt... Shocked
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8400
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,Cinquecento G-Tech Turbo

BeitragVerfasst am: 12.08.2017, 13:15    Titel:

Ja ich habe ihm auch schon gesagt er soll erstmal den OT geber ,steuerzeiten ,stecker,sicherungen und andere sachen checken,das kann wieder alles sein.
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 8077
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 12.08.2017, 14:53    Titel:

WFS ausprogrammieren?? Was haben die denn da für einen Unsinn erzählt?
Man kann die WFS auslesen dann hat man den Code mehr aber nicht, der EPROM ist nur lesbar aber nicht beschreibbar.

Das ist genau so als ob man versucht eine gebrannte CD neu zu beschreiben, lesen geht aber wieder beschreiben NEIN!

Um die WFS zu deaktivieren muss ein neuer EPROM geschrieben werden,
da hat Fiat keine Geräte für.
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3505
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 12.08.2017, 16:17    Titel:

Feldi hat Folgendes geschrieben:
...
Ich halte es für viel wahrscheinlicher, daß die Werkstatt irgendeinen Scheixx programmiert hat und das STG mit dem Schlüssel nicht mehr an's Laufen bekommt.
Mit einem neuen, blanken STG isses natürlich viel einfacher - das lernt den Schlüssel selbstständig an.
...


oder des wird halt der Notstart gewesen sein... du kannst ja mit nem längeren procedere jeden wfs cento auch ohne den richtigen Schlüsseltransponder starten... dauert halt...
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 8077
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 12.08.2017, 16:27    Titel:

da er ja ein Steuergerät ohne WFS von Guido hat, muss der Fehler wo anders liegen.
Also erstmal prüfen ob ein Zündfunke ankommt und ob Sprit eingespritzt wird
wenn nicht, dann erstmal den OT Geber tauschen.
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3505
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 12.08.2017, 16:33    Titel:

als erstes würd ich schauen ob das weisse BePu Relais anzieht und BePu und StG versorgt...
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8400
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,Cinquecento G-Tech Turbo

BeitragVerfasst am: 12.08.2017, 17:25    Titel:

Hab ich ihm schon gesagt +dieses würde ich zuerst alles mit dem seriensteuergerät nochmals probieren,danach dann erst mit dem ohne wfs.
Ich glaube die werke hat da einfach müll gemacht oder erzählt.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Steuergerät im Seicento 3/2002 Probleme 1
Keine neuen Beiträge Rückfahrleuchten ohne Funtion! Probleme 24
Keine neuen Beiträge Domlager mit/ohne Servo Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 6
Keine neuen Beiträge seicento 1.1 Sporting Steuergerät ohne Wfs Probleme 30
Keine neuen Beiträge Frage MPI-Umbau und Steuergerät. Motor 5


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz