Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Steuergerät ohne wfs
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme
Ausstellfenster Plastikknöpfe-Halter << :: >> stehbolzen abgerissen, was nu  
Autor Nachricht
Seicento 122355



Anmeldedatum: 01.08.2017
Beiträge: 2
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 02.08.2017, 15:00    Titel: Steuergerät ohne wfs

Tach zusammen...

Ich hoffe mir kann jemand helfen..
Ich habe folgendes Problem. Fiat seicento bj 2000 1,1...40kW/55PS
Mein Hund hatte den Schlüssel zerkaut..bei Fiat einen neuen +codecard bestellt...den Wagen hingebracht...kosten bis hier 254€..funktioniert aber nicht weil auf einmal soll das Strg auch defekt sein..lt Fiat..kosten. weitere 350€ ...ich kann mir nicht erklären weshalb auf einmal das Strg defekt sein soll. Naja den Wagen habe ich dann so wieder nach hause geschleppt und nun gelesen das man einen Chip in das Strg setzen kann der die wfs deaktiviert.

Nun meine Frage..wo bekomme ich so einen Chip her?

Danke euch schon mal


Grüße aus Bünde
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7611
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 02.08.2017, 15:55    Titel:

einen Chip kannst du von mir haben!
Nur wenn das Steuergerät def. ist nutz der dir nix.
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8000
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 02.08.2017, 17:27    Titel:

Ist noch ein SPI dann kann ich dir ein steuergerät ohne wfs anbieten,damit läuft der kleine wieder.muss du fürn tüv halt die kennnung etwas verdecken oder aufkleber drüber machen .Bei interesse kannst du dich melden.MFG
Benutzer-Profile anzeigen
Schrauberfreund



Anmeldedatum: 29.01.2017
Beiträge: 141
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 03.08.2017, 05:49    Titel:

Welcher Tüvler guckt denn auf den Aufkleber auf dem Steuergerät? Vorallem warum, was hat denn die WFS mit dem TÜV zu tun, und da der Motor ein KAT hat und eine Lambdasonder ist ja auch die AU kein Problem solange der Lambdawert dazu noch stimmt oder habe ich da einen Denkfehler?
Benutzer-Profile anzeigen
duke



Anmeldedatum: 03.08.2012
Beiträge: 97
Fahrzeug: Seicento Turbo
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 03.08.2017, 09:09    Titel:

Schrauberfreund hat Folgendes geschrieben:
was hat denn die WFS mit dem TÜV zu tun,


Die Wegfahrsperre ist ein Bestandteil des Fahrzeug-ABE, kann dies unter Umständen zum Erlöschen der Betriebserlaubnis führen wenn diese nicht mehr vorhanden ist.
Benutzer-Profile anzeigen
Feldi



Anmeldedatum: 23.01.2017
Beiträge: 48
Fahrzeug: Sei 1.1 Abarth, Landcruiser HZJ105, VW T4, BMW R100GS
Wohnort: Am Chiemsee

BeitragVerfasst am: 03.08.2017, 09:15    Titel: Re: Steuergerät ohne wfs

Seicento 122355 hat Folgendes geschrieben:
..funktioniert aber nicht weil auf einmal soll das Strg auch defekt sein.

Was ist denn defekt?
Ließ sich der neue Schlüssel nicht anlernen oder was?

Die gleiche Aktion hatte ich vor wenigen Wochen - neuer Schlüssel + Code-Karte.
Der FIAT-Mech hatte extreme Schwierigkeiten und behauptetet anfangs auch, das Stg sei defekt. Nach 'ner guten Stunde und zig Anläufen hat es dann aber doch geklappt. Ich weiß nicht.ob er sich nur zu dämlich angestellt hat oder ob es sich evtl. um ein Problem der alten Steuergeräte mit neuer Diagnosesoftware gehandelt hat.
Benutzer-Profile anzeigen
Seicento 122355



Anmeldedatum: 01.08.2017
Beiträge: 2
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 11.08.2017, 18:00    Titel:

Richtig.. Fiat könnte den Schlüssel nicht anlernen. Daraufhin Würde mir gesagt das sie die wfs zur Probe rausprogrammiert hätten und der Wagen angesprungen ist. War leider nicht dabei... in dem Zuge habe ich direkt ein Angebot über 350 Euro erhalten für ein neues Strg. Schlüssel und codecard haben ja schon 254 Euro gekostet... dann habe ich den Wagen mitgenommen.

Nun habe ich ein Strg ohne wfs eingebaut... funktioniert immer noch nicht... Heute einfach mal Zündkabel und ZK getauscht...hilft auch nicht..er dreht die ganze Zeit springt aber nicht an.
Die ckdelampe und die rote Motorleuchte leuchtet.
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7611
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 11.08.2017, 18:49    Titel:

prüf mal ob der Sprit einspritzt und ob ein Zündfunke da ist!
Oder Sprüh beim starten mal Deospray oder Bremsenreiniger in die Einspritzung und prüf ob er dann anspringt.
Das muss nicht an der WFS liegen es kann auch der OT Geber kaputt sein.
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8000
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 11.08.2017, 20:53    Titel:

Die steuerzeiten auch mal checken.
Benutzer-Profile anzeigen
Feldi



Anmeldedatum: 23.01.2017
Beiträge: 48
Fahrzeug: Sei 1.1 Abarth, Landcruiser HZJ105, VW T4, BMW R100GS
Wohnort: Am Chiemsee

BeitragVerfasst am: 11.08.2017, 21:46    Titel: STG defekt?

Warum soll am Motor, der vor der Schlüsselaktion einwandfrei lief, plötzlich irgendwas defekt sein, zumal der Mech ja behauptet, das STG sei kaputt?

Ich halte es für viel wahrscheinlicher, daß die Werkstatt irgendeinen Scheixx programmiert hat und das STG mit dem Schlüssel nicht mehr an's Laufen bekommt.
Mit einem neuen, blanken STG isses natürlich viel einfacher - das lernt den Schlüssel selbstständig an.
Ich würde die Sache nicht so einfach auf sich beruhen lassen.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4529
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 12.08.2017, 01:22    Titel:

Mit steuergerät ohne ews muss der sofort anspringen
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8000
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 12.08.2017, 07:36    Titel:

Also ich kenn es in der Regel auch so das selbst der seicento SPI mit einem Steuergerät ohne WFS immer anspringt wenn der Fehler rein am Steuergerät liegt.
Die einzige ausnahme sind fahrzeuge bei denen nachträglich eine Alarmanlage eingebaut wurden,da ist das ganze ne Nummer Kniffeliger.
Voraussetzung dafür ist aber immer das alle anderen sachen wie steuerzeiten Kabel OT geber und weitere verdächtige vorher ausgeschlossen wurden.
Benutzer-Profile anzeigen
Feldi



Anmeldedatum: 23.01.2017
Beiträge: 48
Fahrzeug: Sei 1.1 Abarth, Landcruiser HZJ105, VW T4, BMW R100GS
Wohnort: Am Chiemsee

BeitragVerfasst am: 12.08.2017, 10:47    Titel: Codelampe

Seicento 122355 hat Folgendes geschrieben:
Nun habe ich ein Strg ohne wfs eingebaut...
Die codelampe und die rote Motorleuchte leuchtet.

Cinqueracer hat Folgendes geschrieben:
Mit steuergerät ohne ews muss der sofort anspringen

Bei einem STG ohne EWS leuchtet die Codelampe?

@Seicento 122355
Bist Du Dir sicher, daß Du jetzt das richtige STG drin hast, daß dies auch funktioniert und keine EWS hat?

Thema FIAT-Werkstatt
Was ist jetzt wahrscheinlicher?
Daß der Mech den Schlüssel nicht angelernt bekommt (wie bei mir) und daher ein neues STG verkaufen will, weil das vorhandenen Schlüssel selbstständig anlernt
oder
daß der Wagen auf dem Weg zur Werkstatt irgendwie kaputtgegangen ist, das Anlernen doch funktioniert hat ohne daß es der Mech gemerkt hat und ohne daß irgendwelche Motorfehlereinträge ausgelesen wurden?
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8000
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 12.08.2017, 11:34    Titel:

Das codefreie ist von mir aus einem seicento SPI Bj99 bei dem das damit einwandfrei funktioniert hat .Der hatte vorher das gleiche Proplem.Nach einbau dieses Steuergerätes kein Proplem mehr.
Was die allerdings beim seicento alles BJ abhängig anders geklemmt haben kann ich auch nicht sagen somit immer ein kleines restrisiko das es doch nicht in jedem läuft.
Benutzer-Profile anzeigen
Feldi



Anmeldedatum: 23.01.2017
Beiträge: 48
Fahrzeug: Sei 1.1 Abarth, Landcruiser HZJ105, VW T4, BMW R100GS
Wohnort: Am Chiemsee

BeitragVerfasst am: 12.08.2017, 11:51    Titel: Raus damit

Bei dem Elektronik-Gerümpel kann man manchmal wirklich die Krise bekommen.

Seicento 122355 hat Folgendes geschrieben:
Daraufhin Würde mir gesagt das sie die wfs zur Probe rausprogrammiert hätten und der Wagen angesprungen ist. .

Dann laß sie doch wieder rausprogrammieren - wäre doch die einfachste Lösung und bei € 254 das Mindeste.
.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Drehzahlmesser fiat seicento bis 2003 Einbau ohne Probleme Interieur 0
Keine neuen Beiträge Airbaglampe leuchtet - Steuergerät möglich zu reseten? Probleme 6
Keine neuen Beiträge MTSG ohne WFS Probleme 8
Keine neuen Beiträge Achsmanschetten wechseln ohne Demontieren? Talkshow 18
Keine neuen Beiträge Handbremse ohne Funktion Probleme 24


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz