Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Subwoofer und Endstufe anschließen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Car HiFi/Multimedia
Antenne :'( << :: >> Adapter radio  
Autor Nachricht
Domy



Anmeldedatum: 08.10.2011
Beiträge: 126
Fahrzeug: Polo 6n1
Wohnort: Bad Salzuflen

BeitragVerfasst am: 05.03.2015, 19:19    Titel: Subwoofer und Endstufe anschließen

Hey, erstmal vorweg, es handelt sich um kein Cento. Aber bei dem

Problem ist das glaube auch nicht so wichtig. Ich hoffe trotzdem, dass ihr mir helfen koennt, da ich echt schon am verzweifeln bin...
Mein Problem liegt daran, dass ich anscheinend nicht in der Lage bin meine Endstufe und meinen Subwoofer anzuschließen.
Masse und Spannung habe ich auf der Endstufe. natuerlich bei 12v.
Bei dem Remotekabel habe ich schwierigkeiten, geht natuerlich vom Radio ab und wenn ich es dann messe hat es 3,4v sobald ich es an die Endstufe anklemme hat es nur noch 0,7v.
Die Endstufe hat ja LED's und nichts leuchtet. Was tu ich? Ist der Spannungverlust normal? Oder wie behebe ich es?
Dazu kommt, dass von dem Sub ja ein Audiokabel zur endstufe geht, Plus Minus, wo Stecke ich das genau in die Endstufe rein?
Dort steht "Bridge" dann "Right" oder "Left" und dann jeweils "+" und "-", ist es egal ob right oder left oder wie mach ich das?

Danke schonmal im vorraus
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
FreddyF500



Anmeldedatum: 14.08.2013
Beiträge: 1110
Fahrzeug: Fiat Cinquecento 1.242 MPI, Audi A6 Avant

BeitragVerfasst am: 05.03.2015, 19:29    Titel:

Hallo,

da scheint Dein Radio defekt zu sein.
Normal müssen da 12V auf dem Remote kommen.
Würde bei Defekt auch mit Zündungsplus und Schalter funktionieren.
Deinen Sub schließt du "bridge" an, so wie es drauf steht, + vom linken Kanal, minus vom rechten Kanal.
Achte dann darauf das sich die Ausgangsleistung vom linken und rechten Kanal nahezu addieren. Bei potenter Endstufe muss der Sub auch zur Endstufe passen, sonst kann er beschädigt werden.
Das Du nen gut dimensioniertes 12V und ne ordentliche Masse hast setze ich jetzt mal voraus.
Ebenso das du beim Remote messen diesen von der Endstufe abmachst um gegen Masse zu messen.


Freddy
Benutzer-Profile anzeigen
Domy



Anmeldedatum: 08.10.2011
Beiträge: 126
Fahrzeug: Polo 6n1
Wohnort: Bad Salzuflen

BeitragVerfasst am: 05.03.2015, 19:51    Titel:

Also koennte ich testweise eig. das Remotekabel vom Radio abmachen und an die 12v der Endstufe dran packen, dann sollte die dadurch ja genug spannung bekommen um anzuspringen, sehe ich das richtig ?
Benutzer-Profile anzeigen
Domy



Anmeldedatum: 08.10.2011
Beiträge: 126
Fahrzeug: Polo 6n1
Wohnort: Bad Salzuflen

BeitragVerfasst am: 05.03.2015, 19:54    Titel:

Also koennte ich testweise eig. das Remotekabel vom Radio abmachen und an die 12v der Endstufe dran packen, dann sollte die dadurch ja genug spannung bekommen um anzuspringen, sehe ich das richtig ?
Benutzer-Profile anzeigen
FreddyF500



Anmeldedatum: 14.08.2013
Beiträge: 1110
Fahrzeug: Fiat Cinquecento 1.242 MPI, Audi A6 Avant

BeitragVerfasst am: 05.03.2015, 20:13    Titel:

Hi,

Sag mal ist das evtl. ein Radio das für Lenkradfernbedienung vorgesehen ist?
Oftmals ist dieses Kabel mit Remote bezeichnet, du musst in diesem Falle ans richtige Kabel anschließen, eines wo du +12V findest wenn das Radio eingeschalten wird.
Falls ja checke mal in der Bedienungsanleitung ob du am richtigen Kabel bist.
Und ja, zum testen ob der Verstärker angeht mache hinten zwischen +12V und Remote einfach ne Brücke, mache aber das Remote zum Radio vorher ab.



Freddy
Benutzer-Profile anzeigen
JohnnyB



Anmeldedatum: 11.05.2009
Beiträge: 2350
Fahrzeug: Red-Runner + 159 Sportwagon
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: 05.03.2015, 22:04    Titel:

ABER:

Wenn du die +12V brückst, dann nur zum Testen.
Sonst saugt dir das die Batterie schneller leer als ne Nut** deinen Pimo ^^
Benutzer-Profile anzeigen
Domy



Anmeldedatum: 08.10.2011
Beiträge: 126
Fahrzeug: Polo 6n1
Wohnort: Bad Salzuflen

BeitragVerfasst am: 06.03.2015, 00:05    Titel:

Juhu es funktioniert! Also kurz ueberbrueckt und sprang direkt an ! Dann noch ein anderes Kabel vom radio versucht, nur kurz dran gehalten, hat auch funktioniert, an "Antenne". Also war es die ganze zeit an dem falschen kabel am Radio und ich hatte zwischendurch schon alles einmal wieder rausgerissen x.x Danke aufjedenfall! Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen
S.V.K.



Anmeldedatum: 16.01.2014
Beiträge: 113
Fahrzeug: Fiat Cinquecento Sporting 1.2 16v "
Wohnort: Verl/Sürenheide

BeitragVerfasst am: 06.03.2015, 00:07    Titel:

Haha... der Johnny Popcorn Popcorn Popcorn
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Car HiFi/Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Endstufe Plusleitung verlegen Car HiFi/Multimedia 18
Keine neuen Beiträge Fensterheber anschließen bei Bj 1995 Probleme 2
Keine neuen Beiträge Raid Sportlenkrad Hupe anschließen Interieur 21
Keine neuen Beiträge Untersitz-Subwoofer Smalltalk 9
Keine neuen Beiträge Subwoofer Interieur 4


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz