Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


temperaturanzeige ist falsch
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme
Wasserkühler tauschen - Lüfter prüfen << :: >> P0202 Injektor Zylinder 2 Kurzschluss an Masse  
Autor Nachricht
slowly170



Anmeldedatum: 08.02.2011
Beiträge: 6
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 11.04.2018, 07:21    Titel: temperaturanzeige ist falsch

Hallo, ich bin relativ neu hier. Ich habe einen Cinquecento sx und eine originale Temperaturanzeige eingebaut und den Temperaturschalter von schwarz auf rot gewechselt. Jetzt zeigt er max. 90 Grad an und dann springt auch der Ventilator an. Bis er aber auf 90 Grag steigt geht es gaaaaanz langsam zu. Ich vermute die angezeigten 90 Grad sind in wirklichkeit die 130 Grad.
Was habe ich falsch gemacht, bzw, muß ich ändern? Vielleicht eine Idee ?
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
el500



Anmeldedatum: 08.04.2018
Beiträge: 54
Fahrzeug: Cinquecento Bianko BJ.93, 899ccm 39 PS
Wohnort: Neuss

BeitragVerfasst am: 11.04.2018, 07:49    Titel:

Bei 130 Grad würde das Wasser kochen Smile
Benutzer-Profile anzeigen
Zweimeterzwei



Anmeldedatum: 13.04.2010
Beiträge: 202
Fahrzeug: diverse Centos
Wohnort: Wasungen

BeitragVerfasst am: 11.04.2018, 09:44    Titel:

Wenn er auf 90 Grad geht und dann der Luefter anspringt hast du alles richtig gemacht,
viel mehr sollte es nicht sein.
Das die Temperatur so langsam ansteigt ist relativ normal, es sei denn
die Temp faellt waehrend der Fahrt extrem ab, dann wird vermutlich das Thermostat hinueber sein.
Benutzer-Profile anzeigen
slowly170



Anmeldedatum: 08.02.2011
Beiträge: 6
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 12.04.2018, 08:10    Titel: Temperaturanzeige

Hallo, danke für die Antwort, aber ich kann auch 20Km fahren und die Temperatur steht immer noch bei ca 55 Grad. Laut Bedienungsanleitung sollte der Zeiger aber im mittleren Bereich also 90 rad liegen und da komme ich nur im Stand mit etwas Gas und Zeit hin.
Benutzer-Profile anzeigen
Bumblebee



Anmeldedatum: 25.10.2010
Beiträge: 154
Fahrzeug: cinquecento sporting

BeitragVerfasst am: 12.04.2018, 09:02    Titel:

Thermostat ist kaputt und bleibt ständig geöffnet. -> Motor erreicht nicht seine Betriebstemperatur/Heizung bleibt lange kalt.
Benutzer-Profile anzeigen
bbcreativo



Anmeldedatum: 23.09.2011
Beiträge: 1833
Fahrzeug: Cinquecento Sporting Serie +XX, Gelb

BeitragVerfasst am: 12.04.2018, 09:40    Titel:

Also, ich habe auch das Thermostat gewechselt, weil ich ähnliche Probleme hatte.
Ich denke, wegen der aktuellen Witterung UND dem Umstand, dass der Heizungskühler ständig mitläuft,
ist es ein recht normales Phänomen, dass der Motor nur im Stand (auch Stau) richtig auf Temperatur (90°Grad) kommt?!

Die Heizung funktioniert nach kurzer Zeit schon, allerdings bleibt der Wagen bei der Fahrt auf ca. 60-70°Grad.
Auch wenn er im Stau auf 90°Grad geht, sinkt die Temperatur bei der Fahrt dann wieder.

Oder sollte das neue Thermostat auch kaputt sein?!
Benutzer-Profile anzeigen
Schrauberfreund



Anmeldedatum: 29.01.2017
Beiträge: 312
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 13.04.2018, 00:23    Titel:

Laserthermometer gibt es für paar €, wenn du sichergehen willst. Da ich aber keine Temp.Anzeige habe kann ich dir nicht weiterhelfen
Benutzer-Profile anzeigen
slowly170



Anmeldedatum: 08.02.2011
Beiträge: 6
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 13.04.2018, 07:41    Titel:

Hallo, danke für die vielen Antworten. Werde das Thermostat testen ob es öffnet und schließt.
Benutzer-Profile anzeigen
el500



Anmeldedatum: 08.04.2018
Beiträge: 54
Fahrzeug: Cinquecento Bianko BJ.93, 899ccm 39 PS
Wohnort: Neuss

BeitragVerfasst am: 13.04.2018, 10:52    Titel:

Schrauberfreund hat Folgendes geschrieben:
Laserthermometer gibt es für paar €, wenn du sichergehen willst. Da ich aber keine Temp.Anzeige habe kann ich dir nicht weiterhelfen


Wo sollte man den drauf richten um so zu messen?

Ich bin ja auch neu, und versuche noch ein Gefühl dafür zu bekommen wie die Wasser Temperatur sich verhält.

Bei mir ist es so Heute morgen im nebel, 20 km Fahrt, Temperatur laut Anzeige ca. 50, Heizung kam auch nicht wirklich, Ergo Thermostat evtl. Defekt, nicht so schlimm.

Gestern, etwas wärmer, bei Autobahnfahrt, ca 100 , temperatur auf ca. 60-70, anschließend am Ampel Stau geht es hoch bis auf kurz über 90. Kühlerlüfter habe ich noch gar nicht wahrgenommen.

Wenn ich aber so lese, scheint dass alles üblich so und noch im Norm Bereich zu sein Smile Krieg natürlich immer Herzrasen wenn ich an der Ampel stehe und Temperaturanzeige steht auf 90.

Hat der kleine eigentlich eine Kontrolleuchte für wenn Wasser anfängt zu Kochen? Oder ist man da auf sich alleine gestellt und muss abschätzen was der Temperaturanzeiger einem sagen möchte?
Benutzer-Profile anzeigen
FreddyF500



Anmeldedatum: 14.08.2013
Beiträge: 1177
Fahrzeug: Fiat Cinquecento 1.242 MPI, Audi A6 Avant

BeitragVerfasst am: 13.04.2018, 11:27    Titel:

Im Prinzip musst Du Dich um nichts kümmern.
Wenn die Temperatur über die 90 Grad geht so startet der Kühlerlüfter und kühlt das Wasser bis unter den Schwellwert und der Lüfter geht wieder aus..
Solange also nichts kaputt ist oder Du im Hochsommer 500km Vollgas fährst, so wird das Kühlsystem das Wasser im normalen Betriebsbereich halten indem der Lüfter halt zeitweise angeht und es abkühlt.
Das muss man also nicht überbewerten, denn das funktioniert automatisch.
Hören, ob der Lüfter über 90 Grad anläuft. Wenn er das tut... prima.
Benutzer-Profile anzeigen
bbcreativo



Anmeldedatum: 23.09.2011
Beiträge: 1833
Fahrzeug: Cinquecento Sporting Serie +XX, Gelb

BeitragVerfasst am: 13.04.2018, 12:12    Titel:

Vorhin mal ausprobiert:

Im Stand laufen lassen, bei ca. 90°Grad schaltet der Lüfter sich ein.

Dann ein paar Kilometer bis nach Hause gefahren.
Temperatur geht auf ca. 60°Grad herunter...

Zitat:
Oder ist man da auf sich alleine gestellt und muss abschätzen was der Temperaturanzeiger einem sagen möchte?


Darum hat man ja eine Temperaturanzeige, und nicht die "MOTORTOD" Lampe
wie im 0.9er...

Wichtig ist vor allem die Funktion des Lüfters und des Temperaturschalters im Kühler. Wenn eins von beiden nicht funktioniert, kann der Motor sterben.

Stecker aus dem Kühler ziehen, Kontakte überbrücken.
Wenn der Lüfter anläuft, sind 50% geklärt.

oder

Motor im Stand laufen lassen, und warten ob der Lüfter anläuft.
Wenn er anläuft: Alles OK, wenn nicht: Shocked Shocked
Benutzer-Profile anzeigen
Schrauberfreund



Anmeldedatum: 29.01.2017
Beiträge: 312
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 13.04.2018, 16:35    Titel:

kannst du dir aussuchen. Ob Zulauf zum Wärmetauscher oder der Rücklauf vom Kühler.
Benutzer-Profile anzeigen
el500



Anmeldedatum: 08.04.2018
Beiträge: 54
Fahrzeug: Cinquecento Bianko BJ.93, 899ccm 39 PS
Wohnort: Neuss

BeitragVerfasst am: 13.04.2018, 17:23    Titel:

Schrauberfreund hat Folgendes geschrieben:
kannst du dir aussuchen. Ob Zulauf zum Wärmetauscher oder der Rücklauf vom Kühler.


Schläuche werden nicht wärmer als 75°, hab mal auf dem Kühler gemessen, bei gemessenen ca 85° geht der Lüfter an, juchuuu Smile
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 8059
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 13.04.2018, 17:28    Titel:

ist alles gut! die Anzeige kann auch schon mal ü. 100° gehen wenn man steht
ist aber auch normal beim 900er
Benutzer-Profile anzeigen
Dr.Oetker



Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 3236
Fahrzeug: Seicento Sporting Abarth (MPI), Cinque Sporting 16V, Cinque 0.9
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 14.04.2018, 14:57    Titel:

el500 hat Folgendes geschrieben:

Wo sollte man den drauf richten um so zu messen?


Die schwarz matten Kühlerschläuche sind gut geeignet, helle/reflektierende Oberflächen verfälschen den Messwert, hier kann man ein Stück schwarzes (mattes) Klebeband zum messen anbringen. Bei den Teilen mit Laser zum "Zielen" aufpassen: Der Laserpunkt ist nicht wirklich auch der Messpunkt, man muss das Messgerät schon relativ nah ans Objekt halten, weil sich der eigentliche Messkegel mit zunehmendem Abstand relativ schnell aufweitet.

Ansonsten sind die Infrarotthermometer mega praktisch, man kann damit auch durch Messung am Abgaskrümmer auch schnell feststellen welcher Zylinder nicht mitläuft, usw... Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Temperaturanzeige raid hp seicento mpi Motor 3
Keine neuen Beiträge Sorry.... falsch gepostet Probleme 0
Keine neuen Beiträge Temperaturanzeige auf Cinquecento SX einbauen? Interieur 17
Keine neuen Beiträge Temperaturanzeige Kühlwasser Probleme 28
Keine neuen Beiträge Kühlwasser Temperaturanzeige Probleme 13


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz