Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Tieferlegungsfedern mit ABE ?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen
7x13 Reifen Frage 175/50-13 185/60-13 205/60-13 << :: >> Neuling braucht Hilfe bei felgen und spurplatten  
Autor Nachricht
Feldi



Anmeldedatum: 23.01.2017
Beiträge: 53
Fahrzeug: Sei 1.1 Abarth, Landcruiser HZJ105, VW T4, BMW R100GS
Wohnort: Am Chiemsee

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 09:17    Titel:

Hängt möglicherweise vom Baujahr der Federn ab.
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1561
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 09:22    Titel:

Das steht aber nicht auf den Federn! Wink
Benutzer-Profile anzeigen
Feldi



Anmeldedatum: 23.01.2017
Beiträge: 53
Fahrzeug: Sei 1.1 Abarth, Landcruiser HZJ105, VW T4, BMW R100GS
Wohnort: Am Chiemsee

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 09:36    Titel:

NOP1050 hat Folgendes geschrieben:
Das steht aber nicht auf den Federn! Wink

Stimmt. Wink

Allerdings betrifft "Deine" ABE nur Fahrzeuge mit ABE e3*96/79*0036.
Für neuere Seis (e3*98/14*0036*, e3*98/14*0046*) gilt sie wohl nicht mehr.
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7622
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 12:52    Titel:

Und wenn das ein Sei aus Belginen, Frankreich oder Spanien ist dann kannst du dir mit der ABE die Schuhe putzen.
Dann kann man die nur als Vorlage zur Einzelabnahme nehmen.

Die wenigsten Import Seicentos haben eine EG ABE, bei unseren steht keine ABE Nr. in der Zulassungsbescheinigung und auch nicht auf dem Typenschild.

Ich musste bis lang alles eintragen lassen, weil die ABEs nicht gültig sind.
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8017
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 16:31    Titel:

Ein Gutachten zur erlangung eines nachtrages zur ABE ist keine ABE in dem Sinne, sondern ein Hilfsmittel für den Tüv Prüfer zur vornahme einer Eintragung in die Fahrzeugpapiere.Anders die ABE selber ,die besagt ,der Hersteller hat die Prozedur selber schon gemacht und mann muss nix mehr eintragen lassen, muss die ABE oder ABG nur mitführen
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4562
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 16:33    Titel:

Meine eibach sind eingetragen
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8017
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 16:41    Titel:

Das ganze ist nun aber auch von Fall zu Fall abhängig von den anderen Auflagen die in den Anlagen aufgelistet sind.In der regel wird dann eine Anbau bescheinigung verlangt mit dieser kann mann dann die federn oder felgen in die papiere eintragen lassen von der Zulassungsstelle.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Eibach oder H&R Tieferlegungsfedern, Neuer hat Fragen Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 3
Keine neuen Beiträge Tieferlegungsfedern mit ABE Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 10
Keine neuen Beiträge [B] Novitec Tieferlegungsfedern Punto 176 Fiat Forum für Fiat 500, Panda, Punto, Bravo, Freemont, Sedici, Qubo und weitere 0
Keine neuen Beiträge Authal Tieferlegungsfedern Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 6
Keine neuen Beiträge AP-Tieferlegungsfedern Smalltalk 2


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz