Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Tiefgeschoss - The struggle is real
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Show-Off
Centomane legt los! << :: >> Instant Classic - Der Kampf mit dem Altlack  
Autor Nachricht
Brotbüchse



Anmeldedatum: 23.03.2008
Beiträge: 2878
Fahrzeug: 97er Cinquecento Soleil 0.9, 95er u 97er Cinquecento Sporting

BeitragVerfasst am: 23.04.2015, 11:39    Titel:



Don't try this at home!





Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
FreddyF500



Anmeldedatum: 14.08.2013
Beiträge: 1146
Fahrzeug: Fiat Cinquecento 1.242 MPI, Audi A6 Avant

BeitragVerfasst am: 23.04.2015, 11:49    Titel:

Alter was machst du da Smile


Freddy
Benutzer-Profile anzeigen
fiat-gelb



Anmeldedatum: 23.06.2010
Beiträge: 3416
Fahrzeug: 4 x Cinquecento Sporting GELB!! 1x Cinquecento Sporting ROT
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

BeitragVerfasst am: 23.04.2015, 15:50    Titel:

So gehört das!!




oder so!!





Weiße Matratzen - blau müssen die sein!
Benutzer-Profile anzeigen
Brotbüchse



Anmeldedatum: 23.03.2008
Beiträge: 2878
Fahrzeug: 97er Cinquecento Soleil 0.9, 95er u 97er Cinquecento Sporting

BeitragVerfasst am: 23.04.2015, 19:33    Titel:

Wäre mein Unterboden nur so gut in Schuss wie deiner Sad

Die überholte Achse war wenigstens zeitweise wieder verbaut.



Und zack wieder draußen, brauchte sie nur zum Umschmeißen.



Rost, überall. Unterboden"schutz" und Dichtmasse haben ihr übriges getan. Habe das Gefühl das bei Fiat jeder Mitarbeiter ein mindest Pensum an Dichtmasse im Monat verspritzen musste, bei meinem mussten sie wohl noch die Reste entsorgen. Viel zu viel und an überwiegend falschen Stellen, teilweise einfach in Winkeln wo gar kein Falz o.ä. ist.













Mein Auspuff hat zwei Gewinde für Lambda-Sonden und ein komisches Flexrohr. Ist der für einen MPI?



Motor und Getriebe werden nun entölt und neu abgedichtet.

Benutzer-Profile anzeigen
JohnnyB



Anmeldedatum: 11.05.2009
Beiträge: 2350
Fahrzeug: Red-Runner + 159 Sportwagon
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: 23.04.2015, 20:04    Titel:

So ein Flexrohr hatte ich auch im Cinque.
Moi sieht anders aus. Der hat den Kat auch nicht unter dem Auto.
Benutzer-Profile anzeigen
Dr.Oetker



Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 3191
Fahrzeug: Seicento Sporting Abarth (MPI), Cinque Sporting 16V, Cinque 0.9
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 23.04.2015, 21:27    Titel:

Das eine Gewinde ist kleiner als M18x1,5, da passt also keine zweite Lambdasonde rein... Wink
Benutzer-Profile anzeigen
Brotbüchse



Anmeldedatum: 23.03.2008
Beiträge: 2878
Fahrzeug: 97er Cinquecento Soleil 0.9, 95er u 97er Cinquecento Sporting

BeitragVerfasst am: 27.04.2015, 08:40    Titel:

Ja ist kleiner als Lambda-Gewinde. Der Classic hat aber das gleiche Hosenrohr, scheint normal zu sein.

Habe mich gestern dem Ölklumpen gewidmet. Es heißt ja "never touch a running system", aber ich bin mir über die Wartung und den Zustand nicht sicher gewesen, deshalb die komplette Demontage um wenigstesn alles neu abzudichten. Da war eindeutig ein Dichtmassen-Fetischist dran.

Das Wasserrohr ist ganz schön mitgenommen, mal sehen ob ich es aufarbeiten kann, sonst muss ein neues her.



Grob gesäubert, den Block will ich neu streichen, in einem ähnlichen grau.



Kopf ab, ist eine normale Nocke drin. Werde den vergleichen mit dem aus dem Classic, welcher bei gleicher Laufleistung besser ist und welcher mehr geplant ist. Der wird dann aufgearbeitet. Sind beide nur wenig geplant geht der nochmal weg zum Planen.



Ob ich das Puzzel wieder zusammen bekomme? Laughing



War so im Fluss, dass ich das zerschossene Antriebwellengelenk gleich neu gemacht habe. Habe das zum ersten Mal gemacht, ist echt kein Hexenwerk. Getrieböl ist abgelassen und heute ziehe ich die Wellen raus.

Benutzer-Profile anzeigen
fiat-gelb



Anmeldedatum: 23.06.2010
Beiträge: 3416
Fahrzeug: 4 x Cinquecento Sporting GELB!! 1x Cinquecento Sporting ROT
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

BeitragVerfasst am: 27.04.2015, 12:59    Titel:

Brotbüchse hat Folgendes geschrieben:
.....

Das Wasserrohr ist ganz schön mitgenommen, mal sehen ob ich es aufarbeiten kann, sonst muss ein neues her.



Das Wasserrohr sollte es zum Beispiel hier neu geben:

http://www.axel-augustin.de/shop2/F.....asserrohr-fire::7594.html


oder mal mit der Fiat Teile Nummer suchen

Da ich jetzt nicht weiß ob es wirklich das richtige ist.

Der Koll. letztens an der Garage bei uns hatte auch so einen Klumpen als Motor und hat auch die Froststopfen neu gemacht.
Und siehe da beim rausmachen der alten war einer schon fast weggerostet.
Benutzer-Profile anzeigen
fiat5cento



Anmeldedatum: 02.04.2008
Beiträge: 809
Fahrzeug: Cinque Sporting und Punto HGT
Wohnort: Beilngries

BeitragVerfasst am: 27.04.2015, 13:51    Titel:

Das Flexrohr ist ein ganz normales, aber die Stahldrahtumwicklung ist ab. Wink
Benutzer-Profile anzeigen
Brotbüchse



Anmeldedatum: 23.03.2008
Beiträge: 2878
Fahrzeug: 97er Cinquecento Soleil 0.9, 95er u 97er Cinquecento Sporting

BeitragVerfasst am: 27.04.2015, 14:03    Titel:

hatte das Wasserohr schon durch einen anderen thread gefunden, aber danke für den Link. Froststopfen neu zu machen ist eine gute Idee, können ja nicht die Weltkosten.

Habe noch nie gesehen, dass ein Flexrohr seine Ummantelung verliert Laughing

Motor und Getriebe sind nun getrennt, Kupplung scheint noch i.O. zu sein.

Gibt es Unterschiede bei den Zylinderköpfen, die eine flache Außenseite haben und jenen die so eine gitterartige Struktur haben?
Benutzer-Profile anzeigen
Oppli



Anmeldedatum: 06.01.2013
Beiträge: 466
Fahrzeug: 1x 1,2 8V CC, 1x 1,2 Turbo CC, 1x 1,2 16V im Aufbau
Wohnort: Mildenau bei Annaberg-Buchholz

BeitragVerfasst am: 27.04.2015, 16:25    Titel:

[quote="fiat-gelb"

Der Koll. letztens an der Garage bei uns hatte auch so einen Klumpen als Motor und hat auch die Froststopfen neu gemacht.
Und siehe da beim rausmachen der alten war einer schon fast weggerostet.[/quote]

Hallo, wie Fiat Gelb schon schreibt, mach die Froststopfen gleich mit.
Ich bin der Kollege, der in Fiat Gelbs Garage seinen Ölklumpen wieder herrichten durfte.
Ich habe die großen Froststopfen aus Edelstahl bekommen, nur die Kleinen gab es leider nicht aus Edelstahl.
Beim Rausmachen der alten Froststopfen haben wir gemerkt, dass sie nur noch eine Stärke von Dosenblech hatten, obwohl sie von außen noch gut aussahen.


Grüße Oppli
Benutzer-Profile anzeigen
Outlaw



Anmeldedatum: 12.03.2015
Beiträge: 10
Fahrzeug: 2x Cinque Sporting, Skoda Octavia 4x4
Wohnort: Kempten /Allgäu

BeitragVerfasst am: 27.04.2015, 18:22    Titel:

Gibt es Unterschiede bei den Zylinderköpfen, die eine flache Außenseite haben und jenen die so eine gitterartige Struktur haben?[/quote]

Servus, ja- die "Netzköpfe" haben leicht vergrösserte Kanäle ab Werk.
Benutzer-Profile anzeigen
Brotbüchse



Anmeldedatum: 23.03.2008
Beiträge: 2878
Fahrzeug: 97er Cinquecento Soleil 0.9, 95er u 97er Cinquecento Sporting

BeitragVerfasst am: 05.09.2016, 19:14    Titel:

Die Substanz hat mich zu sehr abgefuckt, denke, dass ich nicht wieder anfangen werde.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Show-Off Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Tiefgeschoss 2 - Plattformwechsel Show-Off 3
Keine neuen Beiträge Fiat Seicento 1.4 16v open-itbs 6-speed real tuning Motor 36


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz