Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Tuningfragen????
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor
Schraubenmaße ölablassschraube Getriebe Fire << :: >> Temperaturanzeige raid hp seicento mpi  
Autor Nachricht
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8165
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 08.09.2016, 17:44    Titel:

läuft doch gut aber von 0-100 kannste beim cinque nicht rechnen um da eine halbwegsreale zeit zu nehmen musst du schon mindestens bis 120kmh rechnen je nach bereifung da der tacho ne menge vor lügt Cool
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
davescinque



Anmeldedatum: 29.03.2013
Beiträge: 234
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 SPI Bj. 00
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 08.09.2016, 17:49    Titel:

ja, gut. aber angegeben ist der cinquecento sporting mit 13.8 sek bis 100. da sind gegen 10 sek schon mal nicht so schlecht.
am besten würde man das mit einem messgerät messen das über gps die geschwindigkeit nimmt.
Benutzer-Profile anzeigen
Newmen



Anmeldedatum: 27.06.2015
Beiträge: 536
Fahrzeug: Seicento Sporting Gelb 2002 MPI / Cinquecento Sporting Rot (96er) / Cinquecento Sporting Schwarz (95er)
Wohnort: Wahlrod

BeitragVerfasst am: 08.09.2016, 19:15    Titel:

Müsste ich mal machen.
Handy apps sind ja mitlerweile eigentlich schon genau genug für sowas.
Hab ja extra schon bis 120 (lt. tacho) beschleunigt weil der ja ungenau geht.
Aber mit meiner bereifung sind das knapp nur 10kmh zu viel.

Aber jetzt hab ich mal nen anhaltspunkt auf einer strecke wo ich öfteres herfahre wo ich dann unter gleichen straßenbedingungen das video wiederholen kann wenn es soweit ist.
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8165
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 09.09.2016, 11:04    Titel:

Ach ist doch egal Hauptsache er geht gut und das tut er ja anscheinend. Wink
Benutzer-Profile anzeigen
davescinque



Anmeldedatum: 29.03.2013
Beiträge: 234
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 SPI Bj. 00
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 09.09.2016, 14:21    Titel:

Jupp, wo er recht hat, hat er recht.
Benutzer-Profile anzeigen
davescinque



Anmeldedatum: 29.03.2013
Beiträge: 234
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 SPI Bj. 00
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 09.09.2016, 17:48    Titel:

Halli hallo. Es geht wieder los mit der Fragerunde hier.

Ich hab einiges schon über Drosselklappen hier gelesen. Ich schwanke noch zwischen einer 34er und einer 36er.
Zur 36er Drosselklappe hab ein ein Kontra und zwar dieses kleine Umbauvergnügen mit dem Kühlwasserrücklauf.
Wie schwierig und wie blöd ist es eigentlich für den Motor das so zu bauen das es so funktioniert?

Und was würdet ihr vielleicht aus Erfahrungen empfehlen welche besser wäre wenn man bedenkt das folgendes schon verbaut ist?:
- 866 Nockenwelle
- Chip
- 4in2 Krümmer
- 2in1 Hosenrohr

mfg. dave
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8165
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 09.09.2016, 18:21    Titel:

Nimm die 34er da kannst du nix verkehrt machen .Ausserdem bringt sie einfach die beste leistungsendfaltung und die beste Vmax.
Umbau 1zu1 und keine einstellpropleme.
Bei deinem setup eh und den einzigen vorteil der 36er ist das etwas giftigere subjektive ansprechen ,da sist aber nur gefühlt so.
MFG
Benutzer-Profile anzeigen
davescinque



Anmeldedatum: 29.03.2013
Beiträge: 234
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 SPI Bj. 00
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 09.09.2016, 18:25    Titel:

alles klar.. verstehe. ich hab ja kein problem damit etwas umzubauen aber wenn das ergebnis dann ungefähr gleich ist, abgesehen vom ansprechverhalten, dann kann man auch die 34er nehmen.
vielen dank

falls jemand noch eine 34er drosselklappe rumliegen hat und will sie los werden kann er sich gerne melden.

mfg. dave
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8165
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 10.09.2016, 07:32    Titel:

Der umbau auf 36er ist nicht schwer ,der Gaszughalter muss mit langlöchern verstellbar gemacht werden oder gekürzt werden. Die Drosselklappenvorwärmung (für den Winterbetrieb) fällt weg.Die verschlauchung muss mittels edelstahl oder Aluröhrchen verbunden werden und fertig ist die geschichte
Die einstellung gestalltet sich unter umständen etwas schwieriger.
Benutzer-Profile anzeigen
davescinque



Anmeldedatum: 29.03.2013
Beiträge: 234
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 SPI Bj. 00
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 10.09.2016, 15:50    Titel:

alles klar. vielen dank. ich glaube ich nehme dann eine 34 er drosselklappe.

mal eine andere sache.
ich habe heute die 866 nockenwelle eingebaut und das ventilspiel gemessen. folgende werte sind rausgekommen und wollte mal fragen ob ich ein denkfehler habe oder ob das so passt.

1 Zylinder Auslass: 0,45mm Einlass: 0,40
2 Zylinder Auslass: 0,50mm Einlass: 0,40
3 Zylinder Auslass: 0,55mm Einlass: 0,40
4 Zylinder Auslass: 0,50mm Einlass: 0,40

Folgende Shims sind verbaut:

1 Zylinder Auslass: 3,80 Einlass: 3,95
2 Zylinder Auslass: 3,95 Einlass: 3,95
3 Zylinder Auslass: 3,87 Einlass: 4,02
4 Zylinder Auslass: 3,97 Einlass: 4,00

Mein Gedanke war das ich vom 4 Zylinder Auslass den Shim nehme und im 3 Zylinder Auslass stecke und mir für den 4 Zylinder Auslass 4,02 und 2 Zylinder Auslass 4,00 neue hole.

Ich hoffe ihr versteht was ich meine und hoffe ihr seht durch. Und natürlich das ich einen richtigen gedanken dazu habe.

mfg. dave
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8165
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 10.09.2016, 16:20    Titel:

Ich würde da gar nix machen, ist doch noch genau im toleranzbrreich.fahr damit noch 20000km und denk dann noch mal, nach nochmaligem messen drüber nach. Wink
Für zylinder 1. 3,75Plättchen würde sinn machen .Ansonnsten würde ich es erstmal lassen
Aber das 3,97er würde natürlich in zylinder 3 passen um auf den perfekten wert zu kommen,da es aber nicht zu stramm ist könnte es auch noch bleiben
Kurzum deine gedankengang ist richtig abe rnoch nicht unbedingt nötig ,hättest du die shims parat ,machen ,wenn nicht ,besorgen und später machen .Devise lieber zu viel spiel als zu wenig. Wink


Zuletzt bearbeitet von odiugguido10 am 10.09.2016, 16:35, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
davescinque



Anmeldedatum: 29.03.2013
Beiträge: 234
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 SPI Bj. 00
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 10.09.2016, 16:34    Titel:

Aber die Sollwerte sind doch bei
Einlass: 0,35mm +-0,05mm
Auslass: 0,40mm +-0,05

Wenn ich das so lasse sind doch bei Zylinder 2, 3 und 4 zu große spiele vorhanden und damit gehe ich gefahr das es klappert und die Nocken schaden nehmen oder nicht?
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8165
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 10.09.2016, 16:41    Titel:

Die einstellwerte fürn cinque sind fürs einlassventil 0,35-0,45 Tolleranzwerte =einstellwert 0,40(ideal)
Auslassseitig 0,45-0,55 Toleranzwerte =einstelwert 0,50 ideal.
Diese werte sollten auch für den seicento gelten bzw ich würde behaupten die gelten auch für den Idea Exclamation Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
davescinque



Anmeldedatum: 29.03.2013
Beiträge: 234
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 SPI Bj. 00
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 10.09.2016, 16:45    Titel:

okay. verstehe aber mir wurde hier gesagt wenn ich eine 866 nockenwelle einbaue soll ich folgende werte nehmen und danach einstellen

Einlass: 0,35 +- 0,05
Auslass: 0,40 +-0,05

ist das nicht korrekt??
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8165
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 10.09.2016, 16:48    Titel:

Nimm die serienidealwerte ,das passt.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
Seite 8 von 12


 



© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz