Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Tunning Chip

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> News & Feedback
Anzeigen Löschung << :: >> Verkaufsthread  
Autor Nachricht
WW-Alex



Anmeldedatum: 12.07.2012
Beiträge: 432
Fahrzeug: Fiat Cinquecento Sporting & Fiat Seicento Sporting
Wohnort: Wahlrod

BeitragVerfasst am: 13.12.2013, 12:39    Titel: Tunning Chip

So nu habe ich mal 5 minuten Zeit und wolte euch Berichten über einen Tunning Chip.

So erst mal zum Auto es ist der Sei von meinem Schatzi (Tuffi) er ist original und nix dran geändert worden Fahrleistung, Schön Gleichmäsig von unten raus bis ca. 130- 140 kmh an guten tagen auch mal 150 kmh.

Nun habe ich einen Tunning Chip von unserem odiugguido10 eingebaut und Ihn damit auch mal eine Längere Zeit Gefahren und Getestet was sich ändert. Fahrleistung mit Chip Ohne weitere Änderungen nu geht er Wie gehapt von unten Raus immer noch schön Gleichmäsig bis er dann bei ca 4600 U/min angekomen ist, ab da Merkt man Deutlich das er weiter will, er zieht dann noch mal Richtig schön an, nu geht er hoch bis 160 - 170 Kmh hoch.

nu habe ich ihm noch den Vorderen Deckel vom Luftfilterkasten Abgeüändert das er mehr Luft bekommt, dadurch hat sich nun der Punkt an dem er noch mal Durchzieht auf 4400 U/min Gesenkt und hatte ihn damit nun schon auf 180 Kmh.

Nu reicht es erst mal aber es wir da noch weiteres dran Geändert, Ach ja Alle Kmh und Drehzahl Angaben sind von den Originalen Anzeigen abgelesen und nich nur einmal sondern an Verschiedenen Tagen mit Verschiedenen Wetterlagen.

Ich sach nur Danke odiugguido ich kann nur Sagen Ich würde Dir so einen Chip JEder Zeit wieder Abkaufen und ihn in meine Auto´s Reinhauen bin Begeistert.
Wenn du mal einen Neu Auflage mit anderen Werten Auflegst oder Auflegen Soltest Ich NEhme Sofort Einen Rolling Eyes
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Davids



Anmeldedatum: 24.10.2013
Beiträge: 40
Fahrzeug: Cinquecento Sporting

BeitragVerfasst am: 13.12.2013, 12:49    Titel:

Der Chip würde mich auch interessieren.

Wie sieht es denn mit dem Verbrauch aus? hat er sich erhöht?
Benutzer-Profile anzeigen
WW-Alex



Anmeldedatum: 12.07.2012
Beiträge: 432
Fahrzeug: Fiat Cinquecento Sporting & Fiat Seicento Sporting
Wohnort: Wahlrod

BeitragVerfasst am: 13.12.2013, 12:59    Titel:

Verbrauch ist beim Tuffi ca Gleich geblieben es fällt jedenfals nicht auf
Benutzer-Profile anzeigen
Davids



Anmeldedatum: 24.10.2013
Beiträge: 40
Fahrzeug: Cinquecento Sporting

BeitragVerfasst am: 13.12.2013, 18:01    Titel:

cool will auch so einen
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8013
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 13.12.2013, 19:43    Titel:

Bin gerade erst nach hause gekommen +es freut mich sehr das der aufwand diese kleinserie aufzulegen sich gelohnt hat. Dieser chip ist durch etliche fahrversuche endstanden mit ca 10-20 mal den neu programierten chip in die ecke klatschen + nochmals nach meinen angaben neu zu programieren und das so lange, bis das beim pappa Guido so gepasst hat das er dem völlig endnervten tuner sagen konnte ,ok so machen wir den Laughing Ich denke auf einem prüfstand hätte das ganze noch etwas ausgereizter werden können +das resultat noch besser.Das bessere ist bekandlich der feind des guten.,wie so oft hinderte mich aber meine armut an besserem.Jetzt weiss ich aber gerade nicht mehr welchen chip ich dir gegeben hatte ,den mit Drehzahlgrenze der noch giftiger ist als der ohne drehzahlgrenze oder halt diesen ohne? Aber auch der war recht scharf abgestimmt .Da ich das ganze ja auf Nen gemachten KOPF mit grösserer drossel +punto nocke abgestimmt habe, es aber nun auch erfolgreich mit 280er nocke fahre,wundert es mich schon das der auch im serienfahrzeug so gut läuft ,hätte gedacht der verschluckt sich etwas.NUN ja eins kann ich sagen,ein paar wenige chips sind von einem der beiden noch da,leider ist von dem ohne drehzahlgrenze nur noch ein exemplar da +das werde ich vorerst behalten .Ich werde aber bei endsprechender anfrage versuchen noch ein paar nachzumachen.@Alex vielen dank für das nette +erfreuliche feedback.MFG
Benutzer-Profile anzeigen
WW-Alex



Anmeldedatum: 12.07.2012
Beiträge: 432
Fahrzeug: Fiat Cinquecento Sporting & Fiat Seicento Sporting
Wohnort: Wahlrod

BeitragVerfasst am: 13.12.2013, 19:53    Titel:

Ach Quatsch Qualität muß Erwähnt und Gelobt werden
Benutzer-Profile anzeigen
d2man1960



Anmeldedatum: 23.06.2009
Beiträge: 1851
Fahrzeug: Seicento MSE 65/1000 Bj.11/2000; Mercedes Vaneo 1,7cdi
Wohnort: Gütersloh

BeitragVerfasst am: 13.12.2013, 20:01    Titel:

Hallo Guido,
gibt´s den Chip auch für Fahrzeuge mit Klimaanlage? Ich hab mal ´nen Chip von Manni gekauft, der tat´s auch gut, nur leider konnte man mit eingeschalteter Klima keine gleichmäßige Drehzahl mehr halten und im Leerlauf an der Ampel fragten sich alle, was ich wohl geraucht habe... Wink

LG aus GT, Peter
Benutzer-Profile anzeigen
Hendrix1991



Anmeldedatum: 13.05.2009
Beiträge: 349
Fahrzeug: '99 Seicento Sporting Abarth
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: 13.12.2013, 20:56    Titel:

Ich kann mich Alex nur anschließen. Der Chip ist Top! Ich hab einen mit Drehzahlgrenze, aber mit MPI-Kopf, Nocke, Bielsteinbrücke, Drossel und Novi-Airbox. Bin das Setup kurze Zeit mit dem Serienchip gefahren und hab dann erst Guidos Chip eingebaut. Fazit: er geht in allen Lebenslagen deutlich besser. Das Manko ist natürlich das schlechte anspringen im kalten Zustand aber das ist ja bei nahezu allen Chips so. Von mir auch nochmal vielen vielen Dank.
Benutzer-Profile anzeigen
WW-Alex



Anmeldedatum: 12.07.2012
Beiträge: 432
Fahrzeug: Fiat Cinquecento Sporting & Fiat Seicento Sporting
Wohnort: Wahlrod

BeitragVerfasst am: 13.12.2013, 21:09    Titel:

Also ich kann mich net BEschweren Schatzi´s Tuffi Springt topp an auch bei Minus Graden Confused
Gut Tuffi hatte ein Problem er wolte net gut Anspringen aber das Lag an einen Masse Kabel welches Ziemlich fertig mit der welt war, Neu Gemacht und er Springt Topp an.
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8013
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 13.12.2013, 21:37    Titel:

Ja super freut mich das das so gut bei euch läuft.Bei mir springen die Autos mit den chips sofort an,das liegt dann an irgendwas anderem, wenn der nicht sofort anspringt,meist wenn es sich um andere steuergeräte handelt als das iaw 16 fER .Ab + an spinnt das vom iaw16f3R aber nicht jedes.Selbst im 1,2er Punto steuergerät läuft der chip sehr gut,dort noch etwas kräftiger!Da muss mann allerdings immer 2mal starten mit vollgas ,er springt dann erst beim 2ten mal an.Wie das ansonnsten bei den seicentos ist weiss ich nicht ,programiert ist der explizit für das IAW16FER,+da springt er immer sofort an.Also von dem chip mit drehzahlspeere angehoben auf 7000 habe ich noch paar,den fahre ich auch selber.Der andere verführt nur zu drehzahlorgien + ich kann mich so schlecht zurückhalten.Bei fahrzeugen mit klima habe ich den nie getestet ,das müsste mann ausprobieren. Ach @ ww-Alex ,was hast du den für ein steuergerät im seicento deiner Freundin ?MFG Wink
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> News & Feedback Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge chip tuning? Motor 14
Keine neuen Beiträge Chip Probleme 2
Keine neuen Beiträge chip Box Motor 13
Keine neuen Beiträge Chip will nicht funktionieren Probleme 15
Keine neuen Beiträge sjk chip Motor 6


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz