Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Umfrage für Sammelbestellung Stabi hinten für CC/SC
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen
Aufbereitung von RSL CULT WHEELS << :: >> Radschrauben Seicento Unterschiede ?  
Autor Nachricht
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1561
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 05.07.2017, 19:43    Titel: Umfrage für Sammelbestellung Stabi hinten für CC/SC

Achtung, dies ist erstmal NUR eine Umfrage!

Ich hatte ja ein paar Stabis für hinten aus Polen mitgebracht die dort einer aus der polnischen Rally Szene entwickelt und gebaut hat.

Leider hatte ich für die vielen Anfragen nicht genug Stabis. Sad

Ich bin jetzt mit der Person in Kontakt und versuche eine Nachproduktion zu starten.

Der Preis wird dann bei 100€ liegen!

Warum siehe Anzeige!
http://www.cento-world.de/stabi-hinten-fuer-cc-und-sc-t51927.html

Ich möchte darauf hinweisen das mich sowas viel Zeit und Arbeit kostet!
Jeder kann keiner muss solche Teile bei mir kaufen.
Und ja, ich verdiene auch eine Kleinigkeit dabei, wer arbeitet schon umsonst.


Ich mache das weil es teilweise Spaß macht und ich etwas gutes für die Leute tuen möchte die ernsthaft an ihren Centos arbeiten und die kosten und mühen für gute und seltene Teile nicht scheuen,
also in diesem Sinne, wer will einen oder mehr?
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Hessenspotter



Anmeldedatum: 13.11.2016
Beiträge: 45
Fahrzeug: Fiat Seicento Sport M.S. Edition
Wohnort: Herzogtum Nassau

BeitragVerfasst am: 06.07.2017, 10:50    Titel:

Servus,
Hatte dir schon per Mail geantwortet. Also ich hätte Intersse an einem. Smile


1) Hessenspotter : 1 Stabi
Benutzer-Profile anzeigen
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1561
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 06.07.2017, 10:56    Titel:

Auch du bist das. Wink

Alles klar, hab dich eingetragen.
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8016
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 06.07.2017, 15:44    Titel:

Ich auch 1mal.
Benutzer-Profile anzeigen
Cappuccino



Anmeldedatum: 27.12.2015
Beiträge: 157
Fahrzeug: 1 x CC Sporting rot, 1 x CC 0,9 Solei, 1 x CC T in gelb
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 06.07.2017, 16:21    Titel:

Servus, müssen die Halter am Axträgerrohr angeschweißt werden ?
Benutzer-Profile anzeigen
Newmen



Anmeldedatum: 27.06.2015
Beiträge: 492
Fahrzeug: Cinquecento Sporting (95er)
Wohnort: Wahlrod

BeitragVerfasst am: 06.07.2017, 16:26    Titel:

Wie ändert sich das fahrverhalten? Wird das Fahrwerk dann Kurven stabiler?

Mfg
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8016
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 06.07.2017, 16:26    Titel:

Klaro!!Newmann du warst 2 sekunden schneller und hast meine Antwort ruiniert.
Klaro wird Verschweisst meinte ich


Zuletzt bearbeitet von odiugguido10 am 06.07.2017, 21:00, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
Danny Ritchel



Anmeldedatum: 22.02.2014
Beiträge: 1376
Fahrzeug: "Das RAT-ieschen" - Cinquecento Trofeo - Cinquecento Soleil

BeitragVerfasst am: 06.07.2017, 16:31    Titel:

Mich würde auch interessieren wie der Stabi an der Achse befestigt wird! Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen
Newmen



Anmeldedatum: 27.06.2015
Beiträge: 492
Fahrzeug: Cinquecento Sporting (95er)
Wohnort: Wahlrod

BeitragVerfasst am: 06.07.2017, 16:33    Titel:

Ich würde es dann mit einer klemmung probieren so ne art rohr klemmung wie am Auspuff bevor ich die schöne Grundierung runter schleife und dann rumbruzel Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1561
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 06.07.2017, 19:58    Titel:

Danny Ritchel hat Folgendes geschrieben:
Mich würde auch interessieren wie der Stabi an der Achse befestigt wird! Very Happy


Habe doch Bilder hochgelegen in der Biete Anzeige, Link steht ganz oben!
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8016
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 06.07.2017, 20:59    Titel:

Klaro wird verschwiesst!Aber über ne Klemmung habe ich auch Nachgedacht aber das wird wohl dann nicht wirklich Gut halten.
Benutzer-Profile anzeigen
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1561
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 07.07.2017, 09:00    Titel:

Wie ihr den montiert ist euch überlassen, ich will nur ne Ansage wer einen oder mehr haben will!

p.s. den Quitsche Racing Stabi hat hier noch keiner in Frage gestellt.
Benutzer-Profile anzeigen
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1561
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 07.07.2017, 09:21    Titel:

Hier nochmal Bilder:


19532564_10207330860988805_205438359_o.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  123.48 KB
 Angeschaut:  73 mal

19532564_10207330860988805_205438359_o.jpg



20170702_120557_HDR.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  2.43 MB
 Angeschaut:  59 mal

20170702_120557_HDR.jpg



FB_IMG_1491073720215~2.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  339.56 KB
 Angeschaut:  89 mal

FB_IMG_1491073720215~2.jpg



FB_IMG_1498510155686.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  847.43 KB
 Angeschaut:  92 mal

FB_IMG_1498510155686.jpg


Benutzer-Profile anzeigen
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 988
Fahrzeug: Slalom-Cinquecentos
Wohnort: Gunzenhausen

BeitragVerfasst am: 07.07.2017, 17:39    Titel:

Auszug aus Wikipedia:

Härteverstellbare Stabilisatoren werden im Rennsport genutzt, um das Eigenlenkverhalten des Fahrzeugs für die jeweilige Strecke zu optimieren. Eine härtere Einstellung nur eines Stabilisators bewirkt eine Verschiebung der Bodenhaftung zur jeweils anderen Achse. Übersteuern lässt sich beispielsweise durch eine härtere Einstellung an der Vorderachse oder eine weichere Einstellung an der Hinterachse korrigieren.


Der hier angebotene Stabi ist härteverstellbar.
Will man vorne etwas ändern muss man zum sehr harten Eibach/Novitec-Stabi greifen.
Je nachdem wie ihr euer Fahrzeug nutzt, macht ein härterer Stabi vorne nur mit Sperre Sinn! Der harte Stabi wird das kurveninnere Rad anheben und die Traktion/Vorschub nehmen. Das Rad dreht dann schlichtweg durch. Mit Sperre wird das Fahren viel präziser.

Auch ich bin gespannt wie sich die Performance am Cinquecento mit diesem Stabi verändert. Wobei meine Anforderung an das Fahrwerk im Slalom sehr hoch ist
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8016
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 08.07.2017, 11:00    Titel:

und ich brauch für die Eifel genau etwas mehr Haftung an der Hinterachse vorne ist alles gut wie es ist.Den eibach brauchte ich nie,eventuell werde ich mal nen 2tebn sporting stabi probieren.

Zuletzt bearbeitet von odiugguido10 am 08.07.2017, 15:38, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Radhausschalen hinten für Cinquecento Exterieur 28
Keine neuen Beiträge Seicento Stoßdämpfer Hinten Diy-Tausch... Achsvermessung? Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 17
Keine neuen Beiträge Cinque Innenkotflügel hinten? Exterieur 2
Keine neuen Beiträge 30er Mutter hinten ! Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 18
Keine neuen Beiträge Eibach Gruppe G Trofeo Federn hinten Sammelbestellung Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 42


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz